Sie sind nicht angemeldet.

Jack Frost

Leidtragender der ewigen Melancholie

Beiträge: 2 065

Wohnort: Wien

Gil: 45451

  • Nachricht senden

151

Samstag, 13. Dezember 2014, 20:07

danke für die ausführlichen Infos Pericci, Somnium und Diag

Hui, kann mich noch erinnern, dass man nicht genug Budget hatte für Corpse Party 2 Chapter 2 und das man das nach hinten verschoben hat. Wenn ich jetzt den Beitrag von Somnium entnehme, dass das Game Blood Drive arg floppte, dann werden das harte Jahre sein für die Entwickler. Ujuju

awake

Newsposter

Beiträge: 640

Wohnort: Frankfurt am Main

Gil: 7119

  • Nachricht senden

Steinchen Steinchen Luna-Stein Vertrag mit dem Teufel Luna-Stein

152

Samstag, 13. Dezember 2014, 20:20

Denkt ihr, es wird irgendwann eine PC-Version mit überarbeiteter Optik rauskommen? Ich fand Corpse Party auf der PlayStation Portable am Anfang echt gewöhnungsbedürftig aber wenn man mit der Steuerung klargekommen ist, war das wohl eins der gruseligsten Spiele für den Handheld.

Justy

News-Redakteur

  • »Justy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 323

Beruf: Super High-School Level Gamer

Gil: 83138

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2012 - Bracer Potion Ivalice Award 2014 - Rollo Mjöllnir Prev-Award 2014

153

Samstag, 13. Dezember 2014, 20:25

Die schwerwiegenden Bugs wurden per Patch behoben. Ich meine mich zu erinnern, dass sie sogar zweimal einen über 1GB großen Patch veröffentlicht haben.

Aber trotzdem leidet Blood Drive noch unter seinen Ladezeiten und optisch macht es auch nicht viel her. Die Figuren schauen nicht gerade hübsch aus und die Artworks in den Gesprächen sind mir persönlich zu weit auseinander. Es macht den Eindruck als wäre es mal für einen kleineren Bildschirm geplant worden (PSP?) und dann einfach an die Vita angepasst. Es motiviert auch nicht gerade, wenn man erst einmal eine halbe Ewigkeit warten muss bis das Spiel startet und jedes Mal den Ladenbildschirm einige Zeit von sich hat wenn man das Menü öffnet und verlässt.

Ich hänge immer noch irgendwo am Anfang herum, aber das kommt auch mit weil ich mit diesen Verfolgungsmomenten nicht klar komme. Die haben mir schon im ersten PSP Teil extreme Probleme bereitet.

Diag

Legende

Beiträge: 1 711

Wohnort: LeMUria Unterwasservergnügungspark

Beruf: Sharl Züchter

Gil: 38252

  • Nachricht senden

Donnerschuppe Steinchen Peridot Morgentau Holz

154

Dienstag, 20. Januar 2015, 03:16

so bin endlich auch mal dazu gekommen corpse party dazwischen zu schieben und bin yetz bei kapitel 5 ^^ die verfolgungsmomente habe ich hier aber auch ziemlich gehasst, dafür is das gameplay manchmal etwas zu unpriese vorallem in engen gängen -.- aber sonst hat es mir bis yetz echt gut gefallen und vom gruseln her im vgl. zu outlast und co fand ich es doch aktzeptabel und spielbar (die andern horrorspiele leg ich immer zu schnell weg:F), erschrocken habe ich mich natürlich trotzdem abundzu mal.. die darstellung is aber schon ziemlich krass fürn spiel im 16bit spiel, da haben sie echt alles rausgeholt, müssen schon paar kranke köpfe dran gesessen haben bei der entwicklung xD hat mich auf jeden fall motiviert auch die andern teile hoffentlich in näherer zeit mal zu spielen, die pc version kommt ya bald raus und soll ya stellenweise leicht anders sein, book of shadows hab ich noch rumliegen, und blood drive steht yetz auch fast an.. spieldauer hält sich ya gut in grenzen so das es schnell mal zwischendurch gehen sollte (hab hirugashi aber auch angefangen und das erste kapitel grade mal durch)

hätte es aber auch wesentlich textlastiger eingeschätzt als vn würde ich es irgendwie nich wirklich bezeichnen, mehr als horror survival adventure, bin aber yetz auch auf das ende noch gespannt (bis inkl. kapitel 4 hab ich auch alle wrong/extra endings und namensschilder gesammelt, hab nur noch ka was die ex kapitel genau sind)

.