Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DarkJokerRulez

ehemals Noctis_Thanatos

  • »DarkJokerRulez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 052

Beruf: Science-Fiction Autor/ erstes Buch : Beyond the Bounds

Gil: 212167

  • Nachricht senden

Steinchen Orihalcon Steinchen Goldgil-Erz Luna-Stein

106

Donnerstag, 31. August 2017, 10:42

Habe heute Nacht Before the Storm angespielt, mache nachher weiter. Einfach nur Geil,
finde da kann sich Telltales eine Scheibe davon abschneiden von Deck Nine und
Donot(Ich weiß Donot hat nur den Vorgänger entwickelt). Da Telltales Spiele immer
Grauenhafter werden(In ihren Erzählungen usw.). Das Prequel finde ich jetzt schon super,
auch wenn ich Episode 1 noch nicht beendet habe. Es wird auf jeden Fall wieder Episch.
Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
Suchen? Wie geht das? Suchfunktionsguide by Zweistein!
LLAP

CloudAC

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 023

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 101189

  • Nachricht senden

107

Freitag, 1. September 2017, 22:51

Respekt, hätte nicht gedacht das die von Deck Nine das so gut hinbekommen. Episode 1 war jetzt jedenfalls schon sehr gut. Gut, die Frage ist wie viele von Dontnod da mitgeholfen haben. Egal, die Episode war sehr gut.
Du suchst eine kleine FFVII Remake Gruppe auf Facebook? Klick >Hier

Lost Sphere
Nier: Automata
Ni No Kuni 2
Dissidia: Final Fantasy NT
WoFF
Secret of Mana Remake

Mein mini Blog >>> (Blog) <<<

Release Liste 2018/19

Die letzte Hoffnung: Final Fantasy VII Remake


108

Freitag, 19. Januar 2018, 21:15

Endlich, endlich, endlich !
hier ist die physische (limited) Edition von Before the Storm:
https://store.eu.square-enix.com/de/prod…ited-edition-pc

und als wäre das nicht genug gibt es sogar noch eine weitere coole Edition, die Vinyl Edition:
https://store.eu.square-enix.com/de/prod…nyl-edition-ps4

die Vinyl Edition soll wohl Square enix store exklusiv sein. Erscheinen tut das ganze am 9. März ^^
Versandkosten beim SE store sind übrigens hier 12,99€

109

Samstag, 20. Januar 2018, 20:30

Before the storm und life is strange spielen sich echt gut. Schade,ich habe beides echt schnell durchgespielt ,weil ich gar nicht mehr aufhören konnte.

Der soundtrack ist auch klasse.
Ich freue mich wahnsinnig auf Teil 2. Hoffentlich kommt das nicht erst ende 2018.

Fayt

Moderator

Beiträge: 9 652

Beruf: Student der Geoinformatik und der Kartographie

Gil: 541134

  • Nachricht senden

Yuris Talisman Meteor Göttinnenamulett Chocobo (golden) Ivalice Award 2010 - Mini Eve

110

Dienstag, 27. Februar 2018, 00:27

Hab gerade Life is Strange beendet und man war das ein hammer Spiel. ^^ Auch wenn ich bei einigen Dingen es schade finde das nach dem man die Entscheidung getroffen hat am Ende nicht oder nur wenig darauf eingegangen wird.

  Spoiler Spoiler

Ich habe mich am Ende für Chloe und gegen die Stadt entschieden mit der Hoffnung das zumindest die letzten Rettungen einen Sinn hatten, da man nicht weiß ob diese am Ende überleben oder nicht, da nicht mehr darauf eingegangen wurde.

Vincent

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 970

Beruf: Roboterdompteur

Gil: -51252

  • Nachricht senden

Zohar Vinc-Doll Basch Deluxe Kristall Schatzkristall

111

Dienstag, 27. Februar 2018, 08:42

War bei mir damals auch so, passte eben Thematisch zu meinen ganzen Entscheidungen.

