Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. April 2017, 16:40

Persona 5 weltweit 1,5 Millionen Mal ausgeliefert

Atlus hat bekanntgegeben, dass Persona 5 weltweit 1,5 Millionen Mal ausgeliefert wurde. Diese Zahl schließt allerdings auch die etwa 550.000 Einheiten ein, die schon im letzten Jahr in Japan ausgeliefert wurden. Persona 5 ist dort seit dem 15. September erhältlich. In dieser Woche ist Persona 5 auch in Europa und Nordamerika erschienen. In der Pressemeldung heißt es, man wolle der Serie auch außerhalb von Videospielen zu Bekanntheit verhelfen. Dazu gehört auch das kürzlich in Japan angekündigte Konzert.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Donnerstag, 6. April 2017, 17:38

die trailer usw. mit deutschen Untertiteln machen, aber das Spiel dann schlampig nicht auf Deutsch lokalisieren. Mein Geld kriegt ihr nicht, auch wenn ich gehört habe die Serie soll gut sein. ;)

3

Donnerstag, 6. April 2017, 18:08

Trailer mit aufgesetzten DE Texten liebe ich ja. Das wird wohl nie aufhören. Hat mich damals bei FF4 psp und the 3rd Birthday psp geärgert. Ganz zu schweigen von Star Ocean 5.

Musste das nem Kollegen sogar erst mal klar machen das SO5 keine DE Texte hat. Der kam mir immer mit "Aber der Trailer....".

Wuschel

Meister

Beiträge: 1 063

Beruf: Informatik Student

Gil: 23002

  • Nachricht senden

Steinchen Morgentau Steinchen Steinchen Steinchen

4

Donnerstag, 6. April 2017, 18:11

Bin ja jemand, dem das völlig egal ist, ob das Spiel auf Englisch oder Deutsch ist, kann ja zum Glück beides (Sonst hätte ich viel zu viel tolles im Leben verpasst und mein Studium abbrechen müssen).

Geb aber meinen Vorrednern recht. Im Trailer Deutsche Untertitel haben und im fertigen Spiel dann nicht, ist daneben. Es suggeriert einfach, dass die auch im Spiel drin sind.

5

Donnerstag, 6. April 2017, 18:11

Ich frag mich auch was das Soll. War ja bei Diversen Bamco Spielen auch schon bei z.b Digimon Story.

Die News erfreut mich allerdings. Vielleicht reicht es ja um P6 dann auf deutsch rauszubringen.....wobei Atlus ja nen F*** auf den Europäischen Markt gibt....aber hoffen darf man ja ^^

6

Donnerstag, 6. April 2017, 18:15

Finde diese Trailer auch nicht gut, hat Zentendo letztes Jahr bei Tokyo Mirage Sessions#FE ja auch gemacht.

Aber genauso dumm diese zwanghafte Sucht nach deutschen Texten, verpasst auf jeden Fall das beste Spiel 2017 - würde ich mich aktuell schon festlegen wollen. :)

Der Beitrag von »CloudAC« (Donnerstag, 6. April 2017, 18:19) wurde aus folgendem Grund vom Autor selbst gelöscht: sry. war grad stink sauer (Donnerstag, 6. April 2017, 18:27).

8

Donnerstag, 6. April 2017, 19:03

Also bei den Verkaufszahlen brauchen die nicht mehr mit der Ausrede kommen das die Marke zu klein ist und sich deutsche Untertitel nicht lohnen. Die wollen halt einfach nur Geld sparen da denen der Europäische Markt eh egal ist und wenn ich daran denke was für andere Spiele deutsche Untertitel bekommen und sich viel schlechter verkaufen, hat das ein sehr bitteren Beigeschmack für mich.

Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 6 110

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 175904

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

9

Donnerstag, 6. April 2017, 19:14

Bis zu dem Moment, wo das Steelbook ausverkauft war, war Persona 5 auf Platz 1 in den deutschen Amazon Charts, beachtlich für ein Spiel ist, welches es tatsächlich nur mit englischen Untertiteln gibt.

Für die irreführenden Trailer ist dann mal wieder Deep Silver verantwortlich (Crying like an Anime Fan on Prom Night). Der europäische Publishing-Partner sollte zumindest direkt im Trailer anmerken, dass das Produkt weder in deutscher, noch französischer Sprache erhältlich ist. Das muss einfach sein. In den USA könnte man da vermutlich wieder ein riesiges Fass aufmachen.

Spiele wie Persona und Yakuza sind natürlich extreme Beispiele, richtige Monster sogar was die Lokalisierung angeht. Für Yakuza würde es sich denke ich mal nicht lohnen, für Persona würde sich eine Multi-5 Lokalisierung sicherlich lohnen. Die Frage ist nur, wie qualitativ hochwertig wäre so eine Adaption in mehrere bekannte Sprachen? Atlus wird hier keine unnötigen Risiken eingehen. Wichtig ist, wie man sich in Japan und den USA behaupten kann. Alles andere ist unwichtig und wenn in 10 Jahren Persona 6 erscheint, wird man sich darüber vielleicht mal Gedanken machen^^

Vermutlich ist es da doch eher aussichtsreicher, Englisch zu lernen :D

10

Freitag, 7. April 2017, 07:53

Da muss auch ich mich anschließen - Trailer, die durch Untertitel suggerieren, dass im fertigen Produkt eine Sprache vorhanden ist, die aber definitiv nicht vorhanden ist, ist eine absolute Frechheit und sollte verboten werden! Die verantwortlichen sollte man zwecks Blendung, irreführende Werbung, betrug am Konsumenten oder was-weiß-ich verklagen!

