Sie sind nicht angemeldet.

781

Donnerstag, 4. Mai 2017, 09:45

Du kannst alle Quests später noch nachholen, ohne einen neuen Spielstand zu beginnen!

Mfg
Aerith's killer
Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

782

Donnerstag, 4. Mai 2017, 12:12

Danke für die ausführliche Antwort Judge :-)

Dann verpasse ich ja nichts

783

Donnerstag, 4. Mai 2017, 17:54

Ohje... Die Desert Arena Level 90 Stage auf Easy probiert. Töte in 5min so viele Gegner wie möglich... Mit A2, Berserker Modus, 100%+ Waffenschaden und 300% Taunt Bonus DMG hab ich gerade mal 139 Gegner geschafft und es kamen noch immer neue Einheiten. Ka ob der Modus überhaupt ein Ende hat... Wahrscheinlich nicht.

Die Arena am Hafen... Auch auf easy probiert, mit maximaler Defense (+80%). Die Level 130 Gegner onehitten einen trotzdem. Einzige Chance ist da wohl maximale Offensive und absolut perfekt spielen. Oder man cheesed das, gibt es bestimmt ein paar Methoden.

Glaub auf Hard brauch ich das gar nicht weiter probieren, da sind die Gegner ja aggressiver und haben mehr HP & Defense. Da haben es die Jungs etwas übertrieben... Zumal man die -10 Level Früchte zum de-leveln nur nach dem Abschluss der Level 99 Stage am Hafen bekommt. Irgendwie sinnfrei... ^^

Wäre cool gewesen die Früchte zu benutzen um das Spiel noch einmal nicht so overleveled durchzuspielen... Und an ein Level Synch glaube ich nicht mehr.

785

Montag, 22. Mai 2017, 12:28

Ich hab jetzt auch Nier: Automata vor wenigen Tagen beendet. Seitdem konnte ich kein anderes Spiel mehr anfassen. Irgendwie fühle ich mich leer^^. Könnte ggf. mit

Ending E Spoiler


Ending E zusammenhängen, dass ich meine Savestates aufgegeben habe. Ich weiß nicht wie lange ich überlegt habe, dass auch wirklich zu tun. In dem Moment fühlte es sich einfach richtig an.
Da ich aber die Plat noch nachholen will, trauere ich den Save States leicht hinterher, zumal ich diese nur in sehr wenigen Spielen hole.


Ich muss sagen, der Soundtrack hat es mir besonders angetan, welchen ich mir bereits bestellt habe. Beim Überfliegen von Theorien und Co. habe ich auch entdeckt, dass ein Lied auf deutsch sein soll. Ich weiß nicht, ob das ein Spoiler ist oder man es selber herausfinden möchte, deshalb verpack ich das auch mal lieber, da mir das absolut nicht aufgefallen ist.

  Spoiler Spoiler


So soll Pascals Village auf (zumindest teilweise) deutsch sein. Das ist nur schwer herauszuhören durch die (extra?) schlechte Aussprache.
Zum Beispiel in Minute 0:32 "Dann schenkt mir Gott ein Schleife, weil ich, glaub ich, [...]
oder ab dem Refrain in Minute 1:13 "Weil ich dich mag, ich hab dich gern, [...]
Ist in gewisserweise nur eine Annahme von anderen Leuten, aber einmal gehört, hört man es nur noch auf deutsch. Eine leichte Bestätigung für die Annahme ist die Szene mit Nietzsche und Pascal.


Allgemein was zum Spiel zu sagen, fällt mir eher schwer. Jedoch hat es gute Chance auf mein Topspiel dieses Jahr.

Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 6 593

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 190721

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

786

Montag, 22. Mai 2017, 20:26

@Skyless

Das ist bitter. Die meisten Trophäen hatte ich schon vor dem Ende E, aber den Rest habe ich mir dann einfach so gekauft, da wars mir dann auch egal. Kaufen kann man sowieso nicht alle, aber der Shop hilft dabei einige der zeitaufwendigen zu kaufen.

