Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Januar 2013, 12:00

Erste Screenshots zu Mugen Souls Z von Compile Heart

Dank Amazon Japan gibt es heute die ersten Screenshots zu Mugen Souls Z. Der Titel wurde erst vor einigen Tagen von Compile Heart enthüllt. Die Welt in Mugen Souls Z besteht dieses Mal aus 12 Planeten, die vom ultimativen Gott erschaffen wurden. Die Protagonistin heißt Shirma (CV: Sachika Misawa) und sie ist ebenfalls eine Göttin. Shirma muss sich auf eine Abenteuerreise begeben um bestimmte Siegel zu finden.

Der Direktor ist Kenta Sugano und der Produzent ist Keiji “Shooting Star” Inafune (nicht Inafune von Comcept). Für die Gestaltung der Charaktere sind Nanameda Kei, A-10, und Ryoji verantwortlich, während sich Katsuyuki Hirano um das Design der CG kümmert. Die Musik zum Spiel wird von Tenpei Satou komponiert und überwacht wird die gesamte Produktion von Haru Akenaga.

Mehr Details zu Mugen Souls Z erfahrt ihr in der Ankündigungsnews!

 

 

via gematsu

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Donnerstag, 3. Januar 2013, 12:31

hm werde ich wohl mal die nächste Vorbestellung starten. :D

.Kite

Ordensritter

Beiträge: 369

Wohnort: Freiburg

Beruf: Buntmacher

Gil: 7769

  • Nachricht senden

Lila Tanga Schweißgurke Chocobo (golden) Chocobo (golden) Girly Times

3

Donnerstag, 3. Januar 2013, 12:37

Chouchou ersetzt den Peonball, sehr nett^^
Ich frag mich warum der erste teil nich schon so aussah... :p

4

Donnerstag, 3. Januar 2013, 13:07

Waaah... ich fand Mugen Souls schon geil. Das einzige was mich gestört hat, auch wenn ich kein Grafik-Junkie bin, waren die Umgebungstexturen. Teilweise sehr matschig und unschön.

Scheint sich aber leider nicht geändert zu haben.

Naja, Spaß wird es dennoch machen :).

Pericci

Mod & News-Junkie

Beiträge: 1 304

Wohnort: Arzneimittelschrank

Beruf: Kräuterhexe

Gil: 68555

  • Nachricht senden

Prev-Award 2012 Mini-Pericci Ivalice Award 2012 - Catherine Goldener Fuss von Monty Python Ivalice Award 2011 - Monado

5

Donnerstag, 3. Januar 2013, 13:39

Ja, Grafik-Liebhaber bekommen sicherlich Augenschmerzen bei Mugen Souls. Mich stört die verwaschene Grafik vor allem auf der Oberwelt.
Dennoch, ich finde das Spiel auf seine durchgedrehte Art genial und werde mir auch den zweiten Teil besorgen, sollte er in den Westen gelangen.
Die Screenshots finde ich sehr amüsant, mir gefällt die Kettensäge und bin auf Chous Chous Attacke gespannt, wie die Aussehen wird.

.Kite

Ordensritter

Beiträge: 369

Wohnort: Freiburg

Beruf: Buntmacher

Gil: 7769

  • Nachricht senden

Lila Tanga Schweißgurke Chocobo (golden) Chocobo (golden) Girly Times

6

Donnerstag, 3. Januar 2013, 14:25

Die Umgebung hat mich beim ersten teil gar nicht mal so extrem gestört. Ich fand nur die Charaktermodelle viel zu simpel gehalten. Und da das Spiel praktisch nur von den Charakteren gelebt hatte fand ich das ziemlich schade. ^^

Thema bewerten
.