Ich habe tatsächlich eine gute Freundin, die zuhause weder Internet hat, noch Englisch kann. Wenn man dann einen Trailer mit deutschen Untertiteln bekommt, denkt man natürlich: "Oh das sieht ja toll aus, und es ist sogar auf deutsch. Ich glaub das kaufe ich mir."

Ich hoffe ja immernoch das irgendein deutscher Entwickler mal die Eier hat, und ein (unglaublichsuperguteshammermäßiges) Game auf den Markt bringt, es international rausbringt (aber NUR in DE als Retail - der rest der Welt darf sich mit "Digital only" begnügen), und nur mit deutschen Texten + Synchro ausstattet. Dann können wir auch mal sagen: Na dann lern halt deutsch!

11

Freitag, 7. April 2017, 11:29


Ich habe tatsächlich eine gute Freundin, die zuhause weder Internet hat, noch Englisch kann. Wenn man dann einen Trailer mit deutschen Untertiteln bekommt, denkt man natürlich: "Oh das sieht ja toll aus, und es ist sogar auf deutsch. Ich glaub das kaufe ich mir."


Ich frag mich ja wie deine Freundin dann den Trailer sehen kann ohne Internet xD Zumal auf der Spielehülle ja auch draufsteht das es nur in Englisch und Japanisch ist bzw nur Englische Bildschirmtexte.

12

Freitag, 7. April 2017, 12:16

Ist natürlich echt blöd gemacht hier, nochmal speziell dann deutsche (und sicher auch andere Nicht-Engländer in Europa) anzusprechen, ohne dass das Produkt am Ende aber liefert.

Aber vviele überschätzen sicherlich den deutschen Markt. Ein großes RPG wie Persona 5 (Größe im Sinne von Textmenge) zu übersetzen kostet ... viel. Sehr viel. Direkt aus dem Japanischen ins Deutsche sicher nochmal mehr. Und dafür ist das Spiel aber sicherlich nicht groß (im Sinne von Markengröße) genug, um diese Mehrkosten zu rechtfertigen.

Französisch könnte man ja sogar noch in Kanada verkaufen, aber für die paar Deutschen/Österreicher/Schweizer, die deutsch sprechen, und für die eine fehlende deutsche Ausgabe eine BArriere darstellt, wird man das nicht machen.

Nur als (nicht perfekt passendes) Beispiel: Gemini Rue, ein Pixel-Adventurespiel, wurde damals von Daedalic extra für den deutschen Markt lokalisiert, mit deutscher Sprachausgabe und Retailfassung. Und man hat kaum die Herstellungskosten eingespielt. Und das ist ein Genre, was in Deutschland groß ist!
https://ask.fm/WadjetEyeGames/answers/142016438902

13

Freitag, 7. April 2017, 12:20

Ich frag mich ja wie deine Freundin dann den Trailer sehen kann ohne Internet xD Zumal auf der Spielehülle ja auch draufsteht das es nur in Englisch und Japanisch ist bzw nur Englische Bildschirmtexte.

Sie hat (wie gesagt) zuhause kein Internet. Es wäre ja möglich dass sie den trailer... öhm bei mir sieht? Oder irgendwo anders? Ach komm das war doch nur ein Beispiel XD

Und bei einigen Spielen ist der Hinweis dass es z.B. nur auf englisch ist, ziemlich fies versteckt... ^^

14

Freitag, 7. April 2017, 12:30

Ich frag mich ja wie deine Freundin dann den Trailer sehen kann ohne Internet xD Zumal auf der Spielehülle ja auch draufsteht das es nur in Englisch und Japanisch ist bzw nur Englische Bildschirmtexte.

Sie hat (wie gesagt) zuhause kein Internet. Es wäre ja möglich dass sie den trailer... öhm bei mir sieht? Oder irgendwo anders? Ach komm das war doch nur ein Beispiel XD

Und bei einigen Spielen ist der Hinweis dass es z.B. nur auf englisch ist, ziemlich fies versteckt... ^^


Ich weiss ich wollt dich nur aufziehen :P über deutsche Trailer zu englischen Spielen braucht man echt nicht reden das ist unter aller Sau.

@Antimatzist: Ich hab die Tage erst gelesen dass das Translation Script nochmal ~40% grösser war als Persona 4 Golden und das war schon extrem viel.

Ich denke man sollte mal abwarten und warten bis die genauen Verkaufszahlen für den Europäischen Raum eintrudeln. Ich geh nicht davon aus das man mehr als 10% zusätzlich verkauft hätte wenn es Multi Texte hätte. Die die es unbedingt haben wollten haben es sich so oder so gekauft und für die meisten Publisher sind eh nur die D1 Käufer wichtig so schnell wie die Games heutzutage verramscht werden.

15

Freitag, 7. April 2017, 19:24

Ob sich deutsche Texte lohnen würden, lässt sich an weltweiten Verkaufszahlen echt nicht sagen, die müsste man schon spezifisch für D haben.

Abgesehen davon hört man auch momentan nicht gerade viel Gutes zu den englischen Texten im Internet. Ist wohl sehr künstlich und mechanisch übersetzt, wie ein schlechter Anime-Fansub.

Thema bewerten
.