Schau dir aber das andere Ende an oder spiel nochmal durch, denn Spanish Sahara von The Foals (das andere Endlied) sollte man gehört haben und passt auch schön zum Abspann.

Wie ist eigentlich, für alle die Before the Storm gespielt haben, der Soundtrack? Kommt der an Life is Strange ran?

Fayt

Moderator

Beiträge: 9 652

Beruf: Student der Geoinformatik und der Kartographie

Gil: 541134

  • Nachricht senden

Yuris Talisman Meteor Göttinnenamulett Chocobo (golden) Ivalice Award 2010 - Mini Eve

112

Dienstag, 27. Februar 2018, 10:06

Ja das mit dem Song im anderen Ende hatte ich auch schon gelesen und nen zweiter Durchgang kommt auf jedenfall noch. ^^ Generell fand ich den Soundtrack bei Life is Strange sehr schön und vor allem einprägsam. :) Lustig ohne PS+ und die positive Resonanz im Forum und im Bekanntenkreis hätte ich das Spiel wahrscheinlich komplett umschifft. Ich hatte auch aufgrund des großen Backlogs lange damit gehadert wann ich es denn spielen sollte. ^^ Jetzt überleg ich mir Before the Storm zu holen und würde mich über ein weiter ausgebautes LIS2 sehr freuen. ^^ Einige der Entscheidungen sind einem im Spiel schon echt schwer gefallen und im Rückblick auf das Spiel und auf den letztendlichen Ausgang muss ich gestehen das ich während des voranschreitens im Spiel die ein oder andere Entscheidung zu voreillig gefällt hatte. ^^

Vincent

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 970

Beruf: Roboterdompteur

Gil: -51252

  • Nachricht senden

Zohar Vinc-Doll Basch Deluxe Kristall Schatzkristall

113

Dienstag, 27. Februar 2018, 13:59

Mir hats damals meine Frau gekauft, da ich die ganze Zeitreisethematik interessant fand - leider nur eben die "normale Edition". Den ganzen Krams aus der Limited Edition hat mir nachher einer meiner Kunden überlassen der damit nix anfangen konnte^^.

Das ganze endete dann damit, dass wir uns mehrere Alben von The Foals, Breton und Syd Matters gekauft und ein The Foals Konzert in Köln besucht haben. Man kann also gut und gern sagen, dass Life is Strange uns etwas beeinflusst hat^^




Mit Before the Storm....warte ich noch etwas, denke mal auf ein Angebot oder so...bin nicht der größte Fan von Chloe.

Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 7 294

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 211461

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

114

Dienstag, 27. Februar 2018, 17:12

@Fayt

Das war auch meine erste Entscheidung. Ich hatte kürzlich mal diesbezüglich auf ResetERA einen Thread eröffnet der leider daraufhin ziemlich eskaliert ist, weil es für die meisten Menschen nur eine logische Entscheidung gibt. Auf dem Papier mag das stimmen, aber:

