Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. März 2017, 16:10

Domination Battles in Ys VIII: Lacrimosa of Dana

Falcom hat neue Details und Bilder zu Ys VIII: Lacrimosa of Dana geteilt, die euch über ein Element informieren, das in der Version für PlayStation 4 enthalten ist. Die Funktion nennt sich „Domination Battles“ und wird im Verlauf der Handlung freigeschaltet. Diese Mechanik gewährt euch die Chance, in eine feindliche Basis einzudringen und die Monster, die dort hausen, zu bekämpfen.

In der feindlichen Basis errichtet ihr an bestimmten Plätzen Signalfeuer. Die Feinde, die sich dort in der Nähe befinden, werden durch diese Aktion geschwächt, wodurch ihr einen Vorteil im Kampf erhaltet. Neben den Feinden werdet ihr auf Nester stoßen, die ihr zerstören solltet, um zu verhindern, dass die zahlreichen Monster euch immer wieder in die Quere kommen. Um ein Gebiet unter eurer Kontrolle zu bringen, solltet ihr die genannten Punkte immer wiederholen.

Habt ihr alle Monster vernichtet oder ist eine bestimmte Zeit vergangen, wird ein Boss auftauchen. Diesen müsst ihr besiegen, um die Mission abzuschließen. Dazu gibt Falcom noch ein paar taktische Tipps für die Kämpfe. Die Nester besitzen eine höhere Lebensenergie. Setzt ihr in ihrer Nähe ein Signalfeuer, werden euch die anderen Bewohner aus dem Dorf helfen, diese Objekte anzugreifen. Allerdings sind die Feuer anfällig für die Attacken der Monster und können gelöscht werden. In diesen Momenten sind die Feinde nicht mehr geschwächt und ihr erhaltet auch keine Unterstützung mehr durch die anderen Kämpfer. Also solltet ihr immer ein Auge auf die brennenden Stellen werfen.

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.