Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

  • »Prevailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 995

Beruf: Bürohengst

Gil: 412191

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

1

Donnerstag, 18. November 2004, 15:00

Der Half-Life Thread

Hm, also schlagt mich, wenn es schon so einen Thread gibt. Aber ich hab nach ausgiebiger Suche keinen gefunden - mich hats ja selbst gewundert^^ Das Games Forum ist nun wirklich nicht mein Steckenpferd, aber diesen Thread hier musste ich eröffnen.

Seit ungefähr zwei Jahren hab ich kein PC Spiel mehr ernsthaft angerührt. Mein PC Games Abo dümpelt vor sich hin, wartet darauf, das es ausläuft. Nur selten les ich da mal noch was drin. So wie letztens. Als der Half-Life 2 Testbericht drin war. Half-Life war ein einschneidendes Erlebnis in meiner PC-Spiele Karriere. Es war eines der Spiele, die sogar Real-Life Freundschaften prägten... Stichwort LAN und so. Es hat mich damals sehr beindruckt. Ich halte es immernoch für eines der besten Spiele aller Zeiten. Deshalb las ich auch den HL2 Test. Und ich war wieder schwer beeindruckt. Die Grafik ist eine Wucht. Und das erste Mal in einem PC Games Testbericht hab ich nicht eine kritische Zeile gefunden. Ich will HL2. Das scheitert momentan leider an meinem PC, aber zu Weihnachten soll Abhilfe geschaffen sein^^'' Dann wird auch HL2 bei mir zuhause liegen. Der einzige Kritikpunkt liegt IMO in der ONlineregistrierung, die gemacht werden muss. In Zeiten von DSL und Flatrate ist das für die meisten kein Problem. Aber ich als Modemuser halte es für unnötig. Zumal es ja dabei im Moment noch einige Problemchen geben soll. Ich hoffe bis Weihnachten sind die behoben ;)

Ich freu mich auf HL2 und würd mich für ein paar Eindrücke über HL2 von euch interessieren^^

2

Donnerstag, 18. November 2004, 15:16

Also Grafisch & Technisch gesehen ist es ja bereits das Spiel das Jahres und wie man so hoert soll es ja auch inhaltlich sehr gut sein(in Ggs zu Doom1+1+1)
Dieses Spiel macht bereits beim zusehen Spaß, wird aber wahrscheinlcih wieder von Presse und BPjM runtergemacht und nach 2 Tagen indiziert und ein Verkaufsflopp in GER werden
...forever lost in a sad theme for a marriage...

3

Freitag, 31. Dezember 2004, 17:21

HL² +Werbeplakat

Aus Silversterlangeweile habe ich mal dieses nette HL² Werbeplakat erstellt.
In Browserleiste einfügen!

Es stellt einen feindlichen Strider dar, der gerade seine Kanone auflädt, unten zu sehen sind fliehende Rebellen. Das Originalbild ist ein Screenshot aus der HL² Homepage, zu sehen hier.
Ich habe es lediglich mit einigen netten Effekten geschmückt, wobei ich vom Ergebnis größtenteils sehr überrascht bin. ^^
Nun möchte ich gerne wissen, was ihr davon denkt.

Achja und damit keine Themenverfehlung seitens der Moderation eintrifft, eröffne ich hiermit auch den allgemeinen HL² Thread, denn über so ein Spiel muss man einfach reden! :)

4

Sonntag, 2. Januar 2005, 22:18

Von dem Spiel hört man ja nur Gutes.

Von dem Installationsvorgang ja allerdings nicht. Das ist auch der Grund warum ich es noch nicht gespielt habe und auch, solange es die Verkaufsversion mit der Steam-Anmeldung gibt, nicht holen werde. Mal abgesehen davon das ich gezwungenermaßen ein Modem-User bin und sich die Installation dadurch in ungeahnte Längen ziehen könnte, frag ich mich, was ich mit der jetzigen Kaufversion machen soll, wenn es Valve und somit Steam nicht mehr gibt. Da wäre wohl der Mülleimer der beste Aufbewahrungsort, wenn ich mich nicht auf "illegale Pfade" begeben will, was ich natürlich strikt ablehne und nur durch den Freund eines Freundes davon gehört habe, dass das irgendwie möglich wäre. ;)

Überhaupt ist die ganze Steam-Geschicht und dessen Nutzungsbedingungen zeimlich fragwürdig. Was da so drinsteht, ist schon dreist.

