Sie sind nicht angemeldet.

Para

Gehört zum Inventar!

  • »Para« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 176

Wohnort: Barbaricum

Beruf: Student

Gil: 68465

  • Nachricht senden

RING-O-Phon Ivalice Award 2011 - Monado Para-Miez Treuezertifikat Herz des Waldes

76

Samstag, 22. März 2014, 16:22

Bei Livestreams habe ich kein Problem mit Facecams, bei normalen LP's jedoch schon. Ich finde es auch gut, dass große LP'er wie Gronkh sich weiterhin strikt weigern, für den Großteil seiner Videos auf eine Facecam zuzugreifen. Bei einem LP sollte immer noch das Spiel selbst im Vordergrund sein, das Zentrum der Aufmerksamkeit quasi. Facecams zerstören das meistens, da mehr Aufmerksamkeit auf den LPer als auf das Spiel gelegt wird. Warum wohl werden auch bei Sportübertragungen die Gesichter der Kommentatoren nicht eingeblendet?

Sedeux

Genie mit Fantasie

Beiträge: 6 565

Wohnort: Flying Circus in Freedonia

Beruf: MacGuffin, "And now for something completely different"-Man

Gil: 277614

  • Nachricht senden

Eisenschneider Ivalice Award 2010 - Slime Ivalice Award 2013 - Tröpfchen Schlüsselschwert Schlüsselschwert

77

Sonntag, 28. Dezember 2014, 16:13

Wollte als Zwischenstand mal fragen, was ihr für LPs schaut. Ich schaue nur noch Trashtazmani und Nesfate. Die anderen 3: Gametube, Tasat und sgtRumpel haben schon seit ner Weile nichts interessantes im Programm und andere sprechen mich bisher oder nicht mehr an.

78

Sonntag, 28. Dezember 2014, 16:32

ich schaue momentan wenig
aber da Gronkh ne 2. Staffel von The Forest begonnen hat, gucke ich mir das an
rein aus Unterhaltungsgründen und weil er doch auch mal über Dinge redet, die zum Nachdenken anregen

aktuell z.b. ist, dass der Let's Player Ungespielt (nennt sich jetzt unge mit neuem Kanal) sich von seinem Netzwerk Media Kraft trennen will (gab sogar Berichte dazu im TV) und sich dazu öffentlich geäußert hat warum usw
und darüber hat Gronkh etwas erzählt bzw sich über die beschwert, die nun gegen Media Kraft hetzen oder gegen Leute, die dort drin sind oder überhaupt in einem Netzwerk sind

Æsir

Himmelsräuber

Beiträge: 130

Beruf: Student

Gil: 1986

  • Nachricht senden

Steinchen Naturburschen-Nostalgie Steinchen Steinchen Steinchen

79

Sonntag, 28. Dezember 2014, 17:41

Ich seh mir großteils Gronkh und Bruugar bei den etwas bekannteren Lets Playern an wobei das bei Gronkh in letzter Zeit etwas abgenommen hat da mich Risen im Rollenspiel-Slot nicht so reizt, wird wohl aber wieder mehr mit Starbound Staffel 3 werden und bei kleineren AranelLP und BigTacoTime

Beiträge: 698

Wohnort: Tirol (Österreich)

Gil: 15588

  • Nachricht senden

Naturburschen-Nostalgie Chocobo (weiblich) Gizarkraut Gizarkraut

80

Sonntag, 28. Dezember 2014, 19:50

Prinzipiell finde ich Let's Plays eine gute Idee. So bitten sie einem zum Bsp. die Möglichkeit, Spiele wenigstens noch passiv zu erleben, wenn man relative schwierigkeiten hat, selber daran zu kommen (wegen mangelnder Verfügbarkeit zum bsp.). Und besonders bei vielen storyfokusierten Spielen (wie viele RPGs halt) kann man so zumindest noch die Hintergrundgeschichte erleben.

Man muss aber sagen, bei LPs hängt viel vom Kommentator ab. So kann zum Bsp. ein LP von einem Spiel welches einem überhaupt nicht interesiert einen dennoch unterhalten wenn der Kommentator gut ist, auf der anderen Seite kann ein mießer Kommentator ein Spiel was einem Interresiert zäh gestalten.

