Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 8. Juni 2011, 17:47

Kitase: Final Fantasy Hauptserie bleibt auf HD Konsolen

Wer auf der E3 2011 auf Kingdom Hearts: Dream Drop Distance (3DS), Final Fantasy Versus XIII (PS3), Dragon Quest X (Wii) oder gar Final Fantasy XV gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Bislang war nichts zu diesen Spielen von Square Enix zu sehen und das wird sich vermutlich auch nicht mehr ändern. Denn auch in der aktuellen Famitsu (erscheint morgen) spielt keiner der Titel eine Rolle.

Yoshinori Kitase verspricht aber zumindest, dass die Final Fantasy Hauptserie weiterhin auf HD Konsolen beheimatet sein wird. Final Fantasy wird also nicht dem Beispiel von Dragon Quest folgen, wo der neunte Teil für den Nintendo DS erschienen ist. Damit wird Final Fantasy XV sicher in HD erscheinen, sollte es denn irgendwann angekündigt werden. Und nicht etwa auf der PS Vita oder gar dem 3DS.

Wenn man über die Hauptserie von Final Fantasy redet, liegt ein großer Fokus auf opulenter und neuer Grafik. Das ist was den Leuten gefällt, und womit sie Final Fantasy assoziieren. In diesem Sinne versichere ich euch, dass wir diese Qualität unserer grafischer Erfolge beibehalten möchten, und um dies zu gewährleisten, die Hauptserie auf den HD-Heimkonsolen belassen” sagt Kitase im Interview mit Eurogamer auf der E3.

Allerdings wird es auch weiterhin Ableger der großen Serien für Handhelds geben: “Gerade Crisis Core war auf der PSP sehr erfolgreich, weshalb wir weitere Final Fantasy-Ableger für die PSVita und den Nintendo 3DS in Erwägung ziehen.” Für den 3DS ist ein Final Fantasy versprochen, allerdings hat Square Enix es noch nicht enthüllt. Und sicher wird die Vita auch nicht leer ausgehen.

 

Quelle: eurogamer.net via planet3ds.de

Ganze News lesen


Unterstützung

für JPGames


2

Mittwoch, 8. Juni 2011, 18:27

1. Ist PS Vita auch HD und 2. betrachte ich es als ganz gefährlich für die Zukunft der Serie, FF gleich mit guter Grafik zu assoziieren, weil eine gute Grafik nicht sofort ein gutes Spiel bedeuten muss. Wann lernen die Entwickler das endlich?

3

Mittwoch, 8. Juni 2011, 18:39

Wenn Square Enix dies so machen will und so denkt, dann kann man daran leider nichts ändern. Ich meine "Final Fantasy VII: Crisis Core" oder "Type-0" wurden/werden für die großen Konsolen wie die PS3 auch nicht produziert. Dennoch sind sie großartige Spiele, da wirklich alles gestimmt hat: Das Gameplay, die Geschichte, die Charaktergestaltung etc. Außerdem heißt eine gute Grafik nicht gleich ein gutes Spiel. Das beste Beispiel ist hier wohl der letzte "Final Fantasy"-Ableger, der überwiegend negative Kritik bekommen hat.

4

Mittwoch, 8. Juni 2011, 21:06

Morgen ist auch noch ein Tag, kann ja sein das wir morgen etwas von KH oder zumindest etwas von VersusXIII hören.
Bekanntlich hebt man sich das beste bis zum Schluss auf ;)

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

Beiträge: 15 009

Beruf: Bürohengst

Gil: 413451

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

5

Mittwoch, 8. Juni 2011, 21:46

Eigentlich gibt es Top-Ankündigungen bei den Konferenzen der großen 3. Eine 360 Version von Versus wäre 100 pro bei der MS Konferenz zu sehen gewesen. Zum Beispiel ^^ Aber mal sehen...

6

Mittwoch, 8. Juni 2011, 21:57

Ich habe hier schon länger nichts mehr kommentiert ( aber immer fleißig die Seite besucht :P) aber hier mal wieder ein comment von mir :)

Ihr tut so als haben die geschrieben "Final Fantasy steht für gute grafik und wir werden in zukunft auf kosten vom gameplay und story die grafik verbessern"
ihr interpretiert einfach zu viel rein. Die meinten nur das Final Fantasy (hauptserie) eine messlatte setzt für grafik und darstellung und das ist nur auf den HD konsolen möglich. Gameplay etc sind ja selbstverständlich... der typ hat btw auch Recht

PS: Prevailer hat recht... ich saß auch hoffnungsvoll vor den Livestreams aber meine Hoffnungen wurden gecrusht und ich glaube sogar das ich geweint habe als ich weder God of War 4 gesehen habe noch irgendein Final Fantasy oder Kingdom Hearts... und leider bezweifle ich das noch was kommt in der E3 denn das sind alles spiele die in den Presseconferenzen gezeigt werden :O

