Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. August 2017, 09:40

Final Fantasy XIV erreicht 10 Millionen Spieler weltweit

Wer hätte das beim Start des MMORPGs gedacht. Inzwischen erreicht Final Fantasy XIV mehr als zehn Millionen Spieler weltweit. Die kumulative Zahl beinhaltet dabei auch die Konten der kostenlosen Testversionen. Die Meldung kommt kurz nach der Veröffentlichung der letzten großen Erweiterung. Seit dem 20. Juni ist Stormblood erhältlich, welches das Abenteuer erneut um zwei Jobs, eine neue Stufenbegrenzung sowie Story erweitert.

Dieser Meilenstein fällt zusammen mit der Veröffentlichung von Patch 4.06 und dem Start des alljährlichen, saisonalen Ereignisses des Feuermond-Reigens. Spieler können an einer brandneuen Auftragsreihe teilnehmen und sich unter anderem Ultros und seinen Fangarmen stellen. Siegreiche Abenteurer können spezielle Belohnungen erhalten, um die Feierlichkeiten einzuläuten, inklusive einer färbbaren Reigen-Version eines beliebten Ausrüstungssets.

Auch weiterhin ist Final Fantasy XIV natürlich 30 Tage lang kostenlos anspielbar. Die kostenlose Testversion erlaubt es jedem, alle verfügbaren Inhalte bis Stufe 35 zu spielen, bis zu acht Charaktere zu erstellen und die verschiedenen spielbaren Völker, Klassen und Jobs ohne Einschränkung auf die Spielzeit zu erleben. Für die kostenlose Testversion kann man sich hier anmelden.

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Sonntag, 13. August 2017, 10:48

verdienter Erfolgt .... mehr kann man dazu nicht sagen.

Diag

Deus

Beiträge: 3 634

Beruf: Sharl Züchter

Gil: 83256

  • Nachricht senden

Goldgil-Erz Steinchen Steinchen Steinchen Donnerschuppe

3

Sonntag, 13. August 2017, 12:09

durchn gpd bin ich auch wieder an nem mmo interessiert, hab nochmal kurz in ff xiv reingeschaut (und werd in zukunft sicher irgendwann nochmal länger), aber jedes mal wenn ich das mache zieht es mich dann doch zurück zu ff xi, das ich in jedem aspekt nachwievor bevorzuge..

ff xi portabel is eins der besten dinge die ich mir je unterlaufen sind xD hab mich direkt wieder drin verliebt, und werd es wohl nun noch was ausnutzen solange es läuft (was hoffentlich noch ne weile sein wird :/ im notfall gibts noch privatserver mit configs aus der zeit wo es noch nich so überladen war aber mit den kuhlen addons, awa bevorzuge dann doch noch die offiziellen server solange^^)

4

Sonntag, 13. August 2017, 12:21

Irgendwie bin ich vom neuen Addon nicht so begeistert.
Der Contante ist auch eher durchschnitt und das gleiche gilt für die neuen Story.

Ich bin erstmal wieder raus. Zocke derweile lieber andere Games.

5

Sonntag, 13. August 2017, 17:32

Na ja, ist eine reine Werbezahl. Gab die Diskussion ja schon vor ein paar Tagen, als die Zahl veröffentlicht wurde. Es zählen halt alle jemals angelegten Accounts, d.h. alle Betaspieler, alle Käufer, alle Demo-Probierer. Da sind 10 Millionen dann eigentlich alles andere als beeindruckend. Bei Hitman gab es ja die Tage übrigens eine ähnlich sinnfreie Zahl, da es dort ja auch eine kostenlose Demo des Anfangs gibt.

Spannend wäre eigentlich, wieviele Leute haben das Spiel tatsächlich gekauft und wieviele zocken es im Schnitt immer.

6

Sonntag, 13. August 2017, 18:49


Spannend wäre eigentlich, wieviele Leute haben das Spiel tatsächlich gekauft und wieviele zocken es im Schnitt immer.


Diese Zahl würde mich auch interessieren. Denn ich werde auch in 2 Wochen wieder mit dek Spiel aufhören. Dann sind alle unsere Leute komplett mit dem aktuellen Savage Gear ausgestattet und dann gibt es wirklich nichts mehr zu tun für uns.

Leider sehr traurig das der nächste grosse Content erst mitte-Ende Oktober auf sich warten lässt. Selbst Casual Spieler die nicht den Hardmode Content raiden weil keine Gruppe oder keine Lust bzw was auch immer sind mittlerweile von dem Content echt angeödet.

Für mich ist FF14 ein Spiel was man nur 1-2 Monate aktiv spielen braucht und dann wieder 2-3 Monate bis zum nächsten grossen Content Update aufhören kann. Bis auf irgendwelche Evejts verpasst man ja nichts.

Thema bewerten
.