Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 18. August 2017, 19:10

Little Witch Academia erscheint nur digital im Westen

Bandai Namco hat ein Video sowie mehrere Bilder zu Little Witch Academia: Chamber of Time geteilt und dabei bestätigt, dass die Veröffentlichung in Europa und Nordamerika nur digital erfolgen wird. Zur Ankündigung ließ Bandai Namco noch offen, ob die PS4-Version physisch erscheinen wird.

Nach der Abschlussprüfung wollen die Schüler in ihre wohlverdienten Sommerferien aufbrechen. Allerdings findet Akko in der Bibliothek einen geheimen Durchgang zur Kammer von Horologium tief im Schulkeller. Dort befindet sich eine Uhr, die mittels verbotener Magie die Zeit manipulieren kann – eines der sieben Wunder der Zauberschule Luna Nova. Akko und ihre Freunde sind fortan in einer Zeitschleife gefangen und erleben denselben Tag immer und immer wieder… Werden sie aus diesem Zeitparadoxon ausbrechen und alle Mysterien der Luna Nova lösen können?

Die Aufnahme zeigt euch weitere Eindrücke aus der Spielmechanik. Zudem seht ihr die Figuren Constanze Amalie, Sucy Manbavaran, Lotte Yanson, Amanda O’Neill und Jasminka Antonenko, die zu den spielbaren Charakteren gehören. In Japan erscheint das Videospiel am 30. November. Im Westen soll der Titel Anfang 2018 für PlayStation 4 und für PCs veröffentlicht werden.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.