Das mit Pascals Theme ist mal ne echt coole Sache und musste ich sofort ausprobieren, und es passte einfach was du da gepostet hast. Dann lass ich aber, dass auch folgendes im Refrain zu hören sein könnte:

Kaldish hishmah
eljah disdeh
olndha vilei sakaeiha
Kaldish hishmah
eljah disdeh
ikra idekoshi jahi
Kaldish hishmah
eljah disdeh
olndha vilei sakaeiha
Kaldish hishmah
eljah disdeh
ikra idekoshi jahi


Was leider auch passt xD
Aber für mich hat sich die Sprache auch immer deutsch angehört, auch wenn es wahrscheinlicher ist, dass es eine Phantasie-Sprache ist (wie in fast alle Liedern im Franchise). Aber bedenkt man, wie schlecht die Japaner Deutsch singen, könnte man selbst bei den offiziellen Songs meinen, es sei eine Phantasie-Sprache, von daher bleibt Pascals Theme für mich nun Deutsch :D


787

Montag, 22. Mai 2017, 21:16

Ich wollte eh nochmal einen Durchlauf auf Hart machen. Das es jetzt etwas länger dauern wird, ist gar nicht so schlimm. Dennoch trauere ich dem etwas hinterher^^

Zum Theme: Wie gesagt, mir ist das auch nicht aufgefallen. Hab es in zwei verschiedenen Foren gelesen, die jeweils verschiedene Textstellen ausgemacht hatten. Kann natürlich sein, dass man da etwas mehr rein interpretiert als eigentlicht da ist, aber "once you hear it, it cannot be unheard". Ich werd jetzt ständig versuchen, die anderen Textstellen auch herauszubekommen, wobei auch nicht glaube, dass alles wirklich deutsch ist, falls da wirklich überhaupt jemals was war :D

788

Dienstag, 23. Mai 2017, 08:14

Ich hab jetzt auch Nier: Automata vor wenigen Tagen beendet. Seitdem konnte ich kein anderes Spiel mehr anfassen. Irgendwie fühle ich mich leer^^


Mh ja das kenne ich nur zu gut ^^
Habe das Game auch beendet mit allen relevanten Endings aber bin noch nicht zufrieden und möchte wenigstens noch max Level und nebenquests und so machen. Sowas mache ich normalerweise auch nicht.

  Spoiler Spoiler

Ending E fand ich persönlich super, denn da spekuliert man auf ein Happy Ending zwischen 9S und 2B. Aber ich würde diesbezüglich auch lieber mehr sehen als nur spekulieren wie es denn weitergehen könnte ^^ Ich liebe die Lovestory zwischen den beiden. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Habe mir auch die Musikvideos angeschaut und könnte jedesmal heulen ;( Die zwei gehören einfach zusammen. 9S wurde dann auch mein absoluter Lieblingschar in dem Game was er so alles durchmachen musste, die Wahrheit aufdeckt und 2B verliert. Mir gefällt auch die Englische Stimme am besten an Ihm die japanische mag ich net so die klingt mir zu arg bubihaftig^^

CDs von Nier und Nier Automata habe ich auch schon bestellt sowie ein Dakimakura von 9S und 2B :D
Nier Automata ist für mich einfach das beste Game was es momentan gibt und das wird sich so schnell auch nicht wieder ändern. Ich hoffe auf ein baldigen Story DLC am besten iwas mit 2B und 9S damit ich noch mehr weinen kann xD

Hikari

Cetra

Beiträge: 1 206

Beruf: Blumenmädchen & Medium

Gil: 12570

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Rollo Schlüsselschwert Usurpator Schattenperle Chocobo (golden)

789

Mittwoch, 5. Juli 2017, 12:11

So, ich bin seit einigen Wochen für mich endgültig mit dem Spiel durch. :D Mir fehlen nur noch 2 Quests, aber da habe ich keine Nerven zu: Die Einheitsdatensammlung für S4 und dieses Wettrennen. Ansonsten hab ich alle anderen Quests gemacht und auch alle Endings gesehen. ^-^
Wobei ich Ending E mit den Credits am Ende schon hart fand. Das hatte mich etwas an Ending D in Drakengard 3 erinnert, mit dem Unterschied, dass man hier das Gameplay des Hacking System bereits kannte. XD Aber mit der Hilfe der anderen hat’s dann doch geklappt. :D (wesentlich einfacher als Drakengard 3 xD)
Ending Y war aber irgendwie auch sehr traurig. :(

Die einzige ‚versteckte Quest‘ (oder ist das keine?), die ich nicht verstehe bzw. die nicht verschwindet, sind diese 3 Maschinenwesen auf dem Dach, der Brücke und dem Turm um die Ruinen herum, die nach den Aliens auftauchen und bis zur C-Route da sind.

