Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 17:00

Monster Hunter 4 knackt die 3 Millionen-Marke

Seit ungefähr einem Monat ist Monster Hunter 4 in Japan erhältlich und auch der neuste Teil der Serie verkauft sich wieder wie geschnitten Brot. Der Titel führt seit seiner Veröffentlichung die japanischen Verkaufscharts an und hat auch die Hardware-Verkaufszahlen des 3DS deutlich steigen lassen. Nun hat Capcom bekanntgegeben, dass Monster Hunter 4 die 3 Millionen-Marke geknackt hat.

Diese 3 Millionen setzen sich sowohl aus den ausgelieferten Retail-Verisonen als auch aus den eShop-Downloads des Titels zusammen. Damit hat Capcom seine Verkaufsprognose deutlich übertroffen, denn bislang hatte man bis Ende März 2014 mit 2,8 Millionen Verkäufen gerechnet. Die jetzigen 3 Millionen machen Monster Hunter 4 gleichzeitig zum schnellstverkauften Third Party-Titel des 3DS.

Dass allerdings noch mehr geht, zeigte 2010 Monster Hunter Portable 3rd, welches die 3 Millionen-Marke schon nach 17 Tagen durchbrach. Allerdings muss man hier auch dazu sagen, dass die PSP zu diesem Zeitpunkt schon sechs Jahre in Japan erhältlich war und der Titel außerdem vom Weihnachtsgeschäft profitieren konnte. Dieses könnte auch Monster Hunter 4 nochmal einen deutlichen Schub geben.

via Gematsu, Siliconera

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 17:32

Zitat

Dass allerdings noch mehr geht, zeigte 2010 Monster Hunter Portable 3rd,
welches die 3 Millionen-Marke schon nach 17 Tagen durchbrach.
Allerdings muss man hier auch dazu sagen, dass die PSP zu diesem
Zeitpunkt schon sechs Jahre in Japan erhältlich war und der Titel
außerdem vom Weihnachtsgeschäft profitieren konnte.
Welche wiederum aber nur eine Erweiterung war... ;)
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bastian.vonFantasien« (16. Oktober 2013, 17:38)


3

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 17:44

Eine Erweiterung wovon? Portable 3rd war genauso ein eigenständiger Vollpreis-Titel wie nun Monster Hunter 4.

Die PSP hatte nach 6 Jahren sicherlich auch eine größere Hardwarebasis, als der 3DS nach 2 ;)

4

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 17:59

Eine Erweiterung wovon?
Von Tri?
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "


5

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 17:59

Den Gewinn hat Crapcom definitiv nicht verdient. Damit versauen sie nur noch mehr Serien =/

Beiträge: 3 360

Beruf: Black Phantom of Meta Falss

Gil: 185592

  • Nachricht senden

Mithril-Erz Mithril-Erz Mithril-Erz Mithril-Erz Feuerknospe

6

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:01

Eine Erweiterung wovon?
Von Tri?
Monster Hunter Portable 3rd ist keine Erweiterung von Tri. Monster Hunter Tri Ultimate ist die Erweiterung zu Tri.

7

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:03

Dann eben Nebentitel, Untertitel oder Sequel. Es gehört zur 3er Reihe.
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "


8

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:07

Es gehört zur "3. Generation", was es aber trotzdem nicht zum Spin-off, Add-on oder was weiß ich macht. Es ist ein vollwertiger Titel.

9

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:17

Naja ansichtssache...
Es war zumindest kein Anfang einer neuen Generation. (Altbekanntes mit neuen Inhalten)
Vgchartz Fans sind jetzt bitter enttäuscht.. "MH4 couldnt beat everything for sure"
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "


10

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 21:40

Monster Hunter 3rd Portabel ist der dritte Teil der Freedom Reihe. Also keine Erweiterung, vergleichbar wie Monster Tri und Monster Hunter 4. Und SpinOff ist jeder Teil für die PSP bzw die komplette Freedom Reihe, weshalb das Argument wahnwitzig ist, denn die PSP Varianten gehören zu den beliebtesten der Monster Hunter Teile. Und bei sowas gibts auch keine Ansichtssache. Man behauptet ja auch nicht, Battlefield sei ein Rennspiel, obwohl es eindeutig(also faktisch) ein Ego-Shooter ist. Monster Hunter Freedom Unite(Freedom 2G) ist eine Erweiterung.

11

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 22:22

Seh ich immernoch anders.
Monster Hunter Portable basiert auf MH,
Portable 2 auf MH2 und Portable 3rd auf Tri.
Und es wird ein Portable 4th kommen welches auf MH4 basiert.
Man entwickelt ein Haupttitel, daraufhin einen portable Titel und zuguterletzt nen G Teil.
Und mich interessiert es nicht ob die Presse sagt das Mass Effekt ein Rollenspiel sei, denn es ist vor allem ein 3rd person shooter mit Rpg Elemnten.
Es kommt drauf an was drinnen ist.
Und in Portable 3rd steckt Tri mit Veränderungen/ neuen Inhalten.
Sry..meine Meinung. Nenn mich wahnwitzig oder nicht.
Wenn in einem BMW der gleiche Technik steckt kann ich sagen es eine eigenständige Klasse ist nur weil ich an der Karosserie gefeilt habe.
(Hab mich mit Erweiterung falsch ausgedrückt)

