Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alhym

Super Moderator

Beiträge: 6 319

Beruf: PostDoc

Gil: 121826

  • Nachricht senden

Gitarre Ivalice Award 2007 - Gold Cocoon Ivalice Award 2012 - Triforce Prev-Award 2014 Ivalice Award 2008 - Lightning

31

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:32

Also ihr macht mich grad sehr neugierig!
Obwohl meine Meinung zu Episode 1 im Review ja nicht besonders war, konnte das Spiel mit Episode 2 wieder Pluspunkte sammeln (auch wenn Prev das nun reviewt). Darum bin ich dank eurer Aussagen hier schon sehr gespannt auf Episode 3 :)

Aruka

Maxwell

Beiträge: 3 031

Beruf: Phantom Thief

Gil: 46828

  • Nachricht senden

Flammenschwert Kristallschwert Legende Zanbatou Ivalice Award 2015 - Hacksäge

32

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:35

Was mir bei Liife is Strange auch gefällt sind die Entscheidungen, sie kommen einem hier weitaus relevanter vor als bei Telltale.
Ich mag Telltale, aber irgendwie bewegt sich alles dennoch in die gleiche Richtung,
und die Entscheidungen kommen einem teilweise garnicht wichtig vor.
Hier wird aber dauernd wieder die ein oder andere Entscheidung erwähnt.

Von Tales from the Borderlands abgesehen gefällt mir Life is Strange aufjedenfall bisher am besten in diesem Genre, weiss nicht genau welches Genre das eigentlich ist^^

33

Samstag, 30. Mai 2015, 15:20

So, ich hab' jetzt auch Episode 3 durch und ja, das Ende ist wirklich schon sehr cool.

  Spoiler Spoiler

Allerdings ist es irgendwie auch schon klar, dass Max noch mal zurückreisen wird, um alles wieder rückgängig zu machen. Keine Entscheidung, die bislang im Spiel getroffen wurde, hätte bzw. hat in dieser ''neuen'' Gegenwart noch Relevanz und ich glaube nicht, dass das im Sinne der Geschichte ist.

  Spoiler Spoiler

Hm, ich bin auch mal gespannt was es genau mit Max' Zeitreisefähigkeiten auf sich hat und wie die Zeitreisefähigkeiten genau funktionieren.
Bis jetzt kann man über Max' Zeitreisen sicher sagen, dass
1. Max' Körper durch die Zeit reist und nicht etwa nur ihr Geist. D.h. wenn sie in der Vergangenheit auf Punkt A steht, in der Gegenwart aber auf Punkt B und dann in der Zeit zurückreist, landet sie bei Punkt B und nicht bei Punkt A (was für eine Zeitreise ihres ''Geistes'' gesprochen hätte).
2. Ihr Vergangenheitskörper bei Zeitreisen verschwindet. Wenn sie in der Zeit reist, gibt es immer nur eine Max, nämlich die, die in der Zeit zurückgereist ist, während die Max aus der Vergangenheit verschwindet.

Jedoch weiß man z.B. nicht, ob sich ihr körperliches Alter bei den Zeitreisen verjüngert. D.h. angenommen Max reist 15 Jahre in die Vergangenheit zurück, hat sie dann den Körper einer Dreijährigen mit dem Wissen der achtzehnjährigen Max oder behält sie ihren ''Gegenwarts-Körper''? Bei ihrer Zeitreise per Photo landet sie zumindest im Körper der dreizehnjährigen Max, allerdings kann es natürlich sein, dass bei dieser Photo-Zeitreise, anders als bei der ''normalen'' Zeitreise, tatsächlich nur ihr Geist und nicht ihr Körper in die Vergangenheit reist.