  Spoiler Spoiler

Ich habe sie alle 3 gehackt und dann ruft einer zum Selbstmord auf und alle 3 stürzen in die Tiefe und das war’s. -> Vorher ist da ja der rote Punkt, wenn sie in die Tiefe stürzen ist der weg und taucht nirgendwo sonst auf. Es wird nicht nachträglich als Quest eingetragen. Und jedes Mal wenn ich ein Kapitel in Route A/B neu lade, tauchen die wieder da auf.
Kann man dafür sorgen, dass die roten Punkte endgültig verschwinden oder geht das einfach nicht?

Also insgesamt hat mir Automata sehr viel Spaß gemacht, auch die Quests haben allesamt mein Interesse geweckt (bis auf die 2 verblienen).
Besonders liebe ich ja diese Brutalität, wenn das Blut überall hinspritzt und dieses kranke Zeug wie die Charaktere aufgespießt werden. XD

Route A fand ich wirklich interessant, auch weil’s vieles offen lässt und ich kann ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, weshalb einige Spieler hier aufhören und sich dann über das Spiel beschweren. Gerade an Ende A merkt man doch, dass das Spiel absichtlich so ausgelegt ist, dass hier erstmal nur Fragen aufgebaut werden und sie gewollt nicht beantwortet werden. Das ist die Art des Storytellings: Ende A ist in dem Fall wie das Ende von CD1 bei FF7: man muss CD2 einlegen, sonst hat man das Spiel hier noch lange nicht durch! Schade, dass das einige nicht verstehen (wie ich hier im Forum auch schon gesehen habe).

Den Rest packe ich in den Spoilerkasten, weil es einfach viel Text ist und ja, da sind auch Spoiler.

  Spoiler Spoiler


Ich muss sagen, dass ich Route B jetzt nicht unbedingt für nötig hielt, weil die Zusatz-szenen über die Maschinen nur das wiederspiegelten, was man eigentlich schon in Route A erfährt bzw. hatte ich nicht das Gefühl, dass mir diese Theaterstücke etwas Neues aufzeigen, also ich hatte nicht einmal den „Aha! Deswegen!“ Moment wie in NieR, (außer bei der Opernsängerin, da fand ich die Szenen sehr schön). Die Szenen von Adam & Eva waren gut, hätte man aber auch woanders reinpacken können.
Was ich mir aber in Route B gewünscht hätte, wäre anstelle von 9S Blickwinkel (bei dem zum großen Teil dasselbe passiert wie bei 2B), einfach die Vorgeschichte zu A2 visuell zu erleben. Ich weiß, dass es dazu ein Stage Play gibt und man muss ja nicht ALLES davon einbauen, aber ein bisschen mehr dazu hätte ich schöner gefunden, als es alles nur in dem Pearl Harbour Bericht zu lesen. Das wäre einfach emotionaler gewesen.

Route C hat mich dann wieder gefesselt. Am meisten hatte ich Spaß A2 zu steuern, wegen dem Berserker-Modus und ich finde es sehr gut, dass sich ihre Kampfsteuerung nicht von 2B’s unterscheidet. Ich mag sowohl A2 als auch 2B sehr. 9S war auch nicht schlecht, also ich mag ihn schon, aber ich steuere lieber die anderen beiden. XD Besonders gut fand ich hier natürlich, wie die Dramatik dann ihren Lauf nahm.

Das Ende ist natürlich traurig und zeigt, dass es kein weiteres Nier geben wird. Das macht es umso trauriger, weil die YorHa eigtl gar keinen Sinn haben. Sie kämpfen für einen Menschheitsrat, der nicht mehr existiert und sollen gegen Aliens kämpfen, die schon tot sind. Und wenn sie alle Maschinen besiegen, bringt ihnen das nix, weil die Menschen sowieso tot sind. Außerdem ist der Bunker zerstört, so dass man nicht mal mehr einen Daten-Upload machen und neue Androiden produzieren könnte. Und die Red Girls schicken zwar noch Daten über alles zum Mond, um sie zu retten, aber für wen? Und eigentlich ist alles von Anfang an verloren und sinnlos. :(

