Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. September 2017, 16:10

Neue Bilder und Details zu Travis Strikes Again

Im Rahmen von Nintendos “Nindies@Night” auf der PAX West 2017 gab Goichi Suda alias Suda51 neue Informationen zu Travis Strikes Again: No More Heroes bekannt. Wie bei den vorherigen Teilen wird Suda51 erneut die Position des Directors bei der Entwicklung übernehmen. Dabei entsteht ein 3D-Actiontitel, in dem sich Travis mit seinem Laserschwert durch zahlreiche Gegner kämpfen muss und seinem Feind Badman einen epischen Kampf liefert.

In den vergangenen Jahren habe man sehr viel Unterstützung von den Fans erhalten, so Suda. Aus diesem Grund freuen sie sich, den neuesten Teil mit den Leuten auf Nintendo Switch zu teilen und das Spieluniversum im kommenden Jahr zu erweitern. Nähere Informationen zu Travis Strikes Again sollen in den nächsten Monaten folgen.

Nach den Ereignissen aus den vorherigen Teilen sind sieben Jahre vergangen und Travis lebt in einer abgelegenen Landschaft im Süden der USA. Zu seiner Überraschung erhält er Besuch von Badman, welcher Rache an ihm wegen dem Mord an seiner Tochter Badgirl nehmen möchte. Als die beiden miteinander kämpfen, werden sie von der Phantom-Konsole ‘Death Drive MK-II’ eingesaugt. Die Konsole wurde von Doctor Juvenile entwickelt und es wird behauptet, dass derjenige, welcher alle sechs Spiele sammelt und gewinnt, einen Wunsch frei hat.

Eines dieser Spiele wird Hotline Miami sein, welches man bereits im Trailer sieht. Auf dem Event “Nindies@Night” auf der PAX West gab Suda51 ebenfalls bekannt, dass Shovel Knight das zweite Spiel sein wird. Es wird noch weitere Kollaborationen mit anderen Indie-Entwicklern geben. Die Konsole ‘Death Drive MK-II’ und die Todeshandschuhe sollen eine sehr bedeutende Rolle in dem Spiel haben.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.