Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. Mai 2011, 21:51

TV-Spot und Screenshots zu Atelier Meruru

In knapp zwei Monaten erscheint Atelier Meruru (PS3) erst in Japan, doch die Entwickler von Gust schalten schon jetzt TV-Werbung. Der recht ausführliche Spot zeigt Meruru und Totori sowie einige Gameplay-Szenen und ist 31 Sekunden lang. Ihr könnt ihn euch weiter unten ansehen. Atelier Meruru erscheint am 23. Juni 2011 in Japan. Einen Termin für den Westen gibt es leider noch nicht.

Dafür gibt es heute neben dem TV-Spot auch eine ganze Menge neuer Screenshots. Drei davon seht ihr hier als Vorschau, eine Galerie mit insgesamt 42 neuen Bildern findet ihr bei Andria Sang. Der Titel spielt in Earls, was ein Stück von Arland entfernt ist, wo Rorona und Totori spielten. Totori wird auch im neuen Atelier auftreten. Sie ist nun 19 Jahre alt und ist Meryls Lehrerin, so wie es Rorona für Totori war. Auch Rorona hat ihren Auftritt. Sie wird jünger in Erscheinung treten. Spielerisch wird sich Meruru an den Vorgängern orientieren, aber auch einige neue Elemente wird es geben. So z. B. ein “Aufbau-Feature”, bei dem man Gebäude platzieren kann und die Bevölkerungszahl steigern kann.

Update: Auch zwei neue Charaktere werden mit dem neusten Screenshot-Blowout enthüllt. Die Info stammt von der japanischen Dengeki, die dazu vermutlich einen Artikel in der nächsten Woche parat haben wird. Danke an Justy für die Info.

Mimi von Schwarzrang
Alter: 20
Größe: 159 cm
Eine damalige Freundin von Totori.

Raiasu Falken
Alter: 16
Größe: 173 cm
Der kleine Bruder des Butlers Rufes Falken.

Ganze News lesen

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Brandybuck« (3. Mai 2011, 14:10)


Unterstützung

für JPGames


Justy

News-Redakteur

Beiträge: 2 711

Beruf: Super High-School Level Gamer

Gil: 95874

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2012 - Bracer Potion Ivalice Award 2014 - Rollo Mjöllnir Prev-Award 2014

2

Sonntag, 1. Mai 2011, 22:30

Die Screenshots beinhalten auch zwei neue Charaktere.
Glaube die Charainfos gibt es noch nicht in übersetzer Form, aber hier ist der Dengeki Online Artikel zu den beiden:
http://news.dengeki.com/elem/000/000/363/363977/

Die Namen sind ja mal wieder grausig, keine Ahnung was ich daraus lesen soll.
Genauere Infos werden sicherlich morgen über Siliconera oder Andriasang kommen, bin zu faul,
da mehr aus den Texten rauszuholen.

Mimi Houllier Von Schwarzlang (????????????????????)
Alter: 20
Größe: 159 cm
Eine damalige Freundin von Totori.
(Sehe gerade, sie ist bereits aus Atelier Totori bekannt. Hab mal den Namen berichtigt)

Raiasu Falken (???????????)
Alter: 16
Größe: 173 cm
Der kleine Bruder des Butlers Rufes Falken.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Justy« (1. Mai 2011, 22:44)


3

Montag, 2. Mai 2011, 18:54

Ich hab mich IMMER gefragt, ob man bei den Atelier spielen auch Freundschaften aufbauen kann, Heiraten .. also sowas wie in Harvest Moon ? In Atelier Rorona geht es wie ich mitbekommen hab darum, den Laden zu retten? Ich versteh diesen Story Zweig irgendwie nicht Richtig .. xD Ist es eher Simulation wie Harvest moon, RPG oder beides wie Rune Factory oder überhaupt nichts davon?

Justy

News-Redakteur

Beiträge: 2 711

Beruf: Super High-School Level Gamer

Gil: 95874

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2012 - Bracer Potion Ivalice Award 2014 - Rollo Mjöllnir Prev-Award 2014

4

Mittwoch, 4. Mai 2011, 14:37

Hatte meinen Post noch einmal überarbeitet, wollte ich nur sagen. (Zumal ich nicht wusste, das Mimi bereits aus Totori bekannt ist)
Aber gerade nicht mit gerechnet, dass das in die News mit aufgenommen wird.
Dann hätte ich mir mehr Mühe gegeben damit.
Ansonsten habe ich mich ein wenig auf Siliconera umgesehen. Die Charaktere wurden dort bereits kurz vorgestellt, allerdings
ohne Bilder. Scheint also schon in dem Dengeki Magazin gewesen zu sein letzte Woche.
http://www.siliconera.com/2011/04/26/gus…-opening-video/


@Sayuri<3
Puh wie kann man das am besten beschreiben?
Also Freundschaften kann man auf jeden Fall aufbauen, das führt dann zu einem anderen Ende mit den jeweiligen Charakter.
Kann sogar sein, das der entsprechende Chara dann bei Rorona einzieht.
Gibt recht viele unterschiedliche Enden, sowohl mit den weiblichen als auch mit den männlichen Charakteren aus dem Spiel.
Ansonsten gibt es noch die Bad, Normal und True End Varianten.

Weitgehend geht es um Alchemie, also um das Erstellen von Items.
Das Spiel selbst verlangt öfters auch, dass man für Storypunkte spezielle Items erstellt oder auch Monster besiegt
und ähnliches. Die Materialien kann man außerhalb der Stadt finden oder aber kaufen. Soweit ich weiß, muss man
aber auch seine Teamkameraden bezahlen, wenn man mit diesen auf Abenteuer gehen will, ala Materialen sammeln,
Level aufstufen, Monster besiegen und so. Kampfsystem ist übrigens rundenbasierend.

Die Atelier Reihe ist eine RPG Reihe, finde die kann man nicht wirklich mit Harvest Moon vergleichen.
Mit Rune Factory kenn mich nun nicht aus, da habe ich nur gehört das es ne Mischung aus Harvest Moon und RPG sein soll.

Thema bewerten
.