Ist auch egal...Ich will mich an solch Kleinigkeiten nicht weiter festhalten.
Freu mich nur. Bin bizzle Schadenfroh.(wobei der Schaden ja eigentlich kein Schaden ist.)
Hoffe endlich mal wieder was auf Sonys Konsolen zu bekommen.
"Such tears...
What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
But, are you worthy to shed such tears? "

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bastian.vonFantasien« (16. Oktober 2013, 22:34)


12

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 22:38

Sorry, aber du verrennst dich immer mehr. Wie LightningYu schon sagt, ist das auch keine "Ansichtssache".
Und in Portable 3rd steckt Tri mit Veränderungen/ neuen Inhalten.
In 4 steckt auch vieles von Tri ;)
Es war zumindest kein Anfang einer neuen Generation. (Altbekanntes mit neuen Inhalten)
Und trotzdem ist es erfolgreicher als Tri, also den Anfang der neuen Generation, gewesen. Neue Inhalte scheinen also nicht zwingend ein Muss zu sein.


Einigen wir uns doch einfach darauf, dass es an der Hardware-Basis liegt, was beim Vergleich 6 Jahre versus 2 Jahre am realistischsten ist.

Beiträge: 3 360

Beruf: Black Phantom of Meta Falss

Gil: 185592

  • Nachricht senden

Mithril-Erz Mithril-Erz Mithril-Erz Mithril-Erz Feuerknospe

13

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 23:52

Und in Portable 3rd steckt Tri mit Veränderungen/ neuen Inhalten.
Hast du MHP3rd und MH Tri überhaupt gespielt?

14

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 07:10

Und in Portable 3rd steckt Tri mit Veränderungen/ neuen Inhalten.
Hast du MHP3rd und MH Tri überhaupt gespielt?
Das Frage ich mich ehrlich gesagt auch gerade, da der Typ echt keine Ahnung hat. Wird vermutlich mal so ein paar Trailer gesehen haben und gedacht: "Oh da sind ja auch Monster aus Tri drinne. Das muss also eine Erweiterung zu Tri sein..."
Dabei scheint der Junge nicht zu verstehen, das Tri G(Ultimate) die Erweiterung von Tri ist, und 3rd Portable ein ganz eigenes Spiel ist, mit eigenen Locations etc... Witzig das genau dann in der Erweiterung zu Tri, also TriG/Ultimate dann ein paar Sachen aus 3rd Portable (als Cameo) in TriG/Ultimate reingebracht hat.

@Bastian.vonFantasien:
Junge - langsam scheint es mir, das du entweder sehr verwirrt bist oder hier was verwechselst. 3rd Portable hat ein ganz anderes Setting als Tri, ganz eigene Locations. Nur ein paar Monster wurden aus Tri übernommen, aber auch aus Freedom und dann noch neue hinzugefügt. 3rd Portable für die PSP ist daher keine Erweiterung, sondern einen eigenständiger Titel. Und wenn du den Titel nur Annähernd kennen würdest(was ich langsam bezweifle), wüsstest du das. Und Monster Hunter besteht grunsätzlich aus zwei Spielen, eine normale Fassung und eine erweiterung, die als "G" betitelt wird.
Die große Ausnahme bisher war jedoch Tri. Tri kam für die Wii raus. Danach kamm Monster Hunter Tri G für 3DS, und dann `n Jahr später dann auch noch die TriG HD Version für die WiiU.

Und genau das ist der Punkt denn du ja anscheinend nicht zu verstehen magst. In 3rd Portable steckt 3rd Portable mit Tri Inhalten. Aber es ist KEIN Tri mit neuen Inhalten. Es ist keine Erweiterung! Da kannste noch soviel Diskutieren, oder deine Meinung zu haben: Fakt ist, es ist KEINE Erweiterung. Da gibt es keine Diskussionbasis. Du kannst die Erde auch für flach halten, fakt ist aber, das die Erde rund ist, genauso wie 3rd Portable ein eigenständiger Teil ist, also keine Fortsetzung, und TriG die erweiterung zu Tri. Für mich ist das Thema jetzt aber auch gegessen. Wennste jetzt nicht zur Einsicht gekommen bist, werden auch weitere Diskussionen nichts bringen. Da isses einfacher mit ner Wand zu reden, was ich dem weiteren Gespräch auch vorziehe....

15

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 11:00



Ist auch egal...Ich will mich an solch Kleinigkeiten nicht weiter festhalten.
Freu mich nur. Bin bizzle Schadenfroh.(wobei der Schaden ja eigentlich kein Schaden ist.)
Hoffe endlich mal wieder was auf Sonys Konsolen zu bekommen.

Hab das schonmal in einem anderen Thread gesagt: MH4 auf dem 3DS hat sich allein in Japan jetzt besser verkauft, als die PS Vita weltweit. War also für Capcom auch die einzige Möglichkeit, viele Kopien zu verkaufen.

Denke auch, dass das SPiel noch mal etwas Shcub kriegen wird, auch mit der neuen MH4 Edition des 3DS.
||Suikoversum.de - Das deutsche Suikodenportal||

Thema bewerten
.