Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 13:10

Death end re;Quest: Natsuo, Rin und Flash Idea System

Compile Heart teilt über die offizielle Webseite zu Death end re;Quest neue Informationen mit, die euch die Charaktere Natsuo Munakata und Rin Asukaze vorstellen sowie das System „Flash Idea“ beschreiben.

Natsuo Munakata (gesprochen von ???):

Ein ehemaliger Angestellter der Firma Agur. Aktuell arbeitet er daran, ein privates Geschäft zu starten. Er ist ein Bekannter von Arata und kooperiert mit ihm zusammen.

Rin Asukaze (gesprochen von ???):

Sie ist die Sekretärin des Vorsitzenden der Firma Enigma. Rin übermittelt die Absichten des Präsidenten, da er selbst kaum anwesend ist. Obwohl sie sehr jung aussieht, besitzt sie ein reifes Alter. Rin ist schüchtern und verliert nie mehr Worte als notwendig. Befindet sich Arata in einer misslichen Lage, sorgt sie immer für seine Rettung.

Das System „Flash Idea“ lässt die Charaktere plötzlich neue Fähigkeiten erlernen. Dafür kombiniert ihr verschiedene Techniken miteinander, um die Bedingung für den Erhalt der Fertigkeit zu erfüllen. Allerdings kann es passieren, dass man auf einer niedrigen Stufe eine mächtige Fähigkeit durch dieses System entdeckt, die man nicht anwenden kann, da die SP noch nicht für die Aktivierung ausreichen.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.