Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. August 2017, 15:10

Die ersten Details zu Atelier Lydie & Soeur

Gust hat die ersten Details zu Atelier Lydie & Soeur: Alchemists of the Mysterious Painting enthüllt, die euch mehr über die beiden Hauptfiguren und über das neue Alchemie-System verraten.

Melveille ist die Hauptstadt des Königreichs Adalett. An diesem Ort leben die beiden Zwillingsschwestern Lydie und Soeur, die ihrem Vater bei seiner Tätigkeit helfen. Der Vater der Schwestern ist ein Alchemist und gemeinsam betreiben sie eine kleine Werkstatt. Eines Tages möchten die Mädchen die beste Werkstatt im Land führen, doch aufgrund ihres jungen Alters sind sie noch sehr unerfahren. Nun verbringen sie jeden Tag mit ihren alltäglichen Arbeiten und warten ungeduldig darauf, bis sich ihr Traum erfüllen wird.

Eines Tages jedoch entdecken sie im Keller der Werkstatt ein geheimnisvolles Bild, welches sie in eine andere Welt führt. An diesem Ort finden sie Materialien, die in ihrer Welt nicht existieren. Langsam kommen die beiden Mädchen ihrem Traum näher.

Lydie Marlen (gesprochen von Maria Naganawa)

  • Designer: Yuugen
  • Alter: 14
  • Größe: 150cm
  • Beruf: Alchemistin

Sie ist die ältere Schwester und hilft ihrem Vater in seiner Werkstatt, die sehr klein gehalten und in der Stadt nicht sehr bekannt ist. Lydie ist sorglos, freundlich und sehr sozial. Angelegenheiten regelt sie auf ihre Art, wobei sie manchmal etwas hohlköpfig wirkt. Sie ist lernfähig, hat aber Probleme, ihren Körper zu bewegen.

Soeur Marlen (gesprochen von Hikari Akao)

  • Designer: NOCO
  • Alter: 14
  • Größe: 149cm
  • Beruf: Alchemistin

Sie ist die jüngere Schwester und arbeitet gemeinsam mit Lydie in der Werkstatt ihres Vaters. Soeur ist ein aufgewecktes Mädchen mit einer burschikosen und lebhaften Art. Sie ärgert gerne ihre ältere Schwester. Soeur ist talentiert und handelt manchmal leichtsinnig. Sie mag keine Insekten.

Im Laufe ihres Abenteuers erkunden sie verschiedene Gemälde und ernten in diesen Welten Materialien, die im Königreich nicht existieren. Durch die gewonnene Erfahrung erhöht sich ihr Alchemie-Level. Allerdings warten in diesen Bildern auch Monster auf die Mädchen, welche die beiden besiegen müssen. Ihr Ziel lautet, die Werkstatt der Familie berühmt zu machen. Das neue Alchemie-System wird in diesem Ableger durch die Gegenstände „Activation Items“ erweitert. Diese Objekte werden in die Synthese eingebaut und üben einen besonderen Effekt auf das Produkt aus.

In den Kämpfen bilden immer zwei Charaktere ein Paar, wobei sich eine Person vorne und die andere hinter dieser befindet. Somit können bis zu sechs Personen sich an einem Gefecht beteiligen. Der Kampfstil ist abhängig von der gewählten Formation. Durch die Funktion „Battle Mix“ ist es möglich, Gegenstände direkt im Kampf herzustellen. Allgemein soll das Kampfsystem dynamischer und strategischer als je zuvor sein.

Die Personen, die sich im Kampf vorne befinden, kontrollieren den Kampf direkt, während sie von ihrem Hintermann unterstützt werden. Diese reagieren automatisch in Abhängigkeit der Situation, wodurch kombinierte Attacken ausgelöst werden.

In Japan soll der Titel im Winter für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.