Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 12. April 2017, 13:10

XSEED zeigt zwei Stunden aus Trails in the Sky the 3rd

Kurz nach der Enthüllung des Veröffentlichungsdatums für den Westen zeigte XSEED in einem Livestream zwei Stunden aus der englischen Version von  The Legend of Heroes: Trails in the Sky the 3rd. Die Eindrücke aus der Aufnahme findet ihr im folgenden Video. In Europa und Nordamerika wird der Titel am 3. Mai für PCs via GOG.com, Steam und The Humble Store erscheinen und 29,99 Euro kosten. Kauft ihr das Rollenspiel innerhalb der ersten Woche nach Veröffentlichung, bekommt ihr einen Rabatt in der Höhe von 10 Prozent.

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Mittwoch, 12. April 2017, 14:29

Ich finde ja toll, dass es kommt, aber ich finde die Preise immer einfach völlig überzogen für so ein Spiel.
Bayonetta macht es genau richtig, 20 Euro, dazu gleich noch Soundtrack und digitales Artbook oben drauf.

Allerdings gebe ich zu, dass es angehen kann, dass die Nische für ein Trails Spiel einfach zu gering ist und sie mit ihrer 10.000 bis vielleicht 50.000 Leute starken Fanbase mehr als nur zurfrieden sind und wenn die eh kaufen, dann wäre ein niedrigerer Preis kontraproduktiv, da ohnehin nicht mehr Käufer hinzukommen.
Allerdings bezweifle ich das, ich wäre z.B. so ein Schnäppchenkäufer bei solchen Titeln und ich glaube nicht, dass ich der einzige bin der das in der aktuellen Spieleflut so handhabt.
Mein Blog über Rollenspiele aller Art: Role Playing Computer Games
Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: Role Playing Video Game Art

3

Mittwoch, 12. April 2017, 14:36

Ich würde auch das Fünffache für zahlen. :D Habe an "so einem Spiel" auch deutlich mehr Freude als an fast jedem AAA-Titel.

Nachdem Trails SC bereits 30€ gekostet hat, finde ich auch hier den Preis völlig in Ordnung. Sales gibt es auf Steam ja eh ständig, und wer es nicht sofort spielen muss, der kann ja ein paar Monate warten und es dann für den halben Preis abgreifen.

4

Mittwoch, 12. April 2017, 18:34

Bin froh dass das jemand auf Youtube hochgeladen hat... Habe mich geärgert, dass bei mir Twitch nicht funktioniert.

Edit: Nachdem man die beiden Sen no Kiseki games gezockt hat (und sich Legend of Heroes nun endgültig in meinen persönlichen gaming Olymp befördert hat^^) ist es wirklich ein tolles Gefühl in Sora 3rd von der Kreuzen Proviz oder der Reinford Company zu lesen, also von Dingen die erst im über über nächsten Teil vorkommen. :D

Kanns kaum erwarten das game zu spielen. Der Preis geht klar finde ich, auch wenn wohl Sora 3rd kürzer sein soll as SC. Bin mal gespannt ob mich die dann doch sehr "andere" Struktur von 3rd (um jetzt mal spoilerfrei und möglichst vage zu bleiben) auf Dauer mitreißen wird. Das ist mein Hauptsorgepunkt.

Edit 2: Die Dame hat übrigens Recht, 3rd hat definitiv den besten OST der Sora Trilogie.

Edit 3: Habe jetzt nicht das ganze Video geschaut... Wurde erwähnt wieviel Text das fertig übersetzte script hat? Bei SC hat man ja seitens XSEED gesagt es habe etwa doppelt soviele Worte wie die komplette Herr der Ringe Trilogie. Mag jetzt trivial sein, aber ich finde das ist war schon immer eines der besonderen Merkmale der Eiyuu Densetsu games, also sehr "expressiv" zu sein (spätestens seit Moonlight Witch/White Witch). Deshalb interessiert mich ob dies bei 3rd auch der Fall ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »DesMondesBlut« (12. April 2017, 19:29)


5

Mittwoch, 12. April 2017, 19:47

Hab ne gute halbe Stunde gesehen, werde mir das demnächst zu Ende ansehen. Bin darauf gespannt wie sehr 3rd im Bereich Musik zugelegt. Habe mir den OST von FC bereits geholt, der könnte dann ggf. auch in meine Sammlung kommen. Hatte jedoch auch bereits schon Gänsehaut bei Beginn des Spiels. Irgendwie bin ich immer sehr angetan von Falcoms Musik.

6

Mittwoch, 12. April 2017, 20:03

@DedMondesBlut: Soweit weiß hat 3rd minimal weniger Text als FC. Deutlich weniger Text für die Hauptstory und deutlich mehr für optionale Szenarien, was mit der Spielstruktur zusammenhängt.

Thema bewerten
.