Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16

Donnerstag, 12. Januar 2017, 07:51

Ich hoffe ja ebenfalls das XV doch noch nicht abgeschlossen ist für SE vor allem durch die Engine etc wäre es doch totale verschwendung wenn sie es bei 1 Spiel lassen würde, zumal die Welt Eos, Altissia, Tenebrea, Insomnia soviel potenzial hat man kann so viel daraus machen. Hab ja die Hoffnung das die 'neuen' Dlc pläne eher ein Addon werden. das mit dem XV2 wird wahrscheinlich nicht kommen sonst hätte Tabata ja die Story von Nomura übernommen, und das Ende spricht doch auch eig sogut wie für sich leider

17

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:32

Ich kann mir generell nichts darunter vorstellen, was uns nach FF15 und dem ersten FF7R Teil erwarten könnte. Man war jetzt so lange auf FF15/Versus fixiert, dass man sich dran gewöhnt hat. Nun kommt wohl noch ein weiteres Jahr dazu. Nächstes Jahr gibs dann mehr von FF7 und das FF12 Remaster kommt noch, wo man aber ja sich schon in etwa vorstellen kann, worums da geht. =P

Dann gab es nach FF13 ja auch nur 2 Sequels. Im Grunde genommen haben wir es seit FF13& Versus, und das bedeutet genau genommen seit 2006, mit keinem richtig neuen FF Hauptteil mehr zutun gehabt.

Bis 2018 sind das s dann 12 Jahre............

Ich hoffe aber schon, dass es zu keinem FFXV Sequel kommt. Ich will endlich mal wieder was vernünftiges haben.

18

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:35

Mit X-3 dürfen wir sicher auch noch rechnen.

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 388

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 88262

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:39

Xv-2?Der war gut :D. Eher ein XV.2 mit den fehlenden Inhalten.

20

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:53

Mit X-3 dürfen wir sicher auch noch rechnen.



Da haste wohl recht. FFX-3, ein FF7 Compilation Remaster und ein neuer FF7 Teil halte ich für möglich bzw. hab ich von aus der Gerüchteküche gehört. Aber iwie wirds dann auch langsam langweilig mit den Neuaufgüssen. Hoffentlich würde der neue FF7 Teil nicht schon wieder um Cloud und Sephi gehen. Ich mein die Welt bietet ja genug interessante Charaktere. Da muss man sich nicht immer irgendwelche hanebüchenen Sachen ausdenken, die nicht wirklich zum Rest passen wollen wie in AC und DOC.

21

Donnerstag, 12. Januar 2017, 10:39

Genau aus dem Grund Versus/XV war ja eben seid 10jahren in entwicklung (es haben immer welche dran gearbeitet nur halt nicht viele, sodass es gute fortschritte machen konnte + die Luminos Engine) kann ich mir auch nicht vorstellen das sie diese kosten jetzt mit 1 Spiel wirklich sagen ja wir hören da jetzt auf. Vilt wird ja das 'ursprüngliche' Final Fantasy XV das wo im Welttraum spielen sollte das FF16 hoffe ich persönlich aber nicht, ich hasse welttraum und diese Star Wars anspielung etc, ist aber nur meine meinung. i know das viele Star Wars fans sind akzeptiere ich auch ^^
mal schauen was tabata sagen wird sobald FFXV mit den Dlc zu ende ist und er dazu sagen wird.

22

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:31

Ich finde die Zahl ja doch sehr sehr mager ... Also eine halbe Million habe ich schon erwartet, wenn man von "großen Erfolg" spricht.

Es gab 2016 nur zwei Spiele, die sich auf einer Plattform mehr als 200.000-mal verkaufen konnten - FF XV und Battlefield 1. Der Preis sagt ja auch nur aus, dass FF XV irgendwas zwischen 200.000 und 500.000 verkauft hat. Dazu kommen noch Verkäufe der X1-Version,die jedoch denke ich nicht so hoch sind.

Das Spiel hat sich absolut gut verkauft und ich wüsste nicht, wieso man mit mehr rechnen sollte (in so einem kurzen Verkaufszeitraum).