Und so richtig nach Let's Playern gehe ich eigentlich nicht, vielmehr gehe ich nach den Spielen, sprich ich suche mir einfach ein Let's Play zu einem Spiel. Die einzige Ausnahme ist hierbei Kapuzenwurm, hängt aber auch mit Patriotismus zusammen, sag ich mal.
Wenn ihr aber sonst noch ein paar Namen wissen möchtet so kann ich euch noch IlNegoya, Rav3nite und FinalMessenger13 empfehlen. Artet jetzt zwar in Werbung und Fanboygehabe aus, aber so richtig bekannt sind die nun auch wieder nicht, von daher kann ein wenig mehr Fame ihnen nicht schaden. Und ich habe sicherlich noch einige LPer mehr aboniert, aber das sind die letzten was ich mir so ansah.

81

Montag, 29. Dezember 2014, 08:43

Meine Playlist ist noch voll mit Videos zu den Sims4 von Gronkh. Einfach herrlich.
The Forest schaue ich auch immer. Für mehr reicht mir fast dann nie die Zeit. Ich schaue dennoch let's plays von SwimmingBird941 an.
Der hat so einen "anständigen" Humor und haut zwischen drin plötzlich mal nen gröberen Witz raus.
Ausserdem lässt er sich immer was einfallen für die lps von Animal Crossing. Da merkt man, dass er Spass dran hat.
Dazu hat er eine sehr angenehme Stimme. Ich finde, bei lps ist das auch noch wichtig.

SPEEDY3003

Paladin

Beiträge: 629

Wohnort: Weilerswist

Beruf: Student

Gil: 13675

  • Nachricht senden

Aquamarin Mithril-Erz Goldgil-Erz Steinchen Steinchen

82

Montag, 29. Dezember 2014, 09:41

hab während der diplomarbeit den lets play - kanal von kagato the final boss ausgeschlachtet
viele indie-horror und jrpg - titel

mfg
Olli

Beiträge: 1 402

Wohnort: Hannover

Beruf: Futzi

Gil: 28553

  • Nachricht senden

83

Montag, 29. Dezember 2014, 14:00

Bei mir hat sich nichts geändert :D Ich schaue mir immer noch nur die Videos an wie Characters Builds oder aktuell Guides zu Super Smash Bros. Charakteren. Wirkliche LP's sind das ja nicht ;D

Ich gucke lieber Dittsche :D

84

Montag, 29. Dezember 2014, 16:30

TheRealWinston: Find ich cool, dass Du Rav3nite erwähnst. Ist ein alter "Bekannter" von mir und ich schaue ihn mir deshalb so gern, weil er neben vielen Quatschmach-LPern einer der wenigen ist, die zu jedem Spiel, das er spielt, auch interessante Hintergrundinformationen und Fachwissen liefert. Man merkt zudem, dass er eine Ahnung von den Spielen hat, die er zockt. Also nix da mit großartig Blind.
Ist mir inzwischen auch ehrlich gesagt lieber, solche LPer zu schauen, die außerdem noch einen reiferen Eindruck machen, als diese ganzen Blind-LPer, die häufig totalen Bockmüll rauslabern. :)

Beiträge: 698

Wohnort: Tirol (Österreich)

Gil: 15588

  • Nachricht senden

Naturburschen-Nostalgie Chocobo (weiblich) Gizarkraut Gizarkraut

85

Freitag, 2. Januar 2015, 00:27

TheRealWinston: Find ich cool, dass Du Rav3nite erwähnst. Ist ein alter "Bekannter" von mir und ich schaue ihn mir deshalb so gern, weil er neben vielen Quatschmach-LPern einer der wenigen ist, die zu jedem Spiel, das er spielt, auch interessante Hintergrundinformationen und Fachwissen liefert. Man merkt zudem, dass er eine Ahnung von den Spielen hat, die er zockt. Also nix da mit großartig Blind.

