Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. März 2011, 18:43

Resident Evil: Racoon City offiziell enthüllt

Das scheint die Woche der Resident Evil News zu sein, auch wenn Prev sie nicht postet!

Nach der Ankündigung der HD Remakes wurde nun nach bereits bestehenden Gerüchten der letzten Wochen in der aktuellen Ausgabe des offiziellen Xbox Magazines Resident Evil: Racoon City enthüllt. Ziel ist es, den T-Virus diesmal endgültig in Racoon City zu vernichten. Man bekommt es dabei nicht nur mit den Zombies zu tun, sondern als weitere Fraktionen treten auch das Umbrella Security Service Squad sowie die US-Spec Ops auf. Man selbst wird einen aus 4 Protagonisten wählen können, die sowohl individuelle Fähigkeiten besitzen als auch eigene Ziele verfolgen sollen. Keiner der 4 Protagonisten ist jedoch ein bissher Bekannter aus einem früheren Teil. Wer also auf die Redfield Geschwister oder einen anderen Liebgewonnen Helden gehofft hatte, wird eventuell enttäuscht. Das Spiel wird wohl auch Actionlastiger als die Vorgänger und soll sogar Team basierte Schlachten bieten, was wenig verwunderlich ist, wenn man bedenkt das es bei den "Socom: Confrontation" Machern von "Slant Six" entsteht. Erscheinen soll es bereits diesen Herbst für die PS3 und 360.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tydus« (25. März 2011, 19:38)


Unterstützung

für JPGames


Noctis_Thanatos

ehemals Noctis_Thanatos

Beiträge: 9 567

Beruf: Science-Fiction Autor/ erstes Buch : Beyond the Bounds

Gil: 201462

  • Nachricht senden

Luna-Stein Goldgil-Erz Luna-Stein Donnerschuppe Steinchen

2

Donnerstag, 24. März 2011, 19:47

Klingt für mich stark nach einem Resident Evil : Outbreak Spielprinzip, und wenn es so werden sollte dann ist es nichts für mich
Resident Evil : Outbreak war ne sehr(1000mal) große Enttäuschung für mich. Aber lassen wir uns überraschen.
Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
Suchen? Wie geht das? Suchfunktionsguide by Zweistein!
LLAP

3

Donnerstag, 24. März 2011, 19:48

für mich klingt es nach left 4 dead ^^.

Noctis_Thanatos

ehemals Noctis_Thanatos

Beiträge: 9 567

Beruf: Science-Fiction Autor/ erstes Buch : Beyond the Bounds

Gil: 201462

  • Nachricht senden

Luna-Stein Goldgil-Erz Luna-Stein Donnerschuppe Steinchen

4

Donnerstag, 24. März 2011, 19:52

für mich klingt es nach left 4 dead ^^.


Das ist ein Argument, daran hab ich auch nicht gedacht und Left 4 Dead fand ich auch sehr langweilig.
Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
Suchen? Wie geht das? Suchfunktionsguide by Zweistein!
LLAP

5

Donnerstag, 24. März 2011, 20:10

Left 4 Dead und langweilig? Das musst du mir hier aber mal erklären: klick^^

@Topic

Wundert mich nicht - diese Konzept ist ja derzeit sehr erfolgreich, sie halt Games wie L4D, Alien Swarm, Dead Nation...

Rygdea

Mogcast-Moderator

Beiträge: 5 283

Beruf: Mogcast Moderator/Journalist

Gil: 105644

  • Nachricht senden

Prev-Award 2010 Ivalice Award 2010 - Mini Eve Ivalice Award 2011 - Monado Ivalice Award 2014 - Rollo CN-Mitgliedskarte

6

Freitag, 25. März 2011, 15:00

Wisst ihr was...das klingt für mich einfach nicht mehr nach einem resident evil, und das bedaure ich sofort...
finds schade, dass man sich noch weiter von den wurzeln entfernt und jetzt zu einer art Open-World Shooter verkommt...zweifelsohne hat dieses genre auch seine vorzüge und ich mag Left 4 Dead, aber ein richtiges resident evil wird es wohl nicht...

7

Freitag, 25. März 2011, 15:11

naja, sie haben im gleichen zug angekündigt das resident evil: racoon city auch düsterer als die ersten spiele werden soll...wie sich das jetzt vereinbaren lässt wird man wohl erst anhand der ersten bilder und videos sehn. aber ich nehme auch an es wird genau wie RE4 und 5 sich nicht wie ein RE anfühlen.

