Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. September 2017, 14:10

Japanische Verkaufscharts: 18. bis 24. September 2017

Die aktuellen japanischen Verkaufscharts vom 18. bis zum 24. September 2017 sehen einmal mehr einen Neueinsteiger an der Spitze. Pokémon Tekken DX erobert den Thron mit gut 53.000 verkauften Einheiten und schiebt sich vor Splatoon 2, das den zweiten Platz verteidigen kann. NBA 2K18 steigt mit über 14.000 verkauften Einheiten deutlich besser ein als Marvel vs. Capcom: Infinite, das gerade mal auf 8.200 Stück kommt. Die Hardware-Charts zeigen sich auf allen Positionen stabil im Vergleich zur Vorwoche.

  • 01./00. [NSW] Pokken Tournament DX (Pokemon Co.) {2017.09.22} – 53.395 / NEW
  • 02./02. [NSW] Splatoon 2 (Nintendo) {2017.07.21} (¥5.980) – 21.897 / 1.160.859 (-42%)
  • 03./01. [PS4] PES 2018 (Konami) {2017.09.14} (¥7.600) – 16.854 / 81.196 (-74%)
  • 04./00. [PS4] NBA 2K18 (Take-Two) {2017.09.19} (¥7.300) – 14.487 / NEW
  • 05./08. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo) {2017.04.28} (¥5.980) – 11.457 / 705.642 (+4%)
  • 06./05. [PS4] Destiny 2 (Sony) {2017.09.06} (¥7.900) – 11.036 / 81.317 (-45%)
  • 07./00. [NSW] Dragon Quest X: All in One Package (Square Enix) {2017.09.21} – 9.482 / NEW
  • 08./00. [PS4] Marvel Vs. Capcom: Infinite (Capcom) {2017.09.21} (¥6.990) – 8.273 / NEW
  • 09./06. [PS4] Everybody’s Golf (Sony) {2017.08.31} (¥5.900) – 7.738 / 144.432 (-43%)
  • 10./09. [3DS] Dragon Quest XI (Square Enix) {2017.07.29} (¥5.980) – 7.482 / 1.727.913 (-29%)
  • 11./00. [PS4] Project Cars 2 (Bamco) {2017.09.21} (¥7.200) – 7.359 / NEW
  • 12./10. [NSW] Monster Hunter XX (Capcom) {2017.08.25} (¥5.800) – 6.911 / 140.533 (-27%)
  • 13./03. [3DS] Metroid: Samus Returns (Nintendo) {2017.09.15} (¥4.980) – 6.206 / 37.061 (-80%)
  • 14./12. [3DS] The Snack World: TreJarers (Level 5) {2017.08.10} (¥4.800) – 5.952 / 167.759 (-11%)
  • 15./14. [NSW] Zelda: Breath of the Wild (Nintendo) {2017.03.03} (¥6.980) – 5.502 / 591.055 (+10%)
  • 16./00. [PSV] Nil Admirari no Tenbin: Kuroyuri En’youtan (Idea Factory) – 5.450 / NEW
  • 17./04. [PS4] Uncharted: The Lost Legacy (Sony) {2017.09.14} (¥4.900) – 4.666 / 27.797 (-80%)
  • 18./00. [PS4] Yakuza: Kiwami (New Price Edition) {2017.09.21} (¥1.990) – 4.596 / NEW
  • 19./13. [PS4] Dragon Quest XI (Square Enix) {2017.07.29} (¥8.980) – 4.104 / 1.347.582 (-30%)
  • 20./07. [PS3] PES 2018 (Konami) {2017.09.14} (¥6.600) – 4.068 / 16.845 (-68%)

Die Hardware-Charts:

  • NSW – 43.426 (44.052)
  • PS4 – 23.814 (24.660)
  • 3DS – 19.272 (21.565)
  • PSV – 3.707 (3.847)
  • PS3 – 87 (99)
  • XB1 – 76 (57)
  • WIU – 56 (86)

via NeoGAF

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Donnerstag, 28. September 2017, 14:18

Wow... Dass dieser Mist auf 1 landet... Der Name Pokémon zieht halt doch noch gut

3

Donnerstag, 28. September 2017, 14:30

Es gibt halt Menschen, denen sowas Spaß macht. Ich selber habs noch nicht gespielt (werde es auch sicher nicht), aber ich denke auch dass der Name "Pokémon" da einen großen Teil dazu bei getragen hat. Wäre es allerdings ein 2D Prügler (von Arc System Works z.B.), mit (viel) mehr spielbare Pokémänner, die sich auch alle unterschiedlich spielen, und wären die für Pokémon bekannten Wechselwirkungen vorhanden... Ich glaube dann hätten sie mich. :D

Ansonsten - (für mich) überraschend viele Multiplayer-Titel dabei. Da wächst doch die hoffnung dass Couch-Coop wieder ein Ding wird.

Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 6 660

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 192808

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

4

Donnerstag, 28. September 2017, 15:12

Kann mich der Meinung jetzt auch überhaupt nicht anschließen. Hab Pokemon Tekken auf Wii U komplett gemieden, jetzt mal die Demo auf der Switch ausprobiert und der kurze Einblick hat Hoffnung auf einen richtig gutes Prügelspiel gemacht mit mehr Möglichkeiten, als ich dem Spiel jemals zugetraut hätte. Habs meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt, mir selbst ist es noch zu teuer mit fast 60 Euro. Bei den Switch Ports oder Re-Releases wird gerne der Preis auf 59,99 Euro angesetzt, weshalb ich auch Spiele wie Disgaea oder Fate bisher gemieden habe. Bei 40 Euro würde ich jedoch nicht lange überlegen und werde Ausschau halten, ob sich da bei Pokemon Tekken was tut.

Zitat

08./00. [PS4] Marvel Vs. Capcom: Infinite (Capcom) {2017.09.21} (¥6.990) – 8.273 / NEW


Eine richtig böse Klatsche gabs da für Capcom. Ist das Spiel bisher international nicht wirklich gut angekommen (weils vor allem auch mal wieder an Content mangeln soll, was ja der aktuelle Weg von Capcom ist, den sie gehen und auch hier nicht anders zu erwarten war), so gabs auf dem Heimatmarkt den bisher schlechtesten Start überhaupt für die Reihe. Selbst Ultra Street Fighter 2 hat sich auf der Switch zum Launch doppelt besser verkauft. Im direkten Vergleich zu Pokemon Tekken eine üble Schlappe. Genau das gleiche Szenario gabs, als Street Fighter V sehr hart in Japan geflopt ist und, wie es das Schicksal so will, auch dort gegen Pokemon Tekken bereits übel aufs Gesäß geflogen ist.

Die Switch bleibt sehr stabil nun da oben und verkauft sich fast doppelt so gut wie die PlayStation 4. Vermutlich der Grund, wieso sich House von Sony den kürzlichen Seitenhieb gegen die Switch nicht verkneifen konnte. Die Ära des 3DS und der Vita neigt sich dem Ende, es wird spannend zu sehen, wie sich PlayStation 4 und Switch in Japan weiter machen werden.

Thema bewerten
.