Eine Spekulation, die ich online gelesen hab, war, dass es sich bei der älteren obdachlosen Frau beim Diner entweder um Rachel handelt (die dann natürlich auch über Zeitreisefähigkeiten verfügen müsste) oder aber um Max selbst.
Dass es sich bei ihr um Max handelt, glaub ich nicht. Selbst wenn Max irgendwann weiter in der Zeit zurückreisen könnte, hätte zumindest ihr achtzehnjähriges Ich verschwinden müssen, aber dieses Ich ist ja bekanntlich noch da. :)

Es könnte sich aber bei der Frau vllt. wirklich um Rachel handeln! Angenommen sie kann auch in der Zeit reisen (und tat das aus einer entfernteren Zukunft, um die Stadt vor dem Wirbelsturm zu warnen oder um irgendwas anderes zu verändern) und angenommen ihr Körper verjüngt sich bei den Zeitreisen nicht, dann könnte die Frau Rachel sein. Die ältere Rachel aus der Zukunft hätte dann den Platz der jungen Rachel aus der Gegenwart eingenommen und die junge Rachel wäre dann für alle im wahrsten Sinne des Wortes vom Erdboden verschwunden. (siehe Punkt 2 oben, der Vergangenheitskörper verschwindet bei Zeitreisen, es gibt immer nur eine Max bzw. in dem Fall eine Rachel)

Ich glaube zwar ehrlich gesagt nicht so ganz an diese Version, allerdings bieten sich Spekulationen bei so einem Spiel natürlich auch super an und außerdem kann ich im Zweifelsfall sagen: Ich hab's euch ja gesagt! :D


Zitat

Schade das Life is Strange hier nicht so richtig Anklang findet, ist aufjedenfall eines meiner Highlights dieses Jahres
Ja, echt schade! :( Das Spiel wurde ja hier im Test auch ziemlich verrissen, übrigens vom gleichen Tester, der , meiner Meinung nach auch völlig zu Unrecht, Tokyo Twilight Ghost Hunters verrissen hat. Von Alhyms Tests werde ich mich in Zukunft wohl gänzlich fernhalten, da die Geschmäcker einfach viel zu weit auseinander liegen. :O

_Antiheld

Himmelsräuber

Beiträge: 117

Beruf: Student

Gil: 2960

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 4. Juni 2015, 17:36

Ich bin ja großer Fan dieser neuen Art von Adventures und mag Heavy Rain, Walking Dead und Game of Thrones wirklich sehr. Gerade bei Telltale warte ich mit Wolf Among Us und Walking Dead Season 2 aber bis ich mir eine PS4 gekauft habe, da die PS3-Version ja generell die schlechteste Version der technisch sowieso schon eher mittelklassischen Spielen ist. Wie sieht es denn mit Life is Strange aus? Läuft das Spiel flüssig auf der PS3?

Alhym

Super Moderator

Beiträge: 6 319

Beruf: PostDoc

Gil: 121826

  • Nachricht senden

Gitarre Ivalice Award 2007 - Gold Cocoon Ivalice Award 2012 - Triforce Prev-Award 2014 Ivalice Award 2008 - Lightning

35

Donnerstag, 18. Juni 2015, 23:24

Eine wirklich interessante Storywendung in Epsiode 3!

  Spoiler Spoiler

Das letzte Bild, das man von Chloe sah, zeigte sie mit einem Autoschlüssel. Ich denke also, dass sie deshalb im Rollstuhl ist, weil sie einen Autounfall hatte. Max scheint sich zu einem Vortex Club Snob entwickelt zu haben, also einer Persönlichkeit, die ihr vermutlich ganz und garnicht gefällt.
Ich glaube auch daran, dass sie das alles wieder rückgängig machen kann, sonst wären alle bis jetzt getroffenen Entscheidungen für die Katz.

Nep-Nep

unregistriert

36

Sonntag, 12. Juli 2015, 22:56

Das Spiel schwankt stark zwischen sterbenslanweilig und unglaublich spannend.
Wollte bei EP2 schon nicht mehr weiter machen hab mich dann doch überredet die 3te EP zu kaufen die der absolute Wahnsinn war.
Fand Walking Dead ehrlich gesagt trotzdem etwas besser.

Beiträge: 1 444

Beruf: medizinischer Fachangestellter

Gil: 16155

  • Nachricht senden

Schlüsselschwert Zuckerstange Chocobo (golden) Schleife EXP-Ei

37

Montag, 13. Juli 2015, 14:02

Ich kann mir beim besten Willen nicht mehr erklären, wie das Spiel noch weiter gehen soll. Ja, das mit der Zeitreise um alles wieder Rückgängig zu machen ist schon denkbar, wäre aber das ganze Feature dann nicht irgendwie sinnlos?
Ich denke eher, dass sie die getroffenen Entscheidungen in's Gegenteil verändern bzw. das es schon spürbare Auswirkungen auf das neue Szenario haben wird. Wäre zumindest mal ein willkommener Schlag in's Gesicht für die Spieler.
Ich hoffe, dass Episode 4 noch diesen Monat erscheint. Für mich ein heißer Kandidat auf ein GotY.

