Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. August 2017, 17:40

.hack//G.U. Last Recode: Prolog des vierten Spiels

Bandai Namco präsentiert mit weiteren Bildern einen Eindruck aus dem vierten Spiel, welches sich im Remaster .hack//G.U. Last Recode befindet. Aufgrund von verschiedenen Problemen wurde beschlossen, den Dienst des MMORPGs „The World R:2“ zu beenden. Ein Jahr und drei Monate nach den Ereignissen aus „.hack//G.U. Vol. 3: Redemption“ erhält Haseo, der sich aus „The World R:2“ zurückgezogen hat, eine geheimnisvolle Email, die auf den Verbleib eines Freundes hinweist, der im Netzwerk verschollen ist.

Ein letztes Versprechen, das er nicht halten konnte. Um seinen Freund vor dem Stichtag der Abschaltung des MMORPGs, die am 31. Dezember 2018 erfolgen soll, zu lokalisieren, begibt Haseo sich noch einmal in die virtuelle Spielwelt. Dabei trifft der Held nicht nur seine alten Freunde, sondern auch das geheimnisvolle Mädchen Kusabila, das seinen Bekannten ebenfalls retten möchte.

In Japan soll der Titel am 1. November für PlayStation 4 und für PCs erscheinen. Die Veröffentlichung in Europa und Nordamerika soll im Herbst erfolgen. Bei Amazon könnt ihr euch die Handelsversion bereits vorbestellen. Bandai Namco spendiert den Spielen eine neue deutsche Lokalisierung.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Sonntag, 13. August 2017, 18:43

Ich find es zwar immernoch sehr schade das sie G.U rausbringen und nicht die erste Tetralogie aber ich freu mich trotzdem extrem drauf.

Auch bin ich immernoch extrem erstaunt das der Titel auch komplett lokalisiert wird. Hoffentlich noch in diesem Jahr auch bei uns. Kann gerne wieder ein gutes JRPG vertragen.

3

Sonntag, 13. August 2017, 19:50

Herbst? Ich hoffe nicht Herbst 2018^^

4

Montag, 14. August 2017, 08:04

Ohne diese Lokalisierung wäre auch dieses Spiel für mich gestorben gewesen. Da können sich manch andere Entwickler mal wieder ne Scheibe von abschneiden.
Freu mich drauf, finde .hack// sehr interessant. Hab die ersten vier Spiele auch noch da.

5

Montag, 14. August 2017, 10:38

Amazon sagt Dezember 2017...
Woher kommt das "Herbst"?
Klingt für mich sehr unwahrscheinlich..
Hoffentlich gibts bald ne klare Ansage.
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "


6

Montag, 14. August 2017, 11:21

Herbst war die offizielle Ankündigung von BandaiNamco, bin mal gespannt ob sie es einhalten können.

7

Montag, 14. August 2017, 15:16

Amazon sagt halt Dezember zwecks Platzhalter.

Und ich denke schon das man Herbst einhalten kann.

Thema bewerten
.