Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. September 2012, 11:30

Final Fantasy Type-0 in Japan bald zum Budgetpreis

Ultimate Hit!

Am 27. Oktober 2011 ist Final Fantasy Type-0 in Japan erschienen. Der Ableger der Fabula Nova Crystallis Compilation, zu der auch Final Fantasy XIII und Final Fantasy Versus XIII gehören, wird in Japan bald zum Budgetpreis erhältlich sein. Square Enix gab bekannt, dass man Type-0 in die Budgetserie “Ultimate Hits” aufnehmen wird. Mit Silberstreifen an der Seite kostet Type-0 ab dem 6. Dezember nur noch 2,940 yen (ca. 29 Euro).

Für eine lokalisierte Version von Final Fantasy Type-0 würden hierzulande wohl viele gerne das Doppelte hinlegen. Aber eine lokalisierte Version ist leider nicht in Sicht, auch neun Monate nach dem Japan-Release nicht. Die Chancen sinken immer mehr. Übrigens, Pokemon Blau und Rot brauchte einst stolze 42 Monate vom Japan-Release bis zum Release in Europa. Insofern… na ja.

Hypothetische Frage: Wer würde sich eine Vita kaufen, wenn Type-0 portiert und lokalisiert würde?

via siliconera.com

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


blubb

Meister

Beiträge: 1 057

Wohnort: Genau hier

Beruf: Student

Gil: 18313

  • Nachricht senden

Chocobo (golden) Mithril-Erz Mystische Urkunde Goldgil-Erz Chocobo (männlich)

2

Sonntag, 30. September 2012, 12:03

Hypothetische Frage: Wer würde sich eine Vita kaufen, wenn Type-0 portiert und lokalisiert würde?
Ich!! Auf der Stelle. Ohne jegliche Umschweife.
Ich will dieses Game unbedingt haben und ich werde es mir jetzt auch in meinem Japan Urlaub einfach holen. Leider bin ich im November da und die Budget Version kann ich mir abschminken, oder ich warte und importiere mal wieder....hm~

3

Sonntag, 30. September 2012, 12:13

Ja ich denke auch sony sollte sich da fuer nen port einsetzen... ein FF fuer die vita wuerde sicherlich fuer einen grossen sprung in den absatz zahlen sorgen. eigentlich warte ich momentan auch gerade auf so einen system seller... nur bisher gibt es einfach keinen, der es mir wert waere dafuer 300€ fuer ne konsole zu kaufen, fuer die es sonst wenige und eher mittelmaessige spiele gibt...

4

Sonntag, 30. September 2012, 12:13

doppelt??? 10fach!

Rygdea

Mogcast-Moderator

Beiträge: 4 363

Wohnort: Das Mogcast-Haus

Beruf: Mogcast Moderator/Journalist

Gil: 75503

  • Nachricht senden

Prev-Award 2010 Ivalice Award 2010 - Mini Eve Ivalice Award 2011 - Monado CN-Mitgliedskarte Para-Miez

5

Sonntag, 30. September 2012, 12:49

Ich würde mir ohne eine Sekunde zu zögern eine Vita kaufen wenn das Spiel für die Vita lokalisiert werden würde ;-;
Dann hätte ich mal einen absolut gigantischen Grund mir eine Vita zu holen. Im Moment bin ich nämlich noch am Abwarten bis etwas kommt, wofür sich das viele Geld lohnt. Type-0 hat einfach einen der besten Soundtracks der letzten paar Jahre und ich bin mir ziemlich sicher, dass es Story und Charamäßig mit XIII-2 mithalten könnte.

Beiträge: 2 022

Wohnort: Niedersachsen

Gil: 50096

  • Nachricht senden

Orihalcon Donnerschuppe Orihalcon Orihalcon Morgentau

6

Sonntag, 30. September 2012, 13:15

Hypothetische Frage: Wer würde sich eine Vita kaufen, wenn Type-0 portiert und lokalisiert würde?


Wie viele Mitglieder hier so einen Wahnsinn um das Spiel machen. Manche würden bestimmt sogar vom Hochhaus springen oder sich in der Wildnis aussetzen lassen. FF:Type-0 ist nur ein Spiel. Zwar ein sehr gutes für die PSP, was auch ich unbedingt spielen würde, aber wenn es für die Vita hierzulande erscheinen würde, dann sage ich: "Nein, danke!" Nur wegen einem Spiel, das mich jetzt interessiert, eine neue Kosnole zu kaufen, würde ich im Moment nicht machen. Wenn es in naher Zukunft bessere Spiele für die Vita gibt, dann würde ich es mir überlegen. Aber auch nur überlegen, denn die Vita unterstütze ich keineswegs (wie schon in den vorigen Posts begründet.

7

Sonntag, 30. September 2012, 14:14

Hypothetische Frage: Wer würde sich eine Vita kaufen, wenn Type-0 portiert und lokalisiert würde?
Wie viele Mitglieder hier so einen Wahnsinn um das Spiel machen. Manche würden bestimmt sogar vom Hochhaus springen oder sich in der Wildnis aussetzen lassen. FF:Type-0 ist nur ein Spiel. Zwar ein sehr gutes für die PSP, was auch ich unbedingt spielen würde, aber wenn es für die Vita hierzulande erscheinen würde, dann sage ich: "Nein, danke!" Nur wegen einem Spiel, das mich jetzt interessiert, eine neue Kosnole zu kaufen, würde ich im Moment nicht machen. Wenn es in naher Zukunft bessere Spiele für die Vita gibt, dann würde ich es mir überlegen. Aber auch nur überlegen, denn die Vita unterstütze ich keineswegs (wie schon in den vorigen Posts begründet.
es geht hier um die frage was einem das spiel wert ist. dabei gehts aber nicht um vita, wii-u oder sonst einer konsole wo es möglicherweise erscheint. das spiel selbst ist mir, in relation zu den spielen die es sonst so um 29€ zu kaufen gibt, das 10-fache wert.