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

Beiträge: 15 009

Beruf: Bürohengst

Gil: 413451

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

7

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:06

Ich bin wirklich enttäuscht, kein KH, kein FF (ja, ok, FF XIII-2 ;)), ... kein Versus, kein Type-0 (aber wochenlang Screenshots zeigen), ... kein DQ X (okay, damit hab ich eh erst später gerechnet). Keine aufregende SE Ankündigung halt^^ Trotzdem war die E3 toll. Obwohl sie ja noch in vollen Zügen ist ;)

Zweistein

Forenonkel

Beiträge: 13 625

Beruf: Moderator

Gil: 1155893

  • Nachricht senden

Prev-Award 2013 Ivalice Award 2008 - Gunblade Heldenklinge Spiegelschild Treuezertifikat

8

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:12

liegt ein großer Fokus auf opulenter und neuer Grafik. Das ist was den Leuten gefällt,
Blanker Hohn!
Para hats ja eigentlich schon gesagt. klar, hatten FFs immer eine sehr gute grafik, aber ich habe bis zum 12. teil eigentlich mit FF eine gute, packende story und überzeugende charaktere assoziiert... aber lassen wir das.
mfg Zweistein

Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
Russ. Sprichwort
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
General George S. Patton

Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein

9

Donnerstag, 9. Juni 2011, 00:07

Para hats ja eigentlich schon gesagt. klar, hatten FFs immer eine sehr gute grafik, aber ich habe bis zum 12. teil eigentlich mit FF eine gute, packende story und überzeugende charaktere assoziiert... aber lassen wir das.

Und ich bis zum 10. Teil und dann mit dem 13. wieder. :D

Tolle Grafik war immer ein Markenzeichen von FF. Wer nun schlechtere Grafik fordert in der Hoffnung, dass dann die Story besser wird, der könnte bös auf die Welt kommen. Aber Grafik ist natürlich nicht das Wichtigste, aber ein gutes Spiel darf ruhig auch etwas fürs Auge bieten.

Mfg
Aerith's killer
Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

10

Donnerstag, 9. Juni 2011, 00:45

Nur kenn ich halt so manche NDS RPG's, die von der Story her nicht wenige RPG's der großen Konsolen in den Schatten stellen, obwohl der NDS eine ach so blöde Grafik hat. Aber das will mir ja keiner glauben. :/

Und nein, das ist ein Irrglaube, dass tolle Grafik immer ein Markenzeichen für FF war oder gar Messlatten setzte (rofl). Die FF's für die PS1 hatten eine scheiß Grafik im Vergleich zu dem was der N64 hätte bieten können und ähnlich war es mit der PS2 und dem NGC

11

Donnerstag, 9. Juni 2011, 09:51

Nur kenn ich halt so manche NDS RPG's, die von der Story her nicht wenige RPG's der großen Konsolen in den Schatten stellen, obwohl der NDS eine ach so blöde Grafik hat. Aber das will mir ja keiner glauben. :/

Na das bestreite ich auch nicht, Handhelds sind einfach nicht mein Fall. Ich zocke nur zu Hause, und da habe ich einen TV. Die Story von FFXIII fand ich jedoch super.

Mfg
Aerith's killer
Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

12

Donnerstag, 9. Juni 2011, 10:04

Natürlich wollen wir RPGs, die gute Storys haben und tolles Gameplay. Aber der Grund, warum sich FF deutlich besser verkauft als jedes andere JRPG, ist die Grafik. Punkt.

Rygdea

Mogcast-Moderator

Beiträge: 5 292

Beruf: Mogcast Moderator/Journalist

Gil: 106034

  • Nachricht senden

Prev-Award 2010 Ivalice Award 2010 - Mini Eve Ivalice Award 2011 - Monado Ivalice Award 2014 - Rollo CN-Mitgliedskarte

13

Donnerstag, 9. Juni 2011, 10:50

Naja, also zu sagen, dass die FFs auf den vrigen konsolen eine scheiß grafik hatten ist glaube ich ein bisschen zu hart, zumal FFVII damals die messlatte für Grafik bei RPGs darstellte und wenn man sich Reviews in zeitschriften zu der zeit der PS2 titel durchließt, dann fällt einem auf, dass bei jedem FF die Grafik in den höchsten tönen gelobt wiird (und damit ist die ingame grafik gemeint)...aber ich hatte auch das gefühl, dass Kitase hier nur auf die Grafik eingeht, FF bietet aber so viel mehr
leider wird es immer so sein, dass die story von kommenden FFs nicht allen gefallen wird und das ist etwas womit die bei SE fertig werden müssen...und wir auch

14

Donnerstag, 9. Juni 2011, 14:49

Naja, also zu sagen, dass die FFs auf den vrigen konsolen eine scheiß grafik hatten ist glaube ich ein bisschen zu hart

Also spätestens seit FFVI hatte jedes FF die beste Grafik seiner Zeit im Genre. Das wurde auf Playstation dann nochmal verstärkt, besonders die vielen cinematischen Sequenzen haben die Erwartungen geprägt, die wir heute an die Serie haben.

Thema bewerten
.