8

Freitag, 25. März 2011, 16:05

Resident Evil: Racoon City offiziell im Xbox Magazine enthüllt

Nach der Ankündigung der HD-Remakes wurde nun nach bereits bestehenden Gerüchten der letzten Wochen in der aktuellen Ausgabe des offiziellen Xbox Magazines Resident Evil: Racoon City enthüllt. Ziel ist es, den T-Virus diesmal endgültig in Racoon City zu vernichten. Man bekommt es dabei nicht nur mit den Zombies zu tun, sondern als weitere Fraktionen treten auch das Umbrella Security Service Squad sowie die US-Spec Ops auf. Man selbst wird einen aus 4 Protagonisten wählen können, die sowohl individuelle Fähigkeiten besitzen als auch eigene Ziele verfolgen sollen. Keiner der 4 Protagonisten ist jedoch ein bissher Bekannter aus einem früheren Teil. Wer also auf die Redfield Geschwister oder einen anderen Liebgewonnen Helden gehofft hatte, wird eventuell enttäuscht. Das Spiel wird wohl auch Actionlastiger als die Vorgänger und soll sogar Team basierte Schlachten bieten, was wenig verwunderlich ist, wenn man bedenkt das es bei den "Socom: Confrontation" Machern von "Slant Six" entsteht. Erscheinen soll es bereits diesen Herbst für die PS3 und 360.

Ganze News lesen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brandybuck« (25. März 2011, 23:00)


9

Freitag, 25. März 2011, 16:23

prev hat meinen gesamten text einfach kopiert! das ist ein guttenberg skandal! :D

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

Beiträge: 14 990

Beruf: Bürohengst

Gil: 412002

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

10

Freitag, 25. März 2011, 16:27

und das ganz ohne fußnoten ;)

11

Freitag, 25. März 2011, 19:22

Wer also auf die Redcliff Geschwister oder einen anderen Liebgewonnen Helden gehofft hatte, wird eventuell enttäuscht.
Hin und wieder schadet es jedoch nicht den Inhalt zu überprüfen.
Redcliff? Redfield+Radcliffe? ^^

12

Freitag, 25. März 2011, 19:37

arg omg nein, redcliff is eine stadt aus dragon age origins ^^. das hatte ich kurz vorm schreiben gespielt lol :D

13

Freitag, 25. März 2011, 20:56

arg omg nein, redcliff is eine stadt aus dragon age origins ^^. das hatte ich kurz vorm schreiben gespielt lol :D
Solche Sachen sind immer wieder geil :D
Frage mich, ob es überhaupt jemandem aufgefallen ist, der es gelesen hat xD.

Zum Thema:
Left4Dead fand ich interessant Resident Evil jedoch so aufzubauen ist eher eine schlechte Idee, zumindest bei dem klassischen T-Virus Zombie.
Sie sind einfach zu langsam als das man viel Action erwarten kann.
Wichtig ist eigentlich nur das man dabei viel Spannung, Verzweiflung und Horror beim Spieler hervorruft, egal wie stark der Spieler auch werden mag.
Das war in der Regel das Geheimnis der Resi-Reihe+das die Protagonisten einfache Menschen waren, egal ob sie Zivilisten waren oder einer Einheit angehörten.

Das das Spiel schlecht wird, bezweifle ich derweil noch, da die Socom Reihe sehr taktisch gespielt wurde.
Zumindest auf der PS2, weiß nicht wie sehr es sich bei der PS3 verändert hat.
Wenn man den taktischen Aspekt dann bei RE beibehält und auf Zombies abstimmt, sollte es ein Teil werden der wieder zu seinen Wurzeln findet.

Bleibt einfach erstmal nur abzuwarten.

Prevailer

I am the leading man (Balthier)

Beiträge: 14 990

Beruf: Bürohengst

Gil: 412002

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2011 - Mario-Taler Ivalice Award 2005 Ivalice Award 2006 - Mogry Ivalice Award 2009 - Mimik Ivalice Award 2008 - Gunblade

14

Freitag, 25. März 2011, 22:57

Wie heißt es denn nun richtig?^^

15

Freitag, 25. März 2011, 22:58

ich habs im ursprungspost schon editiert ^^. es heist Redfield :D.

Thema bewerten
.