Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. September 2017, 06:03

Termin und Collector's Edition zu Xenoblade Chronicles 2

Endlich ist es Gewissheit! Nachdem man uns bei der E3 2017 zwar etliches neues Gameplay-Material, aber immer noch keinen konkreten Releasetermin für Xenoblade Chronicles 2 schenkte, wissen wir seit dem Nintendo Direct heute Nacht, dass das neue Monolith-Soft-RPG am 1. Dezember weltweit für Nintendo Switch erscheinen wird.

Neben einem neuen Trailer stellte Nintendo außerdem natürlich auch eine Collector’s Edition vor, die ihr schon bei Amazon vorbestellen könnt! Sie beinhaltet neben dem Spiel ein Steelbook, den Original-Soundtrack, ein 200-seitiges Artbook und natürlich eine besondere Verpackung. Die amerikanische Special Edition unterscheidet sich optisch übrigens von der europäischen, Bilder findet ihr unten. Wer noch mehr Xenoblade will, für den gibt es obendrein einen entsprechenden Pro Controller im Xenoblade-Design, der ebenfalls am 1. Dezember erscheint. Auch den Pro Controller könnt ihr euch schon bei Amazon vorbestellen.

Erkunde einen riesigen Ozean aus Wolken, in dem die letzten Überlebenden einer Zivilisation auf den Rücken riesiger Titanen leben. Erlebe die Geschichte von Rex und der „Klinge“ Pyra, einem mysteriösen Wesen, das ihm große Macht verleiht. Sucht gemeinsam nach Pyras Heimat Elysium, dem Paradies der Menschheit.

Ganze News lesen

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Brandybuck« (14. September 2017, 12:36)


Unterstützung

für JPGames


CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 329

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 86934

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. September 2017, 10:51

Ok, 200 Seiten, das ist mal was. Nur ob das der komplette OST sein wird?
Du suchst eine kleine FFVII Remake Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <
Du suchst eine kleine XC2 Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <

Lost Sphere
Nier: Automata
Ni No Kuni 2
Dissidia: Final Fantasy NT
WoFF
Secret of Mana Remake
Mein mini Blog >>> (Blog) <<<
Release Liste 2017/18

Die letzte Hoffnung: Final Fantasy VII Remake


Rygdea

Mogcast-Moderator

Beiträge: 5 278

Beruf: Mogcast Moderator/Journalist

Gil: 105302

  • Nachricht senden

Prev-Award 2010 Ivalice Award 2010 - Mini Eve Ivalice Award 2011 - Monado Ivalice Award 2014 - Rollo CN-Mitgliedskarte

3

Donnerstag, 14. September 2017, 11:14

Ok, 200 Seiten, das ist mal was. Nur ob das der komplette OST sein wird?

Da steht ja schon "Sound Selection"...Also definitiv nicht ^^
200 ist wirklich gut, aber das Format mag ich nicht besonders. Trotzdem schön, dass eine CE kommt. Jetzt muss noch der Preis stimmen.

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 329

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 86934

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. September 2017, 11:22

Aso ok^^. Preis Hm, ka, ich würd jetzt lieber wissen wann man die bestellen kann.
Du suchst eine kleine FFVII Remake Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <
Du suchst eine kleine XC2 Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <

Lost Sphere
Nier: Automata
Ni No Kuni 2
Dissidia: Final Fantasy NT
WoFF
Secret of Mana Remake
Mein mini Blog >>> (Blog) <<<
Release Liste 2017/18

Die letzte Hoffnung: Final Fantasy VII Remake


5

Donnerstag, 14. September 2017, 11:44

Ok, 200 Seiten, das ist mal was. Nur ob das der komplette OST sein wird?
Auf einr CD? Kann ich mir kaum vorstellen, gerade wenn ich mir anschaue wie umfangreich der aus Xenblade Chronicles war.
Wie das Bei X ausgesehen hat weiß ich jetzt nicht.

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 329

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 86934

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. September 2017, 12:14

Die CE ist für 99.99.- bestellbar:

https://www.amazon.de/dp/B075LKWQN2/ref=…ding=UTF8&psc=1

Pro Controller kostet 85 :laughing)
Du suchst eine kleine FFVII Remake Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <
Du suchst eine kleine XC2 Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <

Lost Sphere
Nier: Automata
Ni No Kuni 2
Dissidia: Final Fantasy NT
WoFF
Secret of Mana Remake
Mein mini Blog >>> (Blog) <<<
Release Liste 2017/18

Die letzte Hoffnung: Final Fantasy VII Remake


7

Donnerstag, 14. September 2017, 12:33

Warum bekommen wir in Europa immer so selten dämlich neutrale Verpackungen.
Wen wollen sie damit ansprechen? Bescheuert sowas.
Die US-CE ist mal wieder viel schöner und hat sogar 20 Seiten mehr im Artbook.

Hab sie direkt vorbestellt. Auch wenn ich 99€ ziemlich happig finde.
79€ wären glaub ich gerechtfertigt..
Und ob die sehr limitiert ist, wag ich zu bezweifeln...
Die LE von Xenoblade Chronicles X war am Ende auch ein Ladenhüter.
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bastian.vonFantasien« (14. September 2017, 12:46)


8

Donnerstag, 14. September 2017, 12:43

Hmm, die CE ist leider uninteressant für mich, wie immer nur der Standardkram dabei (Musik und Artbook). Nichts, was den Aufpreis für mich rechtfertigen würde.