8

Sonntag, 30. September 2012, 18:27

naja so toll war das game nun auch wieder net das man sich dafür extra ne vita hollen muss sollen sie lieber die vita version und die psp version bringen hätte jeder was davon und das game wär mir unsere heir platinium preisslich wert also 20 euro mehr net 30 für das game ist schon ne abzocke

9

Sonntag, 30. September 2012, 18:49

Ich wäre definitiv bereit mir ne Vita dafür zu holen. Ich will hier aber nicht einfach ein PSP Port.
Final Fantasy Type-0 is wirklich seit langem wieder ein richtig gutes Final Fantasy.

10

Sonntag, 30. September 2012, 19:15

Zu Beginn wollte ich mir eine Vita holen, sobald die Type-0 Lokalisierung draußen sein würde. Aber dann vergingen schließlich Monate und ich wurde langsam ärgerlich. Ok, vielleicht lassen die sich ein bisschen Zeit für die Lokalisierung, aber das ein oder andere Wort darüber, dass sich die Lokalisierung in Arbeit befindet, hätte SEs Ruf bestimmt nicht geschadet. Aber nein, bald ist schon ein Jahr um und SE ist und bleibt so dreist und gibt nicht die kleinste Info preis. Genauso wenig wie zu einem SE Titel, den jeder von euch hier sehr gut kennt und der sich schon seit 6 Jahren in Entwicklung befindet. Da sind wir in all den Jahren auch nicht schlauer geworden. Sqaure Enix ist echt nicht mehr das, was es mal war. Ich will nicht sagen, dass es schlechte Entwickler sind, denn sie haben viele richtig gute Games rausgebracht, aber so, wie sie mit ihren Fans umgehen, ist echt unter'm Strich. :/

Ich importiere mir das Spiel, wenn für etwas mehr Geld aus Japan (meine PSP ist bereits auf ihrem Weg) und versuche das Spiel mit den wenigen Japanischkenntnissen zu spielen, anstatt mich noch länger so von SE vera*** zu lassen. Sorry, aber irgendwann musste ich das einfach über's Herz bringen, das zu sagen!

11

Sonntag, 30. September 2012, 21:00

Wenn es als Bundle kommen würde auf jedenfall.
Es gibt noch ein paar andere Games die ich holen würde, warte aber auf ein gutes Angebot.

12

Montag, 1. Oktober 2012, 07:39

Hypothetische Frage: Wer würde sich eine Vita kaufen, wenn Type-0 portiert und lokalisiert würde?
Wobei hier die Frage angebracht wäte was SE davon hätte wenn sich Leute eine Vita kaufen würden. An der Hardware verdient ja Sony, sofern man überhaupt damit irgendeinen Gewinn macht. Offensichtlich ist das Problem schon eher, das sich SE in Relation zum Aufwand einer Lokalisierrung keinen allzu großen wirtschaftlichen Erfolg erhofft.

Wobei es dennoch interessant ist, wie überzeugt viele Leute hier von einem Spiel sind, dessen stärkstes Hype-Argument darum geht hier nicht veröffentlicht worden zu sein. Auch wenn es nicht so mein Ding ist mit einem Handheld auf einem popeligen Display zu spielen, habe ich das Spiel vor einiger Zeit mal durchgespielt. Seinem Hype wurde es allerdings nicht gerecht um jetzt in Euphoorie versetzt zu werden. Das Spiel wird mit der Zeit wohl eh ebenso in Vergessenheit geraten wie auch Agito.

13

Montag, 1. Oktober 2012, 07:44

Agito war doch nur der vorherige Projekttitel von Type-0 bzw hat man es durch die Namensänderung aus der XIII Compilation entfernt.

Ich würde mich ja schon sehr über ein Lokalisation freuen sei es nur als PSP/PSV PSN Titel. ^^

XStorm

Ordensritter

Beiträge: 264

Wohnort: Pulse

Beruf: L'Cie

Gil: 1324

  • Nachricht senden

Rubin Feuerknospe Orihalcon Steinchen Steinchen

14

Montag, 1. Oktober 2012, 07:52

Vom Hochhaus würde ich jetzt nicht springen, aber eine Vita kaufen würde ich wahrscheinlich schon, wenn Type-0 hier erscheint... :)

15

Montag, 1. Oktober 2012, 08:24

Agito war doch nur der vorherige Projekttitel von Type-0 bzw hat man es durch die Namensänderung aus der XIII Compilation entfernt.
Agito sollte eine Art von MMORPG für Mobile werden und spielte im FFXIII Universum. Dieser Titel wurde dann letztendlich still und heimlich von SE verworfen (obwohl es zumindest damals die Ankündigung gab das es sowohl in Japan wie auch den USA erscheinen wird) wie auch die Ps3 Fassung von TLR. Type-0 hat damit jedenfalls IMO garnichts zu tun.

Thema bewerten
.