Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. Februar 2018, 13:10

Monster Hunter: World sechs Millionen Mal ausgeliefert

Bereits wenige Tage nach dem Release von Monster Hunter: World verkündete Capcom, dass die Auslieferungsmenge zusammen mit den digitalen Verkäufen fünf Millionen Einheiten beträgt. Mittlerweile ist noch einmal eine Million Einheiten dazugekommen. Damit bricht Monster Hunter: World nicht nur den Serien-Rekord, sondern auch den Capcom-Rekord für diese Marke. Kein Capcom-Spiel wurde schneller so oft ausgeliefert.

In nächster Zeit haben auch Jäger Grund zur Freude. Mit kleineren Updates liefern die Entwickler weiteren Inhalt in Form von besonderen Missionen und Materialien. Anschließend können aus diesen Materialien besondere Rüstungen und Waffen hergestellt werden. Eine Kooperation mit Horizon Zero Dawn gab es bereits. Die nächste Kooperation ist mit Street Fighter V: Arcade Edition geplant. Ein neues Video, das ihr unten seht, gibt dazu bereits erste Einblicke (von 2:50:02 bis 2:55:29). Außerdem seht ihr unten zudem einen TV-Spot zum Spiel aus Taiwan.

via Gematsu (1), (2), Dualshockers

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Montag, 12. Februar 2018, 13:49

Wie oft wurde PErsona 5 verkauft? 2 Millionen mal?

Jedenfalls scheint die wachsende Zahl bei Monster Hunter World echt erfolgsversprechend. Ich glaube damit ist die Zukunft von Monster Huntern Titeln auf den grossen Konsolen gesichert. Ich freu mich auf zukünftige Titel.

3

Montag, 12. Februar 2018, 13:56

Bis jetzt habe ich gut 120 Stunden auf der Uhr. Am liebsten würde ich ja immer weiter jagen, aber selbst ein Jäger braucht mal eine Verschnaufpause. Und die Arbeit darf man ja auch nicht vernachlässigen, genauso wie diese lästigen sozialen Interaktionen die man führen muss. :tongue:

Ich freue mich schon tierisch auf die folgenden Updates und Event-Quests. Bald werde ich mein Großschwert in die Todesgurke rammen und mir eine feine Rüstung aus seinen überresten zusammennähen lassen... xD

Aber irgendwie vermisse ich die Monatlichen Event-Videos, die es immer zu MH3U, MH4U und MHGen gab... ich hoffe die kommen noch!

4

Montag, 12. Februar 2018, 15:29

Wie oft wurde PErsona 5 verkauft? 2 Millionen mal?

Jedenfalls scheint die wachsende Zahl bei Monster Hunter World echt erfolgsversprechend. Ich glaube damit ist die Zukunft von Monster Huntern Titeln auf den grossen Konsolen gesichert. Ich freu mich auf zukünftige Titel.


Wobei Monster Hunter oft um die 5 Millionen verkauft hat, gerade die PSP Versionen.
Die 2 Millionen bei P5 sind für die SMT Reihe jedenfalls ein absoluter Ausnahmerekord. Die Serie war immer ziemliche Nische.

5

Montag, 12. Februar 2018, 15:35

Es sei Ihnen gegönnt. Wobei ich das Spiel nach Xeno nur noch einmal angefasst habe und danach noch weniger Lust hatte. Habe Theorien wieso das Spiel nach dem Abschluss so unmenschlich abstumpft, aber das wird ja jeder anders empfinden... Kann aber auch nicht leugnen, dass ich in den ersten 2 Wochen um die 130 Stunden oder so mega viel Spaß mit dem Titel hatte!

Vielleicht werde ich ja mal bei den dlcs wieder einschalten. Deviljho oder so. Wobei ich da wahrscheinlich auch nicht mehr als 5 Stunden mit verbringen werde...

6

Dienstag, 13. Februar 2018, 12:28

Na ja, ich habe mir im Zuge des Monster Hunter Hypes jetzt endlich God Eater geholt, das Endzeitsetting und eine richtige Story sprechen mich einfach mehr an.

Thema bewerten
.