Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 28. Oktober 2012, 20:59

Das war... Kalenderwoche 43/2012

Pünktlich zur Umstellung auf die Winterzeit hat sich das Wetter auch entsprechend angepasst. Immerhin können wir euch heute mit einer Tales-Ankündigung und der Zusammenfassung der neuen Nintendo Direct ein bisschen erwärmen. Daneben sind die großen Schlagzeilen zwar für einmal eher dünn gesät, dafür haben wir aber zusätzlich ein neues Review für euch. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen!

Schöne Überraschung in dieser Woche: Tales of Hearts R (Vita) wurde angekündigt! Dabei handelt es sich natürlich um ein Remake von Tales of Hearts, welches 2008 für den NDS erschienen ist. Damit erhält die PS Vita einen weiteren Titel spendiert, welcher sicher zahlreiche Käufer finden wird – zumindest in Japan. Denn ob es Tales of Hearts R in den Westen schaffen wird, das ist bis jetzt noch offen.

Besitzt ihr Sleeping Dogs (PS3, Xbox 360, PC)? Dann dürfte euch interessieren, dass Square Enix jeden eurer Schritte überwacht und auswertet. Auch eure Spieleinstellungen werden aufgezeichnet. Damit soll festgestellt werden, welche Inhalte besonders beliebt sind und an welchen Stellen eventuell mit Patches noch nachgebessert werden muss. Ist das nun ein toller Service oder geht diese Art der Überwachung zu weit? Eine Gratwanderung!

Werfen wir nun noch eine kurzen Blick auf die aktuellen Wertungen der Famitsu, denn die vier Redakteure haben Tales of Xillia 2 (PS3) getestet. Dabei herausgekommen ist die Note von 35 von 40 Punkten, was sehr respektabel ist. Dabei drängt sich ein Vergleich zum Vorgänger praktisch auf, welcher mit satten 39/40 ausgezeichnet wurde. Was davon zu halten ist, das können die meisten unter euch wohl noch nicht einschätzen, da wir immer noch auf den Release von Xillia warten.

Wie eingangs bereits erwähnt ging diese Woche eine weitere Ausgabe der Nintendo Direct auf Sendung, welche wieder einige Videos mit sich brachte. So war auch die Wii U-Version von Dragon Quest X mit dabei, in welche Nintendo und Square Enix bestimmt große Erwartungen stecken. Nahezu undenkbar wäre vermutlich das Fehlen von Mario in einer solchen Übertragung, und tatsächlich: Fans des Klempners kamen mit einem Trailer zu Paper Mario: Sticker Star (3DS) (Link) und dem neuen DLC zu New Super Mario Bros. 2 (3DS) (Link) auf ihre Kosten. Die ganz gruselresistenten unter euch können auch Mario’s Bruder in Luigi’s Mansion: Dark Moon (3DS) über die Schulter sehen. Weiter hatte auch Professor Layton vs. Ace Attorney (3DS) einen Auftritt und für viel Freude dürfte auch das neue Video zu Fire Emblem: Awakening (3DS) gesorgt haben. Weiter mit dabei waren auch Animal Crossing: New Leaf (3DS) (Link), Fantasy Life (3DS) (Link) und ein neuer Musik-Service für Japan, welcher auf den 3DS kommen wird.

Nach diesem ersten Video-Schwung machen wir gleich weiter mit dem Rest des Video-Rückblicks. Da Tales of Xillia 2 (PS3) bereits von der Famitsu getestet wurde und der japanische Release-Termin der 1. November ist, können wir euch heute bereits den Launch-Trailer zeigen! Ergänzt wird dieser durch einen weiteren TV-Spot. Neues Video-Material gibt es auch zum kommenden Wii U-Spektakel Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge, welches eine blutige Angelegenheit zu werden verspricht. Sehr vielversprechend präsentiert sich ebenso Persona 4: The Golden (Vita) im neuen Trailer. Gleich eine ganze Menge Videos gibt es heute zu Yakuza 5 (PS3), zu sehen sind neben einigen Werbespots dabei einige der Nebengeschichten der Hauptcharaktere. Apropos Werbespot: Einen solchen gibt es auch zu Inazuma Eleven 1,2,3!! Legend of Mamoru Endo (3DS).

Immer wieder müssen wir zittern, ob unsere Lieblingsspiele überhaupt im Westen erscheinen. Um so erfreulicher, dass nun Corpse Party: Book of Shadows (PSP) definitiv eine westliche Version erhalten wird! Dazu gibt es sogar bereits einen Trailer. Eher schlecht für einen West-Release sieht es dafür leider bei Sword Art Online: Infinity Moment (PSP) aus, dennoch wollen wir euch zum Spiel noch einen Trailer nachliefern. Obwohl Trailer nach dem Release eines Titel eher unüblich sind, gibt es genau das zu The Legend of Heroes: Zero no Kiseki Evolution (Vita). Auch einen Einblick in die Demo von E.X. Troopers (PS3, 3DS) können wir euch heute gewähren!

Etwas Neues gibt es auch zu Saint Seiya Omega: Ultimate Cosmo (PSP) zu berichten. Es gibt nämlich einen Trailer und ein Werbe-Video zum Spiel. In Europa am 20. Februar erscheinen wird Generation of Chaos: Pandora’s Reflection (PSP), höchste Zeit also für ein neues Video zum Spiel! Videos gibt es des Weiteren auch zu Adventure Time: Hey Ice King! Why’d you steal our garbage?! (3DS) (Link) und Sonic Jump (Mobil) (Link).

Die restlichen Videos sind allesamt etwas speziell. Wie Sakura Wars: Kanadegumi als Theaterstück aussehen wird, das seht ihr hier und zu Tekken Tag Tournament 2 (PS3, Wii U, Xbox 360) gibt es einen Live-Action-Trailer. Zusätzlich wurden auch weitere, große Werbekampagnen gestartet: Seht euch doch die entsprechenden Videos zu PlayStation All-Stars Battle Royale (PS3, Vita) (Link), Professor Layton und die Maske der Wunder (3DS) (Link) und zur Wii U (Link) an! Das letzte Video ist definitiv etwas für die Ohren, handelt es sich doch um eine Hörprobe aus The Greatest Video Game Music 2!

Damit kommen wir auch schon zum neusten Testbericht auf JPGAMES.DE! Wir haben uns nämlich das Remake zu Final Fantasy III (PSP) etwas genauer angesehen. Dabei merkt man dem Titel leider sein Alter etwas an und viele Neuerungen sucht man auch vergebens. Dennoch, wer den Titel bisher noch nicht gespielt hat, der kann durchaus zugreifen. Ausgelost haben wir inzwischen auch die Gewinnerin einer exklusiven Figur von Figuya.de, auf welche sicher einige von euch ein bisschen neidisch sein werden. Bei uns gilt jedoch die Devise: Nach dem Gewinnspiel ist vor dem Gewinnspiel! Schaut also weiterhin bei uns vorbei und packt beim nächsten Mal eure Chance! Bis es so weit ist könnt ihr wiederum unsere Sonntagsfrage beantworten.

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


Thema bewerten
.