Sehr schade finde ich, dass das Kaufhaus nicht erkundbar ist. Ich hätte gerne gesehen, wie das halb verlassene und halb verwachsene Kaufhaus noch hippe Klamotten auf Mannequins in Schaufenstern anbietet und 2B & 9S sich vllt über diese Mannequins im Vergleich zu Androiden unterhalten könnten oder sowas und wie man vllt in einer Kabine mal n Kleidungsstück findet oder die Toilette findet oder sonstwas. Ich finde das hätte echt viel Potenzial gehabt.

Schade finde ich auch, dass aus Drakengard 3 Accord nur namentlich erwähnt wird, dabei wäre doch gerade Automata das ideale Spiel für ihren Auftritt gewesen, aber gut, in D3 sagte sie ja schon: dass sie diese Zeitlinie nicht mehr beobachten wird…. Ich hatte so so so sehr auf sie gehofft.


Was ich aber nicht verstehe ist folgendes zu Adam und Eva:
Adam’s Geburt:

  Spoiler Spoiler

Wieso sieht er aus wie ein Androide? Wo kommt das her, dass er blutet, wenn er doch von Maschinen erschaffen wurde und wie kam jetzt diese Eizelle zustande? Die Maschinen bestehen aus Metall und Öl. Wo kommt das also alles her? Wenn hier noch die Aliens im Spiel gewesen wäre und da eine Verbindung zu denen bestanden hätte, dann hätte es Spiel-Story-technisch wieder Sinn ergeben, aber so rall ich das nicht….

Eva’s Tättowierung:
Wieso ist sie da? Wieso wandert sie seinen Körper entlang? Wo ist da die Verbindung zu Drakengard mit dem Cult of Watchers? Ich hab Drakengard 1 zwar nicht gespielt, aber kann mir auch nicht erklären, wieso gerade Eva als Androide dieses Tättoo hat und wieso Adam das z.B. nicht hat, zumindest nicht solange er shirtless rumlief. Weiß da einer mehr zu?

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Hikari« (5. Juli 2017, 12:19)


790

Mittwoch, 5. Juli 2017, 15:00

Die einzige ‚versteckte Quest‘ (oder ist das keine?), die ich nicht verstehe bzw. die nicht verschwindet, sind diese 3 Maschinenwesen auf dem Dach, der Brücke und dem Turm um die Ruinen herum, die nach den Aliens auftauchen und bis zur C-Route da sind.

  Spoiler Spoiler

Ich habe sie alle 3 gehackt und dann ruft einer zum Selbstmord auf und alle 3 stürzen in die Tiefe und das war’s. -> Vorher ist da ja der rote Punkt, wenn sie in die Tiefe stürzen ist der weg und taucht nirgendwo sonst auf. Es wird nicht nachträglich als Quest eingetragen. Und jedes Mal wenn ich ein Kapitel in Route A/B neu lade, tauchen die wieder da auf.
Kann man dafür sorgen, dass die roten Punkte endgültig verschwinden oder geht das einfach nicht?

Soweit ich weiß ist das keine Quest. Die werden immer wieder auftauchen.

791

Freitag, 7. Juli 2017, 03:25

@Hikari

  Spoiler Spoiler

Komm schon... Das ist noch immer ein Spiel. Eine Lupenreine Erklärung wird es dafür nicht geben, aber meine Erklärung wäre:

Wir wissen das die Maschinen dazu in der Lage sind sich weiterzuentwickeln, wir sehen das die Maschinen die Bräuche der Menschen imitieren. Wir sehen sie dabei wie sie versuchen Kinder zu zeugen, kurz bevor Adam geboren wird. Wir wissen auch das das Maschinennetzwerk die Kontrolle über YoRHa hat, also ist es nicht abwegig anzunehmen das sie wissen wie Androiden erschaffen werden. Warum sollen sie also nicht in der Lage sein Androiden, praktisch DAS Spiegelbild zur Menschheit erschaffen zu können? Ob das nun über eine in kürzester Zeit geformte Gebärmutter aus Metall passiert oder man Adam aus einem Reagenzglas hätte fallen sehen macht doch letztendlich keinen Unterschied. Wir wissen so oder so nichts von der Technik die dahinter steckt.

