Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. September 2017, 12:10

CyberConnect2 beginnt mit dem Projekt "A5"

Die Entwickler von CyberConnect2 kennt man vor allem durch die Videospielumsetzungen zu .hack. Nun gaben die Verantwortlichen bekannt, dass sie an einem neuen Projekt arbeiten, welches den Namen „A5“ trägt. A5 steht für “Astonishing, Ambitious, Advanced, Amazing, Animation” (Erstaunlich, Ehrgeizig, Fortgeschritten, Unglaublich, Animation) und soll nichts mit .hack zu tun haben.

Auf der Anitsuku 2017 sprach CEO Hiroshi Matsuyama davon, dass CyberConnect2 immer das machen wird, was sie für interessant halten. Sie weigern sich etwas zu entwickeln, was langweilig sein könnte. Ein ausgezeichneter Plan, oder? Die Mitarbeiter und Matsuyama selber wollten gerne ein Animations-Spiel entwickeln und deshalb machen sie es nun.

Weitere Details erwarten uns vermutlich schon bald!

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.