Also, ich habe jetzt nur zwei seiner LPs angesehen, Xenogears (komplett) und FE: Path of Radiance (2 Folgen) und nunja, bei Fire Emblem hat er Oscar als weiterentwickelte Einheit bezeichnet, dabei ist Oscar noch auf seiner Unterklasse (kann aber auch sein, das er meinte das Oscar auf level 3 startet).
Und beim Xenogear Let's Play hat er bei einem Bonusvideo die Xenosagatrilogie als die verschollenen Episoden 1-3 bezeichnet und das Xenogears aus einer frühen Version aus Final Fantasy 7 entstand, weiß er auch erst seit dem ich es einmal in seinen Kommentaren schrieb.
Und irgendwie ist er auch ein Quatschmach-LPer, der auch relativ oft Bockmüll rauslabert, da er nicht wirklich ernsthaft an die Spiele rangeht.
Aber das sind nur Kleinigkeiten die nicht wirklich stören (vorallem weil die Ansicht "Xenosaga ist das Prequel zu Xenogears" eine Fantheorie und Gerücht ist, die sich hartnäckig hält) und im großen und ganzen kennt er sich aus.
Und das er an Spiele mit einem Humor rangeht, stört auch nicht wirklich, weil bierernst darf man Spiele nun auch nicht sehen finde ich.
Sollte jetzt nicht unbedingt negativ verstanden werden. Finde ihn jetzt auch nicht schlecht.

86

Dienstag, 6. Januar 2015, 12:59

Seine neueren LPs kenne ich nicht mehr, weil ich zeitlich kaum noch zum Schauen komme und inzwischen lieber selber spiele... :)
Aber so Sachen wie Breath of Fire... Da ist er absoluter Experte drin und mir sind selten Leute begegnet, die sich dermaßen mit dieser Spielreihe auskennen. Auch bei Shadow Hearts kennt er sich wahnsinnig gut aus und liefert interessante Hintergrundinformationen.
Ich weiß, dass er privat auch die alten Persona-Teile zockt. Ob er da inziwschen ein LP mal angefangen hat, weiß ich aber schon wieder nicht mehr. Vor hatte er es auf jeden Fall, ist aber schon einige Zeit her, dass er das mir gegenüber mal erwähnt hat. :)

Neozero

Veteran

Beiträge: 705

Wohnort: Irgendwie hier und irgendwie da

Gil: 9642

  • Nachricht senden

Chocobo (golden) Steinchen Steinchen Steinchen Steinchen

87

Sonntag, 19. April 2015, 04:08

Falls es jemanden interessiert, was ich jedoch stark bezweifle. Nintendo hat es sich mit einem weiteren Youtuber verscherzt. Diesmal ist es der Youtuber Angry Joe.

Jedenfalls hat er in einem Video seine Meinung dazu geäußert



Zitat

Das was Angry Joe unter seinem Video geschrieben hat:

This is the final Nintendo Angry Rant and the Final Nintendo Video on
this channel. Tired of these guys claiming our videos as their own.
While other companies are understanding how valuable the youtube gaming
community is, Nintendo only see's free labor and dollar signs.

Because
of that attitude, I wont be covering Mario Kart, Mario Party, Zelda,
Star Fox, Metroid and whatever 17th version of the same game Nintendo
wants people to talk about on youtube until they pull their heads out of
their asses and stop claiming videos.

Nintendo thinks they need
control of your content through their rev share program which takes 40%
of your earnings ON TOP of what youtube takes (50%?) AND on top of what
your managed channel network takes (20%-40%?). And obviously with their
approval and permission. Geezuz guys. Really?

The pennies on the
dollar they would earn from our vids is so important to them, they DONT
GIVE a shit about what gamers think, they dont GIVE a SHIT what
youtubers think or if its bad PR for them. I can guarentee you Nintendo
of American has tried explaining this to them and they sat their in
their office like, "NOPE. FUCK EM'." Thats how awesome Nintendo Japan
is. Where as other indie companies would KILL for a let play or hell
even big companies like blizzard just love to see their games get
exposure on twitch, on youtube, anywhere! NO Nintendo says fuck you give
me money if others watch you play our games.

Vielleicht schaut ihr euch es ja mal an. Aber wenn ihr es euch anschaut, dann auch bis zum schluss und auch mal versuchen seine Seite zu verstehen ansatt nur die ersten 30 sekunden laufen zu lassen, das Video dann zu schließen und mit der "Nintendo ist im Recht" Keule zu schwingen.

Aber ich erwarte kaum dass, das jemand macht. Schließlich weiß ich ja wie sehr hier Nintendo verehrt und in Schutz genommen wird, Und Let's player verachtet werden.

88

Sonntag, 19. April 2015, 07:44


Vielleicht schaut ihr euch es ja mal an. Aber wenn ihr es euch anschaut, dann auch bis zum schluss und auch mal versuchen seine Seite zu verstehen ansatt nur die ersten 30 sekunden laufen zu lassen, das Video dann zu schließen und mit der "Nintendo ist im Recht" Keule zu schwingen.