Aber egal, hier gehts ja um Half-Life 2, nicht um Steam. Und zum Spiel kann ich leider nicht viel sagen, nur das was ich gehört habe.



@Werbeplakat
Sieht nett aus, aber die Auflösung ist "mangelhaft".

5

Sonntag, 2. Januar 2005, 22:46

Jaaaa, dieses Steam ist wirklich nervig...

hust

Aber wozu gibt es denn Cracks?
^^''
Auch wurde von einigen Magazinen geraten den Computer eventuell zu einem Freund zu schleppen und es dort zu aktivieren, naja.. wenn man meint. Aber auf jeden Fall würde ich jetzt nicht den Kopf hängen lassen, auch wenn die Aktivierung die ganze Nacht dauern würde. Das eigentliche HL² kann man ja offline spielen

6

Montag, 3. Januar 2005, 13:15

also ich hab mir hl² gleich am ersten tag gekauft und sofort installiert
und aktiviert, was am ersten tag schon so 1/1.5 stunden gedauert hatte
ich find es zwar eine frechheit das man es per steam registrieren muss;
da es menschen gibt die ein modem oder gar kein internet haben;
aber ich hab dsl, und mir macht es nichts aus :D
wenn du die augen zumachst, siehst du nichts :)

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

  • »Prevailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 995

Beruf: Bürohengst

Gil: 412191

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

7

Sonntag, 9. Januar 2005, 15:05

Ja Para, gab doch schon einen HL2 Thread. Nicht so schlimm^^'' Also ich hatte keine Probleme mit Steam. Hab mir HL2 aber auch nicht am ersten Tag gekauft. Und ich hab sogar Modem. Ich finde Steam nicht falsch, jetzt wo ich es kennengelernt hab. Natürlich ist es nicht gerade benutzerfreundlich, aber erfolgreich im Kampf gegen Raubkopierer. Und HL2 ist sowieso übel geil - habs ja jetzt auch. Bin im letzten Kapitel und schwer angetan, besonders von der Physik und dem Leveldesign, aber auch KI, Grafik und so weiter! Wirklich genial!

8

Sonntag, 9. Januar 2005, 15:25

Zitat von »Prevailer«

Ja Para, gab doch schon einen HL2 Thread. Nicht so schlimm^^'' Also ich hatte keine Probleme mit Steam. Hab mir HL2 aber auch nicht am ersten Tag gekauft. Und ich hab sogar Modem. Ich finde Steam nicht falsch, jetzt wo ich es kennengelernt hab. Natürlich ist es nicht gerade benutzerfreundlich, aber erfolgreich im Kampf gegen Raubkopierer. Und HL2 ist sowieso übel geil - habs ja jetzt auch. Bin im letzten Kapitel und schwer angetan, besonders von der Physik und dem Leveldesign, aber auch KI, Grafik und so weiter! Wirklich genial!

Findest du auch? Ich finde sogar, dass es der beste Ego Shooter ist, den es jemals gegeben hat. ^^
Welche sind denn deine Lieblingskapitel? Meine sind Highway 17 und die letzten drei Kapitel, wo es dann so richtig los geht. Hach.. ich liebe es mit meinem Squad Team durch die zerstörten Straßen zu rennen und beim so geil inszenierten Krieg mitzumachen. ^^
Den G-Man habe ich bis jetzt 6 mal im Spiel gesehen, insgesamt aber hat man die Möglichkeit ihn 8 mal zu sehen, aber die anderen zwei Momente sind wohl zu versteckt. >_<
Auch der Soundtrack ist einsame Klasse, will den OST haben.

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

  • »Prevailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 995

Beruf: Bürohengst

Gil: 412191

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

9

Sonntag, 9. Januar 2005, 21:52

Ich find den Soundtrack auch klasse. Ich glaub die PC Powerplay hat den sogar kritisiert, konnte ich gar nicht nachvollziehen. Die Musikstücke sind rar aber genial gesetzt und wahnsinnig atmosphärisch finde ich. Und ansonsten überzeugen mich die ganze Zeit super Hintergrundgeräusche, Geraschel, Schüsse in der Ferne, Funksprüche von Combines und so weiter... G-Man hab ich so oft glaub ich nicht gesehen. Highway 17 ist schon n nettes Level. Etwas nervig fand ich die IMO zu lange Luftkissenbootfahrt. Da hatte Valve ja auch mal überlegt, sie wegzulassen. Die Häuser- und Ruinenkämpfe fand ich auch am besten. Aber ich muss sagen manchmal ging mir mein Team auf den Sender. Gerade in engen Räumlichkeiten oder Gängen und gerade wenn es ein Viermannteam war oder so. Aber das hat nie den Spielspaß entscheidend geschmählert :D Bin jetzt übrigens in der Zitadelle. Ein beeindruckendes Level!