Und zum Thema langweilig. Kann ich zum Teil verstehen. Es gibt schon viel Leerlauf aber eben das genieße ich sehr. Weil auch die ruhigen Momente ihre Daseinsberechtigung haben. Und es gibt ja unglaublich viel, um in die Welt einzutauchen. Bilder, Poster, Karten, Musik. Man kann mit vielen kleinen Sachen interagieren, dass hat man bei Telltale Spielen einfach nicht. Was LiS und Dontnod um ein vielfaches sympathischer macht. Und der Soundtrack passt perfekt.^^

Sedeux

Genie mit Fantasie

Beiträge: 6 825

Beruf: MacGuffin, "And now for something completely different"-Man

Gil: 283662

  • Nachricht senden

Eisenschneider Ivalice Award 2010 - Slime Ivalice Award 2013 - Tröpfchen Schlüsselschwert Schlüsselschwert

38

Donnerstag, 23. Juli 2015, 18:14

Zum anstehenden Release am 28. Juli von Episode 4 hat Square Enix verlauten lassen, dass sich das Spiel 1 Millionen mal verkauft hat.

Der Trailer:


Sedeux

Genie mit Fantasie

Beiträge: 6 825

Beruf: MacGuffin, "And now for something completely different"-Man

Gil: 283662

  • Nachricht senden

Eisenschneider Ivalice Award 2010 - Slime Ivalice Award 2013 - Tröpfchen Schlüsselschwert Schlüsselschwert

39

Mittwoch, 29. Juli 2015, 09:44

Wow. Episode 4 stellt alles bisherige in den Schatten. Dieses mal gibt es in meinen Augen keine schreiberischen Hänger, aber einige Höhepunkte und vor allem das Ende schlagen ein wie eine Bombe. Das Finale wird entweder megagenial oder ein Reinfall. Aber bei der dunklen Stimmung die jetzt im Spiel vorherrscht tippe ich auf ersteres.

Ich wollte eigentlich noch ein Video hier posten von einer Youtuberin, die ihre Vermutungen zum Spiel bis Episode 2 macht. Auf Grund dessen, dass sie aber jetzt teils schon bestätigt wurde lasse ich das aus Spoilergründen weg.

Reks

Silent Assassin

Beiträge: 5 409

Beruf: EMOkid /Assassin/Antiheld / KatzLover

Gil: 52184

  • Nachricht senden

Tantalus Theaterticket Phönix-Püppi Prev-Vivi Mandragora-Puppe Bomber

40

Sonntag, 2. August 2015, 20:17

Ich bin ja ein stiller Verfolger des Spiels heißt ich liebe es von anfang an schon wegen der Musik und den wirklich ruhigen momenten die es bietet.. aber das Ende von Episode 4 WTF was fürn Cliffhänger ~_~ und mit sowas hätt ich jetzt nicht gerechnet.. hätte eher jemand anderen vermutet

  Spoiler Spoiler

nein nicht Nathan

Ganz ehrlich ich hoffe das dauert nich so lang bis zur letzten Episode ~_~ bin echt gespant wie es endet und alles drum herum..
Believe what you want to, whatever it takes to make you happy...what's done is done.
Balthier

Aruka

Maxwell

Beiträge: 3 031

Beruf: Phantom Thief

Gil: 46828

  • Nachricht senden

Flammenschwert Kristallschwert Legende Zanbatou Ivalice Award 2015 - Hacksäge

41

Mittwoch, 5. August 2015, 15:52

OMFG D:

