Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Januar 2017, 16:10

Die aktuellen Famitsu Most Wanted Game Charts

Die neue Ausgabe der Famitsu hielt neben einer Vielzahl an Berichten und Testwertungen auch wieder die Most-Wanted-Charts der Leser bereit. Unten seht ihr die 20 derzeit begehrtesten Titel der Famitsu-Leser, wobei blau markierte Titel entweder zu Redaktionsschluss erschienen sind oder aber spätestens in drei Monaten erscheinen werden und die Liste daher demnächst verlassen.

Noch immer steht Dragon Quest XI (PS4) an der ersten Stelle mit 906 Stimmen, wobei die Anzahl der Stimmen im Vergleich zur letzten Woche gesunken ist. Somit ist der Abstand zum zweitplatzierten Spiel, Final Fantasy VII Remake (PS4) geringer geworden. Auf der dritten Position befindet sich wieder Dragon Quest XI (3DS). Der Titel konnte Monster Hunter XX (3DS) um einen Platz nach unten drücken. Für Kingdom Hearts III (PS4) geht es langsam wieder aufwärts, auch die Titel Nioh (PS4), NieR: Automata (PS4) und Zelda: Breath of the Wild (WIU) klettern alle um eine Position nach oben. Dagegen ist Super Robot Wars V (PS4) auf den zehnten Platz gefallen und schließen damit die Top Ten ab.

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue (PS4) eröffnet den zweiten Bereich der Charts auf der Position 11.  Das Spiel erhielt mehr Stimmen als in der letzten Woche. Auch New Hot Shots Golf (PS4), The Snack World (3DS) und Blue Reflection (PS4) sind aufgestiegen. Schlechter sieht es für Musou Stars (PS4), Gravity Rush 2 (PS4) und Super Robot Wars V (PSV) aus, die allesamt abgerutscht sind. Vor allem Gravity Rush 2 hat es extrem getroffen. In der letzten Woche befand sich das Videospiel auf Platz 12. Zu den Neueinsteigern gehören The Alliance Alive (3DS) sowie Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional (3DS).

1. [PS4] Dragon Quest XI – 906 Stimmen
2. [PS4] Final Fantasy VII Remake – 893 Stimmen
3. [3DS] Dragon Quest XI – 644 Stimmen
4. [3DS] Monster Hunter XX – 615 Stimmen
5. [PS4] Resident Evil 7 – 575 Stimmen
6. [PS4] Kingdom Hearts III – 375 Stimmen
7. [PS4] Nioh – 373 Stimmen
8. [PS4] NieR: Automata – 334 Stimmen
9. [WIU] Zelda: Breath of the Wild – 321 Stimmen
10. [PS4] Super Robot Wars V – 310 Stimmen
11. [PS4] Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue – 244 Stimmen
12. [PS4] Musou Stars – 231 Stimmen
13. [PS4] New Hot Shots Golf – 226 Stimmen
14. [3DS] The Alliance Alive – 175 Stimmen
15. [PS4] Gran Turismo Sport – 174 Stimmen
16. [3DS] The Snack World – 171 Stimmen
17. [PS4] Gravity Rush 2 – 159 Stimmen
18. [PSV] Super Robot Wars V – 152 Stimmen
19. [PS4] Blue Reflection – 149 Stimmen
20. [3DS] Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional – 143 Stimmen

via Nintendo Everything

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Dienstag, 3. Januar 2017, 16:54

Wo ist denn hier bitte Ni no Kuni II. Das müsste doch den Japanern auch gefallen.^^

Mfg
Aerith's killer
Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

3

Dienstag, 3. Januar 2017, 17:04

Wo ist denn hier bitte Ni no Kuni II. Das müsste doch den Japanern auch gefallen.^^

Mfg
Aerith's killer


Ni No Kuni war ja eher im Westen ein großer Erfolg während die VKZ in Japan ernüchternd waren. War wohl auch eines der Hauptgründe warum man das Spiel auf einer westlichen Konferenz ankündigte

4

Dienstag, 3. Januar 2017, 17:16

Tatsächlich, das war mir gar nicht bewusst. Auch die DS-Version hatte es in Japan schwer...

Dennoch würde ich so ein Spiel eigentlich schon zumindest in den Top 30 bei videospielbegeisterten Japanern erwarten. Hoffentlich ändert sich das, wenn mehr vom Spiel gezeigt wird.

Mfg
Aerith's killer
Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

5

Mittwoch, 4. Januar 2017, 15:45

Tatsächlich, das war mir gar nicht bewusst. Auch die DS-Version hatte es in Japan schwer...

Dennoch würde ich so ein Spiel eigentlich schon zumindest in den Top 30 bei videospielbegeisterten Japanern erwarten. Hoffentlich ändert sich das, wenn mehr vom Spiel gezeigt wird.

Mfg
Aerith's killer


ja, das gerade solch ein Spiel wie Ni No Kuni (Level 5, Ghibli) in Japan keinen Anklang fand und beim neuen Teil ebenfalls mangelndes Interesse herrscht ist schon verwunderlich.
Kann mir das ehrlich gesagt nicht erklären

Thema bewerten
.