Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. September 2017, 14:06

Nights of Azure 2: Neue Details zu Kampf und Begleitern

Koei Tecmo Europe hat zahlreiche neue Informationen zum Kampfsystem von Nights of Azure 2: Bride of the New Moon veröffentlicht. Außerdem wird ein neuer Typus der dämonischen Begleiter vorgestellt, genannt Servans. Nights of Azure 2 soll am 27. Oktober in Europa für Nintendo Switch und PlayStation 4 erscheinen. Es gibt sogar eine Handelsversion!

Auf der gefährlichen Reise trifft Aluche auf zahlreiche Dämonen, die entweder alles geben, um die Mondkönigin zu beschützen oder sich dem Kampf als begleitende Servans anschließen werden. Die mächtigen Striker Servans sind unschätzbare Verbündete in jedem Kampf, da sie sich in ihrer dämonischen Form in verheerende Waffen verwandeln, die Spieler im Kampf führen können. Die Kontrolle über einen Striker eröffnet eine Fülle neuer Möglichkeiten, die Aluches offensive Fähigkeiten im Nah- oder Fernkampf verbessern – je nachdem, auf welchen Servan sich die Spieler verlassen werden.

Die Mischung aus menschlichen Charakteren und dämonischen Begleitern ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Die Gruppe stellen sich Spieler selbst zusammen und damit auch ihre einzigartigen Fähigkeiten. Als Kampfgruppen, genannt Schöne Lilien, können Spieler gemeinsam mit Aluche Angriffe wie den Double Chase auslösen. Aktive Fähigkeiten, die von Aluche aktiviert werden, und besondere Fähigkeiten der Schönen Lilien gewähren der gesamten Gruppe erhöhte Gesundheit oder höhere Angriffs- bzw. Verteidigungswerte.

Inmitten der Wellen feindlicher Dämonen befinden sich zerstörerische Bossgegner, gegen die Aluche und ihre Kampfgruppe nicht nur die stärksten Fähigkeiten, sondern auch die Umgebung nutzen müssen. Fässer, gefüllt mit brennbarer Flüssigkeit, können eingesetzt werden, um den Gegnern mit einem elementaren Feuerangriff noch mehr Schaden zuzufügen. Auf der Reise warten einzigartige Bossgegner wie Vallderossa, eine gigantische Spinne, die ihre Netze zum Kampf einsetzt oder der blaublütige Fish Joe, der im sicheren Untergrund auf den besten Moment für einen Angriff lauert.

Das neue Bildmaterial und der neue Trailer zeigen Blicke auf die Story, die Sevans, und mehr:

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.