Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. September 2017, 18:40

TGS17: Neues Gameplay-Material zu Code Vein

Glaubt man unseren Redakteuren vor Ort, sind die Schlangen an den Code-Vein-Konsolen bei der Tokyo Game Show ganz schön lang. Das Interesse am Action-RPG ist groß und Bandai Namco stillt es für alle, die nicht in Japan sein können, mit neuem Gameplay-Material.

Zunächst gibt es aber ein neues Video von IGN, das sich (nach Bosskämpfen, Charakteranpassung und Kampfsystem) diesmal in vier Minuten vor allem den Umgebungen des Spiels widmet. Die Redakteure schauen sich Höhlen und Gebiete voller Schnee oder Eis näher an. Die Redakteure der Famitsu hingegen haben ihren Spieldurchlauf der TGS-Demo veröffentlicht.

Nach einer katastrophalen geologischen Anomalie ist die Welt, wie wir sie kennen, in sich zusammengestürzt. Riesige Wolkenkratzer, einst ein Symbol des Wohlstands, sind nur noch ein Grabstein der Menschheit, durchbohrt von den Dornen des Urteils. Im Zentrum der Zerstörung versteckt sich eine geheime Gesellschaft von Ausgestoßenen namens „Vein“. In dieser letzten Bastion kämpfen die Einwohner ums Überleben, gesegnet mit mächtigen Fähigkeiten, die sie im Austausch gegen einen immerwährenden Blutdurst und den Verlust ihrer Erinnerungen erhalten haben. Wer sich seinem Blutdurst voll und ganz ergibt, riskiert es, zu einem der Verlorenen zu werden – teuflische Ghule, die auch den letzten Rest der Menschheit zu verschlingen drohen.

Der Titel soll weltweit Anfang 2018 für PlayStation 4, Xbox One und für PCs erscheinen.

Enviroment-Gameplay

TGS-Demodurchlauf

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Donnerstag, 21. September 2017, 23:15

Das Setting ist nicht unbedingt meins aber dennoch habe ich mich von Anfang an in dieses Spiel verguckt, ich kann den Release kaum abwarten^^


"Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"

-Baldren Gassenarl-

Thema bewerten
.