23

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:03

Ja, bei den Verkaufszahlen darf man sich nicht verwirren lassen. Es gibt nur zwei Spiele in den letzten Jahren, die aber auf etlichen Plattformen erschienen sind, die die 60 Millionen geknackt haben, das sind Minecraft und GTA 5.

Serien wie Fifa oder Call of Duty knacken die 20 Millionen Marke in jedem Turnus erneut.

Das war es aber dann auch, was den wirklich großen Massenmarkt anging. (Von F2P Titeln abgesehen, wo die Großen schon mal 70 - 100 Millionen Nutzer haben).

Ein Skyrim ist durch diverse Neuauflagen und Portierungen inzwischen (nach über fünf Jahren) bei über 26 Millionen, auch ein Witcher 3 hat inzwischen die 20 Millionen geknackt. Das sind für RPGs erstaunliche Zahlen und die stehen damit ziemlich alleine auf weiter Flur.

Tatsache ist, die meisten Triple A Games liegen irgendwo zwischen 3 und 10 Millionen verkauften Einheiten. Selbst eine berühmte Weltmarke wie Tomb Raider kam mit den beiden Reboots nicht annähernd in Richtung dieser 10 Millionen, trotz dass es sich um Multiplattformtitel handelt. Exklusivtitel liegen im Maximum oftmals eher bei mit viel Glück 5 Millionen.

Das alles liegt einfach daran, dass sich der Spielemarkt in den letzten zehn Jahren erheblich gewandelt hat. Vor 10 Jahren wären 10 Millionen für ein Triple A Spiel normal gewesen, auch 10 - 20 Millionen waren für viele Reihen drin. Die Zeit zwischen etwa 2000 und 2008 war die Hochzeit der "normalen" Spiele. Heute ist die Konkurrenz aber einfach zu groß, insbesondere durch die Onlinegames, die Spieler auf Monate und Jahre binden, und die deswegen kaum noch Spiele kaufen.
Mein Blog über Rollenspiele aller Art: Role Playing Computer Games
Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: Role Playing Video Game Art

24

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:09

Genau aus dem Grund Versus/XV war ja eben seid 10jahren in entwicklung (es haben immer welche dran gearbeitet nur halt nicht viele, sodass es gute fortschritte machen konnte + die Luminos Engine) kann ich mir auch nicht vorstellen das sie diese kosten jetzt mit 1 Spiel wirklich sagen ja wir hören da jetzt auf. Vilt wird ja das 'ursprüngliche' Final Fantasy XV das wo im Welttraum spielen sollte das FF16 hoffe ich persönlich aber nicht, ich hasse welttraum und diese Star Wars anspielung etc, ist aber nur meine meinung. i know das viele Star Wars fans sind akzeptiere ich auch ^^
mal schauen was tabata sagen wird sobald FFXV mit den Dlc zu ende ist und er dazu sagen wird.



Naja was heisst schon Entwicklungsfortschritt. Man wird FF15 nun dieses Jahr mit DLCs versorgen und was noch übrig bleibt an Inhalten wird man halt dann anderweitig verwenden. Da wird schon nichts weggeschmissen. Und die Luminous Engine kann man ja für andere Spiele verwenden. Allerdings frag ich mich woher immer diese Weisheit kommt, dass man mit der Engine nun plötzlich effizient arbeiten könne. Wenn sie mit anderen Engines doch besser arbeiten können, werden sie eben andere Engines verwenden. Ganz egal, wieviel man in die Luminous investiert hat. Wenns nicht läuft, dann läufts halt nicht und dann ist man besser beraten, es nicht zu erzwingen. Gerade wenns um Geld geht. Mindestens 3/4 aller Projekte in die eine Firma investiert, stellen sich iwann als Fehlinvestition heraus und werden dann gecancelt. Das ist was völlig normales in der Geschäftswelt.

Das es ein Weltraum FF geben sollte, ist mir garnicht bekannt. Gibts da Quellen für? Wäre aber mal ne interessante Abwechslung. Ich fand den Weltraumpart in FF8 auch ziemlich nice.

