Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. Dezember 2012, 09:30

Persona 3 the Movie #1 erscheint 2013 in Japan

Seit Anfang August gab es keine neuen Informationen zu dem Kinofilm Persona 3 the Movie. Jedoch wurde vor einigen Tagen die offizielle Webseite zum Film aktualisiert, auf der nun das Release etwas eingegrenzt wird. Der Film wird 2013 in die japanischen Kinos kommen. Doch noch eine Besonderheit ist auf der Seite sehr auffallend. Der Titel heißt nun Persona 3 the Movie #1. Es gab schon Vermutungen, dass der Film aus mehreren Teilen bestehen soll und diese Bezeichnung könnte ein weiterer Hinweis darauf sein. Selbst die Handlung aus Persona 4 wurde in Persona 4 The Animation –the Factor of Hope- auf 90 Minuten zusammengefasst (wobei für dieses Spiel eine Anime-Serie existiert).

Entweder will man dieses Mal das Spiel in den Filmen so detailgetreu wie möglich zeigen oder vielleicht bezieht man sich auf die verschiedenen Versionen des Spiels. Eine weitere Vermutung ist, dass es eine Version für den männlichen Protagonisten und für die weibliche Heldin geben könnte. Man darf gespannt sein, welche Überraschung Atlus geplant hat.

via siliconera

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


actionabe

Veteran

Beiträge: 723

Wohnort: Berlin

Beruf: Demon Summoner

Gil: 13718

  • Nachricht senden

Steinchen Rubin Holz Aquamarin Steinchen

2

Sonntag, 30. Dezember 2012, 10:26

Ist ja doch recht schwer die ganze Story in einem Film zu erzählen nur warum wurde denn nicht auch eine Animeserie daraus gemacht? Nagut mehrere Filme sind ja ganz gut.

Jack Frost

Leidtragender der ewigen Melancholie

Beiträge: 1 945

Wohnort: Wien

Gil: 42567

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2012, 10:48

Ich frag mich langsam ob Atlus langfristig denkt, denn irgendwann kann man nicht mehr remaken oder weitere Bücher u. Filme usw. machen. Da bin ich gespannt, was sie in der Zukunft noch vorhaben. Der Film interessiert mich so garnicht. Ich kenn schon die ganze Story, da gibt es eigentlich keinen Grund den Film für mich anzuschauen, trotz womöglicher verschiedener Versionen. Ich halte sowieso Persona 3 filmbarer als Persona 4, da Persona 3 weniger Events hat und manche nicht nötig zu erzählen sind. Irgendwie begeistert mich die Meldung nicht.^^ Vllt. liegt es auch daran, dass ich Persona 3 als schwächsten Megaten-Titel ansehe.

Thema bewerten
.