Eve's Tättowierung ist wahrscheinlich einfach eine Hommage an den ersten und dritten Teil, so wie die Red Girls oder die Tatsache das Adam & Eve Zwillinge sind. So wie One und Bruder One Zwillinge waren, oder Sere und Manah. Alle haben zudem rote Augen... Das Logik Virus ist direkt mit der Red-Eye Krankheit vergleichbar... Die Liste geht weiter. Und hey, die Götter wollten die Menschheit vernichten, hat ja geklappt.

Die Tättowierung ist einfach das Symbol des Kults der Engel (Watchers) und repräsentiert die Zwillinge One. Erschaffen wurde der Kult vom Bruder von One um seine geliebte Schwester zu ehren. Wer verehrt noch seinen Bruder? Eve. Schwester One und Adam kamen zuerst und erschufen dann ein Ebenbild, aka Bruder One und Eve. Deswegen hat auch nur Eve das Tattoo des Kultes auf der Brust, er ist eine Hommage an Bruder One.

Hikari

Cetra

Beiträge: 1 206

Beruf: Blumenmädchen & Medium

Gil: 12570

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Rollo Schlüsselschwert Usurpator Schattenperle Chocobo (golden)

792

Freitag, 7. Juli 2017, 06:30

Danke Judge. :) Es ist ein Spiel, aber jedes Spiel hat seine eigene Logik und die versuche ich zu verstehen und wenn das nicht so ganz klappt, denke ich meistens, ich hab irgendwas übersehen. XD Aber so wie du das beschreibst, ergibt das natürlich Sinn.

Die Verbindung zu D3 hab ich nicht gesehen. Ist ja cool. :D

Cibi-Sora

Veteran

Beiträge: 743

Beruf: Keyblade Master, Zeichnerin und RPG Hero

Gil: 7629

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2015 - Shining Pom Schlüsselschwert Rose Meersalz-Eis Thorschrift

793

Gestern, 04:09

Ich hab ein Problem. Es geht um eine Quest nämlich die

  Spoiler Spoiler

von Emil. Man braucht doch alle Waffen+Max um gegen den zweiten Kampf mit Emil zu starten.
Mir fehlen nur noch die zwei Waffen im Emils Shop, aber der zeigt mir nur noch die anderen Sachen. Habe schon öfters abgespeichert und nochmal neu geladen und habe auch das Gebiet verlassen und wieder betreten. Selbst mit Kapiteln wechseln hab ich es probiert. aber Emil will mir einfach nicht die blöden Waffen verkaufen xO . Zweimal hatte ich mal Glück gehabt, wo er die verkaufte, aber da hatte ich nicht genug Geld xD

Meine Trophäenstand liegt bei 90% und wollte so gerne auf Platin machen, weil das Spiel echt super war. Aber da ich nicht alle Waffen bekomme, kann ich das jetzt wohl vergessen xD

"Sei wer du bist, und sag, was du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht." Zitat von Theodor Seuss Geisel

YouTube Kanal:ManaQues t Miiverse Profil:CHIBI SORA

794

Gestern, 04:44

Ev. hilft das: https://www.gamefaqs.com/boards/168677-n…tomata/75127967

Zitat

Zitat

Emil literally needs to be within a few feet of the camp entrance to sell those fist weapons. Once you have confirmed that he is nearby, you need to wait and ambush him. You need to shoot him when he's still several meters away from the entrance, so that his landing point is very close to the entrance.

Zitat

If he's even a few meters off, his shop inventory will be the usual stuff.

Zitat

Good luck. It's kind of a test of patience. Thankfully you only need those items to show up once.

Cibi-Sora

Veteran

Beiträge: 743

Beruf: Keyblade Master, Zeichnerin und RPG Hero

Gil: 7629

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2015 - Shining Pom Schlüsselschwert Rose Meersalz-Eis Thorschrift

795

Gestern, 04:51

Klingt seltsam, aber gut xD . Danke :) ! Werde das Morgen versuchen und hoffe dass das Problem damit gelöst ist ^^

"Sei wer du bist, und sag, was du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht." Zitat von Theodor Seuss Geisel

YouTube Kanal:ManaQues t Miiverse Profil:CHIBI SORA

.