Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Januar 2017, 16:40

Scalebound: Platinum Games kommentiert Einstellung

In dieser Woche erreichten uns erst die Gerüchte, dann die traurige Bestätigung: Scalebound von Platinum Games wird nie erscheinen. Microsoft hat das Projekt eingestampft und verweist in der kurzen Pressemeldung stattdessen kurzerhand auf Crackdown und Halo 2. Nun hat sich auch Platinum Games – ebenfalls sehr knapp – geäußert.

Auf der offiziellen Website heißt es:

Es tut uns leid euch mitteilen zu müssen, dass die Microsoft Studios am 9. Januar 2017 die Entwicklung von Scalebound gestoppt haben. Wir sind sehr enttäuscht, dass die Dinge so enden, besonders, weil wir wussten, dass viele unserer Fans sich so sehr auf das Spiel gefreut haben wie wir selbst.

Wir richten den Blick nach vorn und wollen euch weiterhin qualitativ hochwertige Spiele liefern. Im März geht es los mit NieR: Automata, es folgen Produkte wie Granblue Fantasy Project Re: Link und Lost Order in der Zukunft. Wir arbeiten weiter hart daran, eure Erwartungen zu erfüllen und hoffen auf eure Unterstützung!

Außerdem meldete sich Scalebound Director Hideki Kamiya in mehreren Tweets zu Wort:

Wie viele von euch gehört haben, wurde Scalebound leider gecancelt. Ich möchte mich bei allen entschuldigen, die sich auf das Spiel gefreut haben. Es tut mir leid, dass ich euch zum Start in das neue Jahr so schlechte Nachrichten bringe. Alles was ich tun kann ist, euch versprechen, weiterhin spaßige Spiele abzuliefern. Ich werde noch härter arbeiten, um euch nicht noch einmal derart zu enttäuschen. Ich hoffe also, ihr schenkt uns auch in Zukunft Aufmerksamkeit.

Die Gerüchte, er würde sich eine Auszeit aus gesundheitlichen Gründen nehmen, verneinte Kamiya ebenfalls: „Und… ich nehme eine Auszeit aus gesundheitlichen Gründen? … Ich?! Auf keinen Fall.“

via Gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


raz0rback2

News-Redakteur

Beiträge: 1 698

Beruf: Grenzenlos-Geschufte

Gil: 54168

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2012 - Bracer Ivalice Award 2013 - Objection!

2

Mittwoch, 11. Januar 2017, 16:44

Der Vorwurf der gesundheitlichen Probleme kam irgendwie auf, weil das falsch in Umlauf gebracht wurde. Es gab wohl eine längere Pause im Herbst, sodass sich einige Entwickler vom Stress und Druck erholen können. Auf alle Fälle hat Kamiya nicht gesundheitliche Probleme, weil das Spiel eingestellt wurde.

So konnte das nämlich vielerorts intepretiert werden ^^'''

Balmung

Legende

Beiträge: 1 670

Beruf: Blademaster/GM

Gil: 35990

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Januar 2017, 16:48

Jo, im interpretieren sind ja inzwischen viele im Internet absolute Profis, auch wenn dabei Mist raus kommt, egal, Hauptsache klicks. ;)

Naja, die Aussage nun von ihm ist typisch, natürlich nennt er keine Infos wieso es dazu kam, das werden wir wohl erst in einigen Monaten/Jahren erfahren, da wird auch MS dafür gesorgt haben.

Weird

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 571

Beruf: Anführer der gefürchteten Xenoblatisten Piratenbande! xO

Gil: 132314

  • Nachricht senden

Luna-Stein Donnerschuppe Luna-Stein Luna-Stein Steinchen

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:11

schade... das hört sich wirklich sehr endgültig an. Wird demnach wohl wirklich nicht passieren, dass man es doch noch iwie auf irgendeiner art und weise fertiggestellt bekommt. Dabei sah das wirklich spaßig aus ._.


"Halte dich gerade, hebe den Kopf, schlage die
Augen nicht nieder, lauf nicht weg, sei nicht devot, geh hocherhobenen
Hauptes und die Welt wird sich dir öffnen!"


"Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

Piece of Cake!


:kochin/

5

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:30

Ein paar konkretere Erklärungen über die Gründe der Einstellung des Titels und etwas weniger Schleichwerbung hätten dem Statement von Platinum Games gut getan.
"Floating to the farthest still - unto the winter's heart"
(Empyrium) :mahagon/

Balmung

Legende

Beiträge: 1 670

Beruf: Blademaster/GM

Gil: 35990

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:29

Mehr kriegt man bei so etwas doch nie zu hören.

Thema bewerten
.