Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 24. Juli 2017, 14:10

30 Minuten Gameplay aus Ni no Kuni: Revenant Kingdom

Bei der E3 2017 präsentierte Bandai Namco eine spielbare Demo zu Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreiches, aus der wir schon zahlreiche Szenen gesehen haben. Bandai Namco veröffentlichte nun einen ungekürzten Walkthrough durch die Demo, der auch deren letztes Geheimnis sichtbar macht. Mit dabei sind natürlich auch die beiden Bosskämpfe gegen Thogg und Longfang.

In der Welt von Ni no Kuni liegt ein Königreich namens Katzbuckel, in dem einst Katzenvolk, Mäusevolk und Menschen in harmonischer Eintracht lebten. Nach einem Putsch wurden das Katzenvolk und sein König Evan verbannt. Ni no Kuni II: Revenant Kingdom erzählt die Geschichte dieses entthronten Königs, dem es daran lag, sein eigenes Königreich zu errichten und die gesamte Welt zu vereinen.

Ni no Kuni II wurde kürzlich auf den 19. Januar 2018 verschoben.

Ganze News lesen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brandybuck« (30. Juli 2017, 18:06)


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.