25

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:35

Erweiterung Bestätigt

So eben wurde ein Addon zu Final FantasyXV bestätigt das noch unangekündigt ist. YES hat das Spiel auch nötig ==)
So jetzt wieder zum Thema. Ja mal schauen was die mit der Engine anstellen werden, UE4 z.bsp ist ja auch eig gut, SE kann auch mit der Engine umgehen z.bsp und mit der Luminos hat man ja jetzt eig langsam den Bogen raus zwar nicht ganz aber das würden die bestimmt auch noch hinbekommen.
Nun zu dem Thema Ursprüngliches Final Fantasy XV im Welttraum ja hier an sich ist es ein Gerücht, jedoch wurde von dem Unternehmen genau aus diesem Grund auch Kritik geäussert (kann mich da noch erinnern, finde aber die quelle irgendwie nicht mehr :conf/ ) aber hab hier was

http://de.ign.com/final-fantasy-versus-x…war-in-entwickl

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 388

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 88262

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:27

So eben wurde ein Addon zu Final FantasyXV bestätigt das noch unangekündigt ist. YES hat das Spiel auch nötig


Quelle das es ein Add on sein soll. Von na Erweiterung wurde aber gestern schon geredet, nur nicht das es ein Add-On sein soll.
Das kam von Tabata gestern.

Dann stellt sich auch die Frage des Inhalts noch. Wird Flickenteppich Fantasy Xv ausgebügelt, oder neues, nach dem Spiel zeug dazu gedichtet.

27

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:28

So eben wurde ein Addon zu Final FantasyXV bestätigt das noch unangekündigt ist. YES hat das Spiel auch nötig


Quelle das es ein Add on sein soll. Von na Erweiterung wurde aber gestern schon geredet, nur nicht das es ein Add-On sein soll.
Das kam von Tabata gestern.

Dann stellt sich auch die Frage des Inhalts noch. Wird Flickenteppich Fantasy Xv ausgebügelt, oder neues, nach dem Spiel zeug dazu gedichtet.

Bekanntlicherweiße sind zusatzinhalte/Dlc (kleinere updates, erweiterungen) und Erweiterungen/Addon (bestes bsp, Witcher3)

CloudAC

Krieger des Lichts

Beiträge: 4 388

Beruf: Tech. Zeichner

Gil: 88262

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:39

Bei SE und Tabata kann sowas auch bedeuten das ne Noctis Kuchen Figur zum sammeln ins Spiel kommt.

Edit:

Was auch immer das wird, die Entäuschung ist quasi schon garantiert was den Inhalt angeht.

Oder die Übersetzung ist wieder mal nicht richtig und er meint lediglich den MP.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CloudAC« (12. Januar 2017, 15:46)


29

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:59

Bei SE und Tabata kann sowas auch bedeuten das ne Noctis Kuchen Figur zum sammeln ins Spiel kommt.

Edit:

Was auch immer das wird, die Entäuschung ist quasi schon garantiert was den Inhalt angeht.

Oder die Übersetzung ist wieder mal nicht richtig und er meint lediglich den M
Na sei doch nicht so negativ, da alle seiten aber ebenfalls von ner Erweiterung sprechen und kein Dlc glaub ich weniger das es ein übersetzungsfehler ist.
Kann ja sein das Tabata es selbst merkt das des Spiel so massive lücken hat das es ein Addon benötigt und mit Dlc zu viel werden würden.
Gut ja bei Tabata kann man sich bei Erweiterung echt nicht sicher sein da geb ich dir recht aber ich glaub schon das Tabata das weiß (er ist ja selbst ein Fan von Witcher 3) von daher geh ich schon aus das er die unterschiede kennt bzw macht (hoffentlich :conf/ )
Was mich persönlich wundert alle wollen mehr von Aranea & IRIS? (Aranea klar ich find die auch cool, aber IRIS?) da würde Cor doch mehr sinn machen oder etwas nicht, zumal Cor wesentlich besser ist was das Kämpfen angeht O.o (Freue mich dennoch drauf)

30

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:08

Was genau ist denn ein Add-On? :confused/
Neuer Inhalt zusätzlich zu schon bekannter Story , das diese nicht mehr so unfertig wirkt,aber das haben sie doch wieso schon angekündigt.
Oder eine komplett neue Geschichte die in Eos spielt. :D

Aber dann wird man bestimmt nicht mehr Noctis spielen. ::///

Thema bewerten
.