Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 17:40

Death end re;Quest: Die Genres und "Bug Actions"

Der heutige Artikel zu Death end re;Quest beschäftigt sich mit den Modi „Install Genre“ und „Bug Actions“. Durch die Option „Install Genre“ verändert ihr die Kampfregeln des rundenbasierten Rollenspiels und wechselt dabei das Genre. Entscheidet ihr euch für „Fighting Game“, bearbeitet ihr die Gegner mit Schlagtechniken. Bisher waren dazu schon die Genres Shooting Game und Slot Machine bekannt. Heute stellen euch die Bilder die Genres Puzzle und Billard vor, die das Spielgeschehen verändern.

Wenn die Charaktere mit den insektenähnlichen Monstern, die in diesem Videospiel als „Entoma“ bezeichnet werden, wiederholt in Berührung kommen, erleiden die Figuren selbst einen Bug. Diese Verwandlung besitzt allerdings nicht nur Nachteile, denn Shina und ihre Freunde können durch „Bug Actions“ an besondere Fähigkeiten gelangen, die ihnen die Erkundung der Dungeons erleichtern. Die Techniken können in den Verliesen nur an bestimmten Stellen angewendet werden.

In Japan erscheint Death end re;Quest am 1. März für PlayStation 4.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.