Aber ich erwarte kaum dass, das jemand macht. Schließlich weiß ich ja wie sehr hier Nintendo verehrt und in Schutz genommen wird, Und Let's player verachtet werden.



Ach bitte. Wieso postest du dann überhaupt? Irgendwie disqualifizierst du dich mit deinem Trotz schon selbst.

Wenn er nicht mehr Nintendo - Game Lets plays auf youtube stellt ist das seine Entscheidung . Er hat sich dazu geäussert und fertig.
In China fällt ein Sack Reis um.
Posten genug andere. Das ist wie diese mühsame Fan SUB/DUB Sache. Da glauben auch immer Leute recht zu haben wo es keines gibt.

Para

Gehört zum Inventar!

  • »Para« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 176

Wohnort: Barbaricum

Beruf: Student

Gil: 68465

  • Nachricht senden

RING-O-Phon Ivalice Award 2011 - Monado Para-Miez Treuezertifikat Herz des Waldes

89

Sonntag, 19. April 2015, 09:03

Ich kenne und liebe Angry Joe schon sehr lange, doch bei dieser ganzen Nintendo Sache steh ich auch sehr gemischt da.

Ich bin definitiv auf seiner Seite, dass Nintendo mit ihrer Urheberrechtspolitik definitv übertreibt, eindeutig nicht dem Trend der Zeit entspricht und (auch wenn sie im Recht liegen) sich selbst mehr schaden, als ihnen vielleicht bewusst ist. Ebenso bin ich der Meinung, dass dieses "Partnership Program" reinste Abzocke ist und bestürtzt darüber, dass Nintendo damit so einfach davon kommt bei ihren Fans. Wenn z.B. EA oder Ubisoft ein ähnliches Programm auf die Beine stellen, würden sicher die Fetzen fliegen.

Jedoch ist Nintendo's Vorgehen bei Youtubern nichts neues und Angry Joe hätte wissen müssen, dass Nintendo früher oder später das Video runternimmt. Ebenso hätte er wissen müssen, dass nur Leute Nintendo Inhalt hochladen dürfen, die bei diesem Programm dabei sind. Also entweder hat er...

... diese Nachricht einfach verschlafen (was ich irgendwie nicht glauben kann), ...
... wäre er der Meinung gewesen, er stehe bei sowas drüber (was ihn irgendwie unsymphatischer macht für mich) oder ...
... er hat das Video absichtlich hochgeladen im Bewusstsein, dass diese Aktion wieder für Forore sorgt.

Nichtsdestotrotz, auch wenn Nintendo hier mit "legalen" Mittel agiert, ist es dennoch gut und wichtig diese Einstellung seitens Nintendo weiterhin zu verurteilen.

90

Sonntag, 19. April 2015, 11:26

Aus unternehmerischer Sicht kann ich Nintendo verstehen.
Sie produzieren die Games und verkaufen Lizensen an uns User.
Wenn dann jemand ein Filmchen hochlädt wo er sich beim spielen selbiger Lizens zeigt und vermarktet!!!! dann finde ich es
nur gerecht, dass sich eine Firma da was vom Kuchen abschneidet. Keiner sollte durch Lets plays reich werden müssen.
Sicherlich, es hat eine Marketingeffekt, aber der steht den Einnahmen professioneller Letsplayer gegenüber die davon leben Spiele zu spielen welche sie nicht selbst programmiert haben.
Das ist ungefähr so, als ob man durch Museen läuft und alles abfilmt und dazu nen Kommentar liefert. Werbung fürs Museum aber ab nem gewissen grad, wenn es professionell wird, will das Museum auch daran verdienen. Die halten schliesslich die Kunst, das Gebäude und das Personal instand und es ist nur fair wenn sie dadurch auch Einnahmen haben.
So ist das bei Nintendo und ich hoffe, dass andere Firmen ebenso fahren werden.

Ich schaue Lets plays sehr gerne. Aber wie manche Youtuber abheben weil sie sich beim Gamen filmen und 100k Follower haben ist schon absurd.
Damit haben sie rein gar nichts erreicht.
Drum schätze ich Gronkh, der der bleibt auf den Boden und manchmal bewegt er sich auch drunter XD~~

.