Sie sind nicht angemeldet.

Vincent

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 851

Beruf: Roboterdompteur

Gil: -53704

  • Nachricht senden

Zohar Vinc-Doll Basch Deluxe Schatzkristall Kristall

226

Donnerstag, 20. April 2017, 11:10

So ich bin nun durch mit Andromeda und hab auch schon direkt wieder lust auf Runde 2 mit Sarah Ryder im NG+...alles in allem hat mir Andromeda aufgrund der Chraktere und dem Setting echt gut gefallen. Das Universum fühlt sich frischer an und auch gleich weniger düster wie zB ME2 und 3. Da hat die Düsternis und der Schwermut auch gut gepasst.

Bei Andromeda bemängeln ja viele, dass sich alle Charaktere viel zu locker und fröhlich geben, was aber auch der generellen "Aufbruchstimmung" des Spiels geschuldet ist, klar ist das Leben in Andromeda hart, aber trotzdem kann man viel entdecken und erforschen.

Das Ende und vor allem die letzte Mission wird stärker vom gesamten Spiel beeinflusst als ME3 oder sogar die Suicide Mission aus 2, zumindest wird man nicht im gesamten Spiel darauf hin gewiesen "BEREITE DICH VOR SONST STERBEN ALLE!!!" daher war ich echt überrascht,

  Spoiler Spoiler

als meine gesamten Verbündeten aufgetaucht sind und beim Sturm auf den Archon assistiert haben. Besonders die 3 anderen Pathfinder ändern schon einiges im Kampf.


Bin daher nun auf die DLC gespannt und hoffe auf

  Spoiler Spoiler

die Quarianer Arche
als den ersten davon.

227

Donnerstag, 11. Mai 2017, 14:47

EA ist unzufrieden mit dem Erfolg von Andromeda und legt die Reihe vorerst auf Eis. Ein neuer Teil ist also die nächsten Jahre fraglich.

DarkJokerRulez

ehemals Noctis_Thanatos

  • »DarkJokerRulez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 323

Beruf: Science-Fiction Autor/ erstes Buch : Beyond the Bounds

Gil: 195843

  • Nachricht senden

Amethyst Steinchen Kaisermagie Steinchen Steinchen

228

Donnerstag, 11. Mai 2017, 16:08

Echt schade, das Spiel ist bis auf die Bugs einfach Genial. Mir hat das Spiel von anfang bis Ende gefallen, guze Story das DE Dialogsystem ist viel besser als das Englische. Ich dachte eigentlich das dies nur ein Gerücht sei. Hoffe das die Pause von der Reihe, nicht das ausmaß von Dead Space annimmt. Den die wurde wohl komplett auf eis gelegt.

Update: Es ist nur ein Gerücht....
Eurogamer

Hoffe es bleibt ein Gerücht.
Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
Suchen? Wie geht das? Suchfunktionsguide by Zweistein!
LLAP

229

Donnerstag, 11. Mai 2017, 21:18

Würde mich nicht überraschen. Die meisten BioWare Montreal Mitarbeiter arbeiten inzwischen in einem anderen Studio. Außerdem ist EA dafür bekannt beliebte IPs zu killen. *hust Dead Space, Burnout*

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 082

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 82021

  • Nachricht senden

230

Donnerstag, 11. Mai 2017, 21:34

Außerdem ist EA dafür bekannt beliebte IPs zu killen. *hust Dead Space, Burnout*
und Wing Commander und C&C usw.... .
Du suchst eine kleine FFVII Remake Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <
[b]Du suchst eine kleine XC2 Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <
[b]Weitere Facebook Gruppen siehe Spoiler:

  Spoiler Spoiler


Mein mini Blog >>> (Blog) <<<
Release Liste 2017
Die letzte Hoffnung: Final Fantasy VII Remake


Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 6 309

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 182193

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

231

Donnerstag, 11. Mai 2017, 23:52

Schaut man sich EA's Statistik mal an, so kann man dieses Gerücht eigentlich schon als kleine Bestätigung ansehen. Ich habe es ja auch monatelang prophezeit, BioWare ist für EA quasi auch ein Relikt der Vergangenheit so wie Bullfrog, Westwood und Maxis. Sobald BioWare nicht so performed, wie EA sich das vorstellt, wird es nun einmal nicht mehr lange dauern, bis BioWare Geschichte ist und vermutlich das nächste Mass Effect von einem neu gegründeten Studio entwickelt werden wird. Die BioWare Mitarbeiter werden ja bereits jetzt auf EA interne Studios aufgeteilt. Das wäre so das Szenario, was ich in den nächsten jahren erwarte, auch wenns sehr schade wäre.

Bisher scheint aber nur BioWare Montreal von EA's Durchgreifen betroffen zu sein.

Man kann nur hoffen, dass EA hier nicht in eine art Aktionismus verfallen wird. Kommerziell gesehen war das Spiel in den weltweiten Charts überall da oben, wo es relevant für den Publisher war. Sollte es nach Andromeda eine Pause geben, wäre das ja eine erneute Pause. Mass Effect 3 ist 2012 erschienen, also 5 Jahre. Andromeda ist ja glaube ich so konzipiert, dass das Spiel auch als einmaliges Erlebnis gesehen werden kann und nicht zwingend eine Fortsetzung benötigt. Ich würde dann also beim nächsten mal mit einer art Reboot rechnen.

Vor einigen Tagen habe ich auch mit Andromeda angefangen und mir machts Spaß bisher. Womit das Spiel zu kämpfen hat, ist, es fühlt sich nicht wirklich wie ein Mass Effect einer neuen Konsolen-Generation an. Zum einen scheinen die Macher wirklich nicht gewusst zu haben, wie es nach Teil 3 mit der Reihe weitergehen wird und zum anderen finde ich auch die Technik sehr altbacken. Zu den Gesichtsanimationen wurde alles gesagt (die von den eigenen Charakteren sind aber kurioserweise besser). Aber auch die Steuerung ist extrem klobig und ungenau, überall scheint man hängen zu bleiben. Ich spiele auf der normalen PlayStation 4 und wenn wirklich mal viel los ist, kann auch die Framerate mal so arg in den Keller gehen, dass man nur noch eine Diashow vor sich hat. Die Menüs sind teilweise unnötig kompliziert, davon abgesehen könnten sie aber 1:1 aus den Vorgängern übernommen worden sein, nur halt etwas überladener. Der Kodex ist auch längst nicht mehr so amüsant, weil es keine(n ) Erzähler(in) mehr gibt und man lange Texte, die auch hier mal wieder viel zu klein sind von der Schrift, selbst lesen muss.

Tatsächlich aber macht es mir bisher aber dennoch Spaß. Wobei Andromeda immer mehr von Breath of the Wild verdrängt wird, was ich kürzlich ebenfalls so richtig endlich mal begonnen habe und einfach noch einmal in allen Belangen besser ist, auch wenn der Vergleich beider Spiele natürlich hinkt. Andromeda wird aber definitiv durchgespielt.

.