10

Sonntag, 9. Januar 2005, 23:20

Ja, die Kapitel "Water Hazard" (Luftkissenboot) und "We don't go to Ravenholm" werde ich wohl nicht mehr in nächster Zeit spielen. *g*
Besonders zweiteres ist überhaupt von mir ungern gespielt worden, ist ja ärger als Silent Hill dort.

Aber hey, immer cool bleiben, so wie Gordon... ^^
»Para« hat folgendes Bild angehängt:
  • gordon.gif

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

  • »Prevailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 995

Beruf: Bürohengst

Gil: 412191

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

11

Montag, 10. Januar 2005, 17:55

Ravelholm fand ich geil. Aber etwas zu lang. Aber da sieht man eine weitere riesen Stärke von HL2. Die Abwechslung! Ich hab noch nie ein derartig abwechslungsreiches Spiel gespielt. Es ist wirklich alles dabei. Und immer bleibt Zeit für Spielerein. Sagmal kennst du irgendwo eine Kapitelübersicht mit Info's und Screenshots im Netz? Auf diversen HL2 Seiten find ich nur Infos zur Story aber keine konkrete Kapitelübersicht :rolleyes:

12

Montag, 10. Januar 2005, 22:47

Ich könnte dir das hier anbieten. Ist zwar keine Kapitelübersicht, aber bei den meisten Screenshots sollte man erkennen, aus welchem Kapitel die stammen. Aber wenn man die sich so ansieht, ist man eigentlich doch schon sehr schwer von Valve enttäuscht, wie viele interessante Gegner und Orte die gecanselt haben und trotzdem 6 Jahre für die Entwicklung brauchten. ._.

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

  • »Prevailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 995

Beruf: Bürohengst

Gil: 412191

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

13

Dienstag, 11. Januar 2005, 17:39

Sechs Jahre dauerte die Entwicklung von HL2, oder. In der aktuellen oder letzten PC Games ist ein sehr interessanter Artikel zur Entwicklung von HL2, in dem Gabe Newell einige sehr interessante Details verrät. So z.B. zum Code-Diebstahl und diversen Stolpersteinen bei der Entwicklung. Sechs Jahre sind lange, aber wenn am Ende so ein Spiel herauskommt, muss man sagen, hat es sich gelohnt. Und man muss ja auch bedenken, dass für HL2 eine komplett neue Engine gebastelt wurde. Erst wollte man ja eine bestehende verwenden, aber nach zwei Jahren merkte man, dass man damit nicht zufrieden ist. Die Entwicklung von "Source" hat den Releasetermin dann logischerweise extrem nachhinten verschoben. Aber auch das hat sich gelohnt, denn Physik wie in HL2 ist denk ich mit keiner anderen Engine möglich! Aus dem Möglichkeiten der Physik in HL2 kann man bestimmt das ein oder andere weitere Spiel machen^^'' In der PC Games steht auch, was Valce alles gecancelt hat. Klang aber größtenteils sehr logisch und notwendig...

Bin jetzt in der Zitdalle, fast am Ende denk ich mal^^''

Noctis_Thanatos

ehemals Noctis_Thanatos

Beiträge: 9 608

Beruf: Science-Fiction Autor/ erstes Buch : Beyond the Bounds

Gil: 202227

  • Nachricht senden

Luna-Stein Goldgil-Erz Luna-Stein Donnerschuppe Steinchen

14

Donnerstag, 7. Februar 2013, 16:50

JJ. Abrams will mit Gabe Newell(Valve) Half Life oder Portal Verfilmen.

Quelle : Moviepilot

Auf ein Half Life film würde ich mich sehr Freuen, Portal als Film weiß ich nicht.
Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
Suchen? Wie geht das? Suchfunktionsguide by Zweistein!
LLAP

.