  Spoiler Spoiler

Das ganze Spiel dreht sich darum, Chloe zu retten. Die Beweggründe wieso Max sich am Ende gegen die Stadt entscheidet (Bae or Bay) geht ja bis weit in die Vergangenheit zurück. Gehen wir davon aus, die Kräfte von Max haben den Sturm verursacht, dann ist sie indirekt dafür verantwortlich. Allerdings sieht es mir ganz danach aus als seien es andere Mächte, die Arcadia Bays Untergang besiegeln (die alte Frau scheint ja mehr zu wissen, wurde leider nie aufgelöst. Ob man letztendlich auf Chloe abfährt, sie einfach cool findet oder man den beiden eine gemeinsame Zukunft wünscht (die ja auch ungewiss ist), für mich stand die Entscheidung fest, Chloe zu retten und die Stadt zu opfern (was sehr krass ausgedrückt ist, denn Arcadia Bay wird ja nicht komplett zerstört, anzumerken ist aber, dass viele Menschen dort starben). Das gute ist, dass das ganze ein Spiel ist und einem jederzeit auch die Möglichkeit gegeben wird, sich anders zu entscheiden. Diese Möglichkeit wurde von den Machern ja bewusst auch so ins Spiel eingebaut. Ich persönlich hätte es am Ende einfach unfair gefunden, Chloe zu opfern. Aber Zeitreisen sind immer so ein kompliziertes Thema. Max hat in dem Spiel mindestens 10 verschiedene Zeitlinien geformt. Das Ende sind also nur 2 weitere alternative Realitäten. In Before the Storm wird aber das Verhältnis zwischen Max und Chloe noch einmal besser durchleuchtet, was meine Entscheidung nur noch einmal bestätigte.


@Vincent

Der Soundtrack vom Original bleibt zwar unerreicht, aber die Musik in Before the Storm (diesmal hauptsächlich performed von der Band Daughter) ist exzellent. Es passt einfach perfekt zur Stimmung des Spiels und somit auch zu den gesamten Charakteren. Für mich der Grund, wirklich nochmal zur Verkaufsversion zuzugreifen. Auch wenn in der Szene selbst nichts passiert packe ich sie mal in einen Spoiler um ganz sicher zu gehen. In der Szene wird schön gezeigt, wie man Spiel mit Musik kombiniert hat. Hier ist auch wieder Daughters am Werk mit "All I Wanted". Den Song findet man leider glaube ich nur noch als Remix auf YouTube. Sollte der nicht auf dem OST landen aus lizenzrechtlichen Gründen würde für mich der Kauf auch irgendwie keinen Sinn mehr machen:

  Spoiler Spoiler



Durch das Original bin ich auch auf Foals und Syd Matters aufmerksam geworden. Foals haben sich mittlerweile zu eine meiner Lieblingsbands gemacht.

Insgesamt ist es natürlich schwer, für Before the Storm eine Empfehlung auszusprechen wenn man mit Chloe bereits im Original nichts anfangen konnte. Man muss bedenken, hier ist sie der Hauptcharakter, man hört ihre Gedanken, man liest sie und sie kann, wie jeder Teenager auch sehr anstrengend sein. Aber man bekommt einen fantastischen Einblick in dieses doch innerlich sehr zerrüttete Mädchen und besonders Rachel Amber wurde in dem Spiel endlich ein Charakter verliehen. Ich bin mir sicher, wenn man danach nochmal das Original spielt wird man die ganze Beziehung zwischen Chloe und Rachel anders sehen und vielleicht wird es einen sogar auch emotionaler mitnehmen, etwas, was bei mir ausblieb im Bezug auf Rachel im Original.

Chloes neue Sprecherin hat sich in Before the Storm übrigens sehr gut gemacht, würde man mich nach ihrer Performance fragen.

115

Dienstag, 27. Februar 2018, 19:35

Ich bin mit der letzten Entscheidung mit der Mehrheit gegangen und hab

  Spoiler Spoiler

mich gegen Chloe und für die Stadt entschieden. Schweren Herzens natürlich. Ich empfand es so, dass man trotz Superkräfte es Dinge im Leben gibt, die nicht zu ändern sind. Nennt es meinetwegen Schicksal. Und diese Erkenntnis fand ich für meine Max wichtig. So schmerzhaft der Verlust auch ist, es gibt nunmal Dinge im Leben die nicht zu ändern sind. In dem Fall der Tod von Chloe. Es „soll“ so passieren. Und sich dann für Chloe am Ende zu entscheiden, empfand ich in dem Moment zu romantisch und zu egoistisch.