Im Übrigen finde ich den Controller farblich total unpassend. Warum bitte pink? Die CE ist in Rot mit ein wenig Türkis gehalten, der Controller pink und türkis. Ääääh, Sinn? Pink hatten wir schon beim Switch Controller für Splatoon 2 und da hat es auch perfekt gepasst, aber doch bitte nicht hier. War wahrscheinlich einfach billiger in der Produktion, weil pink hatte man ja praktisch schon. Wäre der Controller rot mit türkis, hätte ich es mir vielleicht sogar überlegt, aber bei so wenig Kreativität passe ich.

Für mich wirds wohl die normale Standardversion, aber nicht gleich zum Release und auch nur digital.

9

Donnerstag, 14. September 2017, 13:02

Warum bekommen wir in Europa immer so selten dämlich neutrale Verpackungen.
Wen wollen sie damit ansprechen? Bescheuert sowas.
Die US-CE ist mal wieder viel schöner und hat sogar 20 Seiten mehr im Artbook.

Find die europäische auch sehr schön, das wirkt stilsicher. Aber hätte gern ein Poster von der US-Verpackung/Steelbook, das wirkt kompositorisch einfach unglaublich hübsch.

Würde die Seitenzahlen nicht zu ernst nehmen, die sind sicherlich fast identisch.

Zitat

Ääääh, Sinn? Pink hatten wir schon beim Switch Controller für Splatoon 2 und da hat es auch perfekt gepasst, aber doch bitte nicht hier.

Ja, wirkt etwas so, als wenn man Geld sparen könnte, weil man das gleiche pink benutzt. Rot war schon immer die Farbe der Serie, wieso nutzt man das nicht?

10

Donnerstag, 14. September 2017, 13:14

Zitat

Find die europäische auch sehr schön, das wirkt stilsicher. Aber hätte gern ein Poster von der US-Verpackung/Steelbook, das wirkt kompositorisch einfach unglaublich hübsch.

Würde die Seitenzahlen nicht zu ernst nehmen, die sind sicherlich fast identisch.


Klar...irgendwie hat es was aber.. Da ich totaler JRPGler bin würde sich die US CE schöner machen, weil sie viel besser
darstellt was drin ist. Dasselbe denke ich mir leider bei vielen Spielen. Nehmen wir z.b. die CE von Tales of Zestiria.

Zudem scheint das Artbook der US Version gebunden zu sein. Die CD-Hülle ist Geschmackssache.
Und das Steelbook finde ich in der US Version auch viel ansprechender.
Viel zu klein das Motiv und zu zentriert.
Wenn die EU Version keine deutschen Texte hätte wäre meine Wahl sicher auf die US Version gefallen...
Ich finde sowas immer ärgerlich. :(
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "


Weird

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 933

Beruf: Anführer der gefürchteten Xenoblatisten Piratenbande! xO

Gil: 142043

  • Nachricht senden

Luna-Stein Donnerschuppe Luna-Stein Luna-Stein Steinchen

11

Donnerstag, 14. September 2017, 13:32

die preise sind echt ziemlich überteuert bei beiden xD Aber naja.. vorbestellt hab ich dennoch beides, immerhin ist es Xenoblade! :D
Hmm iwie sah der Controller in der direkt auch roter aus.. Naja egal... des rest des Controller sieht nach wie vor klasse aus! ^-^

Bei den Preisen hat sich der Switch Kauf in diesem Jahr aber definitiv erledigt xD Beides kostet ja schon fast so viel wie ne switch :D Werde ich die Switch wohl doch erst nächstes Jahr holen.. meh... naja vielleicht greif ich dann sogar zum Mario Bundle, wobei man da nun auch keinen Cent spart xD Vielleicht gibts ja auch iwelche Angebote mal im neuen Jahr^^


"Halte dich gerade, hebe den Kopf, schlage die
Augen nicht nieder, lauf nicht weg, sei nicht devot, geh hocherhobenen
Hauptes und die Welt wird sich dir öffnen!"


"Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

Piece of Cake!


:kochin/

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 329

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 86934

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. September 2017, 13:36

Ist das US Artbook schmaler oder sieht das nur so aus?
Du suchst eine kleine FFVII Remake Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <
Du suchst eine kleine XC2 Gruppe auf Facebook? Klick >Hier <

Lost Sphere
Nier: Automata
Ni No Kuni 2
Dissidia: Final Fantasy NT
WoFF
Secret of Mana Remake
Mein mini Blog >>> (Blog) <<<
Release Liste 2017/18

Die letzte Hoffnung: Final Fantasy VII Remake


13

Donnerstag, 14. September 2017, 14:36

Also mir gefallen solche neutralen Verpackungen ja häufig lieber als die, wo man meint möglichst viele Fressen aus dem Spiel auf eine Packung quetschen zu müssen, wobei das Artwork hier absolut nicht schlecht aussieht aber ich finde die Änderung nicht weiter wild. Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist, warum man es überhaupt unterschiedlich macht. Dieselbe Firma macht auf unterschiedlichen Kontinenten unterschiedliche CEs und irritiert mit unterschiedlichen Seitenangaben. Die EU Version sieht auch aus als ob sie nicht Hardcover ist, was ich auch fragwürdig finde. Zu Mal der Preis von 100 Euro nur für ein Artbook (Soundtrack kostet ja geradezu gar nichts) ja wirklich hoch ist.

Letztendlich würde ich daher wohl auch auf die US Version zugreifen aber ads Spiel macht mich leider gar nicht an. Der Hauptcharakter und seine Begleiterin waren in der Vorschau absolut grausam präsentiert, so Klischeehaft, dass es wehtut, das zieht mich gar nicht an :/

Thema bewerten
.