Ich packe einfach mal alles in den Spoiler

  Spoiler Spoiler

Damit habe ich ja mal überhaupt nicht gerechnet Oo
Mich würde interessieren was passiert wen man in der zweiten Episode am Ende Jefferson die Schuld gibt.
Wen da jetzt nicht wieder ein Zeitreise-Ding kommt ist Chloe wohl tatsächlich tot. Das ging am Ende schon fast zu schnell, aber so sollte es wohl auch sein, schliesslich nimmt man sich keine Zeit wen man eine Leiche samt angeblichem Mörder findet...
Ich denke Nathan hat immernoch etwas damit zu tun, vielleicht arbeiten beide gemeinsam.
Hab jetzt auch ein Video gesehen von einer Fan Theory, die Dame hat das ganze tatsächlich vorhergesehen.
Verschiedenes macht im Nachhinein erst so richtig Sinn.
Beispielsweise hat Mr.Jefferson am Anfang der ersten Episode tatsächlich davon erzählt das es ihm möglich wäre jeden einzelnen der Studentinnen verzweifelt in einer Ecke kauernd zu fotografieren.
Da hat aber kaum jemand aufgepasst da jeder mit dem anfänglichen Spielen beschäftigt war^^
Hier mal das ganze Video, lohnenswert:


42

Mittwoch, 5. August 2015, 20:10

Episode 4 hat mir nochmal besser gefallen als die vorherigen Episoden! Und der Cliffhanger ist diesmal auch wirklich krass, ich freu mich schon extrem wenn es in ein paar Wochen weitergeht. :)

  Spoiler Spoiler

Zum Video, das Aruka gepostet hat: Respekt, ich glaub ich hab das Spiel bislang nicht richtig gespielt. 8o ;)
In Episode 2 hatte ich zwar auch schon in ein paar Situationen gemerkt, dass Jefferson nicht unbedingt der totale Saubermann ist, aber die Analyse aus dem Video ist wirklich beeindruckend.

43

Samstag, 8. August 2015, 08:59

Ich habe mir das Spiel mittlerweile dann doch zugelegt, ich konnte einfach nicht mehr warten..

Die bisherigen 4 Episoden haben mir super gefallen und ich liebe Chloe *_*
Max hingegen nervt mich zuweilen manchmal doch..

  Spoiler Spoiler

Das Ende von Episode 4 hat mich echt umgehauen. Das Jefferson da mit drinsteckt hätte ich grundsätzlich eigentlich gar nicht erwartet. Erst im Gespräch mit ihm auf der Party kam mir plötzlich ein "was wäre wenn" in den Kopf, da Victoria angeblich das nächste Opfer sein sollte und er bei ihr wohl leichtes Spiel gehabt hätte. Trotzdem hat mich dann überrascht als er dann auf dem Schrottplatz auftauchte und meiner geliebten Chloe in den Kopf schoss T_T
Ich vermute aber mal, dass man irgendwie nochmal zurück kann. Gerade die Szene mit Warren vor der Party ist da ein Indiz für mich, weil sie sonst eigentlich irgendwie "sinnlos" gewesen wäre (auch wenn ich mich immer freue, wenn ich ihn sehe :D).

Im Internet gibt's ja mittlerweile schon einige Infos dazu, wie man uns eigentlich immer wieder Hinweise gegeben hat, auf die die meisten aber wohl gar nicht so großartig geachtet haben. Super Story-Telling.


Ich freue mich schon auf das Finale und hoffe das wird ein zufriedenstellender Abschluss. Inzwischen habe ich da in Dontnod aber großes Vertrauen. Was sie bisher mit LiS abgeliefert haben war klasse.

Nep-Nep

unregistriert

44

Dienstag, 18. August 2015, 21:01

Zitat

Max hingegen nervt mich zuweilen manchmal doch..


Ich mag sie. Sie ist ein süßer Main Character find ich.

Aruka

Maxwell

Beiträge: 3 031

Beruf: Phantom Thief

Gil: 46828

  • Nachricht senden

Flammenschwert Kristallschwert Legende Zanbatou Ivalice Award 2015 - Hacksäge

45

Mittwoch, 19. August 2015, 22:00

Ich find Max auch richtig klasse, mag diesen Nerd-Style und ihre Puns :P
Chloe wiederum hat mich anfänglich besonders genervt weil sie so nachträglich war, inzwischen find ich sie aber richtig symphatisch.

.