Das mit dem Rerun von LiS nach Before the Storm find ich eigentlich ziemlich gut. Würde ich gerne mal machen. (aber mach ich sicherlich nicht, so wie ich mich kenne)

Vincent

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 970

Beruf: Roboterdompteur

Gil: -51252

  • Nachricht senden

Zohar Vinc-Doll Basch Deluxe Kristall Schatzkristall

116

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:54

Ich müsste die Platinum für LiS haben, hab damals also auch alle Fotos gehortet (was ich super fand) Runde 2 vom Spiel lohnt sich aber wirklich.

Naja es ist nicht so, dass ich Chloe nicht mag, ich mags im ersten Teil nicht was sie in emotionaler Hinsicht so in Sachen Manipulation bei Max abzieht. Ja es war Scheiße wie sich Max verhalten hat, aber jede Szene das ganze so erpresserisch hindurchziehen macht es nicht besser (das legt sich gegen Ende zwar, aber es stößt schon auf).

Ich werde mir den Teil definitiv zulegen - nur aktuell ist das Backlog eh überladen^^'aber danke erstmal wegen den Infos zur Musik, bin gespannt - werde aber nichts im Vorfeld hören.

Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 7 294

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 211461

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

117

Mittwoch, 7. März 2018, 01:17

Hab gerade die Bonus-Episode durchgespielt. Bin mit der Erwartung an die Sache gegangen, dass es, wie angepriesen, echt eine Mini-Episode ist. Da man als Life is Strange Fan aber selbst den belanglosesten Gegenstand anklickt, würde ich mal so 60-70 Minuten einplanen.

"Farewell" besaß einfach wieder all das, was das erste Life is Strange ausgemacht hat. Deck Nine Games hats wunderbar geschafft, die Atmosphäre des Originals einzufangen und überraschte mit einem sehr emotionalem Ende, welches praktisch die direkte Überleitung zu Before the Storm ist. Mit dieser Episode merkt man, wie sehr Max gefehlt hat. Die Episode setzt auf nostalgische Erinnerungen zweier Freundinnen. Die Geschichte beginnt verspielt und unbeschwert, aber die ganze Zeit schwingt halt etwas trauriges mit sich. Hat man das Original und Before the Storm gespielt, weiß man ungefähr, was passieren wird. Die Umsetzung war dafür aber umso gelungener. Hannah Telle und Ashly Burch nochmal als Max und Chloe zu hören war ebenfalls eine schöne Sache. Ich bin insgesamt extrem zufrieden mit "Farewell", zumal ich auch absolut nicht wusste, was mich da erwartet (es gab ja immer nur eine vage Inhaltsangabe). Für Fans ist das ein würdiges Abschiedsgeschenk und ich bin gespannt, was Dontnod bei Life is Strange 2 so abliefern wird.

Hikari

Cetra

Beiträge: 1 219

Beruf: Blumenmädchen & Medium

Gil: 12803

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Rollo Schlüsselschwert Usurpator Schattenperle Chocobo (golden)

118

Freitag, 9. März 2018, 15:35

Mein Spiel wurde heute verschickt und ich freu mich schon. *~* Werds nur erst nicht spielen können weil ich andere Spiele erst beenden muss. .__."

119

Montag, 19. März 2018, 11:41

Ich habe mir Before the Storm letzten Freitag in der Deluxe Edition gekauft (15€ im Humble Store) und das Prequel ist bisher großartig! Die Figuren und die Dialoge gehören für mich zum Besten, was im Bereich Videospiele gibt. Da steckt wirkliche eine ganze menge Herzblut drin! Und wie gesagt, ich bin noch nicht durch! Aktuell stehe ich kurz vor dem Ende der zweiten Episode. Negativ ist mir nur aufgefallen, dass es zumindest auf der PC-Version ab und zu starkes Tearing gibt. Ansonsten läuft das Spiel aber deutlich sauberer als die TellTale Games.

120

Sonntag, 25. März 2018, 10:57

Bei Tearing solltest du mal V-Sync einschalten. ^^

.