Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. Juni 2017, 20:10

E3 2017: Das Line-up von Sega und Atlus

Die E3 2017 steht bald, vom 13. bis 16. Juni 2017, an und Sega präsentiert das eigene Spiele-Line-up, aber auch das von Tochterfirma Atlus. Für Besucher der E3 plant Sega spielbare Demos von Yakuza 6: The Song of Life, Yakuza Kiwami, Sonic Mania, Sonic Forces und Total War: WARHAMMER II.

Das Line-up von Atlus lässt die Besucher leider weniger spielen: nur Etrian Odyssey V: Beyond the Myth für Nintendo 3DS wird spielbar sein. Für 13 Sentinels: Aegis Rim wird ein neuer Trailer vorbereitet und für die Nintendo-3DS-Titel Radiant Historia: Perfect ChronologyShin Megami Tensei: Strange Journey Redux und auch Etrian Odyssey V werden Live-Demonstrationen stattfinden.

via DualShockers

Ganze News lesen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brandybuck« (14. September 2017, 01:07)


Unterstützung

für JPGames


2

Freitag, 9. Juni 2017, 20:38

Das Line-up von Atlus gefällt mir deutlich besser. Alles Titel die mich interessieren. Bei Sega hingegen ist kein Einziger dabei der meinen Geschmack trifft. Ich kann es verschmerzen, dass man nicht soviele Demos anspielen kann. Bin ja eh nicht vor Ort. ;)
Das Glück haben wohl nur die wenigsten. Dafür freue ich mich aber darauf hoffentlich viel Gameplay Material zu den Spielen zu sehen zu bekommen. Werden die Live-Demonstrationen auch gestreamt oder sind die nur für die Leute vor Ort gedacht?

3

Samstag, 10. Juni 2017, 00:27

Von Segas Line-Up interessiert mich nix, aber auf 13 Sentinels freue ich mich sehr. Außerdem wollte ich mir Radiant Historia mal näher anschauen, um ungefähr abschätzen zu können, ob das Spiel was für mich wäre.

4

Samstag, 10. Juni 2017, 00:28

Dann bin ich der erste, der Pro Sega ist - freue mich unglaublich auf die beiden Yakuza Games!

Ansonsten ist 13 Sentinels: Aegis Rim, generell der Titel auf den ich am allermeisten gespannt bin. :)

Pericci

Mod & News-Junkie

Beiträge: 1 927

Beruf: Kräuterhexe und Blutengel

Gil: 89206

  • Nachricht senden

Prev-Award 2012 Mini-Pericci Ivalice Award 2012 - Catherine Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2011 - Monado

5

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:03

Mir gefällt das Line-up von Atlus auch besser, da ich mich für alle genannten Titel sehr interessiere.

6

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:39

Bei mir ist es eine Mischung. Ich favorisiere bei den genannten Titeln klar die beiden Yakuzas. Bei Atlus interessiert mich aber jeder Titel und nicht nur die beiden.
Mein Blog über Rollenspiele aller Art: Role Playing Computer Games
Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: Role Playing Video Game Art

7

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:37

Mich interessiert auch ausschließlich das Line-Up von Atlus. Muramasa und Odin Sphere zählen spieletechnisch zu meinen Favoriten, freue mich daher vor allem auf den neuen Trailer zu 13 Sentinels: Aegis Rim. War zwar nicht direkt besorgt um den Titel, aber nach zwei Jahren Stille hat man sich schon so langsam gefragt, wann da endlich mal wieder was kommt. ^^
Werd aber vllt. auch mal einen Blick in die Yakuzas werfen.

8

Sonntag, 11. Juni 2017, 19:11

Mein absoluter, vollkommener Fokus liegt auf 13 Sentinels. Ich will endlich mehr erfahren darüber und wenn der Wegfall der Versionen bei der US Seite einen PC Release bedeuten würden, dann würde ich explodieren vor Freude.^^

Thema bewerten
.