Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. April 2011, 23:30

[PS3/360/PC] Dragon's Dogma





Release: 2012


Handlung:

Zitat

Ein mysteriöser Drache kommt in eurer Dorf und stiehlt euer Herz, eure Aufgabe ist nun (ihr seit natürlich noch lebendig) den Drachen zu finden und euer Herz wieder zu bekommen. Diese Aufgabe wird aber nicht einfach werden, aber Dank der Dorfbewohner, sowie drei an eurer Seite stehenden KI-Spielern, werdet ihr herausfinden, warum der Drache euch erwählt hat.
Quelle: PS3-Talk.de

Details:

- 3 wählbare Klassen: Kämpfer, Magier u. Läufer
- Geschlecht u. Aussehen individuell einstellbar
- 3 Partymitglieder (KI)
- Stadt mit rund 200 NPC's
- Spielzeit: 30-100 Stunden

Der Trailer hat mich echt neugierig gemacht! Mir gefällt das alles bisher sehr gut und ich bin auf weitere Details gespannt - nur schade, dass man noch so lange warten muss =(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nero« (19. Januar 2016, 15:35)


Jack Frost

Leidtragender der ewigen Melancholie

Beiträge: 2 105

Gil: 47538

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. April 2011, 06:49

Das Spiel ist für mcih ein Pflichtkauf, denn die Handlung ist innovativ xD, Ein Drache stiehlt mein Herz, aber eine Sache verstehe ich nicht und zwar das mit den Spielstunden. Wie kann man so eine große Spanne haben 30 bis 100 ??

@Nero: Geduld ist eine Tugend ^,..,^

3

Mittwoch, 13. April 2011, 10:01

die spanne kommt durch "nur haupthandlung" bis "inklusive alle nebenquests". was mir sehr gefällt ist die landschaftsgrafik. aber bevor man nicht wirkliches gameplay sieht, ist ansich alles nichtssagend ^^. und 3 klassen sind auch ziemlich wenig, ich hoffe da kommen entweder unterklassen dazu oder umfangreiche talentbäume.

Jack Frost

Leidtragender der ewigen Melancholie

Beiträge: 2 105

Gil: 47538

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. April 2011, 11:28

du hast wahrscheinlich Recht Tydus, aber 70 h,^^ hab noch nie solche große Spanne erlebt.(außer The Elder Scrolls)

5

Mittwoch, 13. April 2011, 15:17

Naja, wir reden bei Dragon's Dogma immerhin von einem Open World Spiel. Da erwarte ich mir nichts geringeres als 100 Stunden mit allen Nebenquests.

Zweistein

Forenonkel

Beiträge: 13 625

Beruf: Moderator

Gil: 1155761

  • Nachricht senden

Prev-Award 2013 Ivalice Award 2008 - Gunblade Heldenklinge Spiegelschild Treuezertifikat

6

Mittwoch, 13. April 2011, 15:33

sieht echt gut aus. ein titel, den ich sicher im auge behalten werde. besonders gut hat mir die szene mit dem vogel greif gefallen. wirklich cool, dass man an den viechern hochklettern kann und sie dann aufm rücken prügeln kann! :D und ich bin grade in open world stimmung! möge es 2012 werden! ;)
mfg Zweistein

Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
Russ. Sprichwort
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
General George S. Patton

Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein

7

Mittwoch, 13. April 2011, 16:33

mal ne kleine verständnisfrage ..
hab gelesen, dass es sich hierbei wohl um einen open world action titel handele.
hat es denn überhaupt rpg elemte, mal abgesehen von den zwei drei klassen und den npc...

kann mir gut vorstellen, dass es einfach nur ne open world monster verhauerei werden könnte.
sofern es aber nette rpg elemente enthalten wird, bin ich erst mal ganz ohr.

nett siehts auf jeden fall aus.

8

Mittwoch, 13. April 2011, 20:40

hab gelesen, dass es sich hierbei wohl um einen open world action titel handele.

Wem dem so ist, dann wäre zumindestens eine Verschiebung nötig - ich war mir zunächst auch unsicher, in welchem Bereich ich den Thread zum Game erstellen sollte...

Zweistein

Forenonkel

Beiträge: 13 625

Beruf: Moderator

Gil: 1155761

  • Nachricht senden

Prev-Award 2013 Ivalice Award 2008 - Gunblade Heldenklinge Spiegelschild Treuezertifikat

9

Mittwoch, 13. April 2011, 20:56

Falls nötig, werde ich das dann machen! ;) ich hoffe allerdings schwer, dass es ein rpg wird!
mfg Zweistein

Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
Russ. Sprichwort
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
General George S. Patton

Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein

10

Mittwoch, 15. Februar 2012, 12:25

Ich habe gerade einen super ausführliches Gameplay Video von Dragons Dogma entdeckt und es geht fast zwei Stunden!


11

Mittwoch, 15. Februar 2012, 13:01

Das Spiel sieht schon sehr interessant aus. Mir gefällt vor allem die Umgebung, hat was schön dezentes und ist nicht so überladen. Beim Kampfsystem bin ich noch ein bisschen skeptisch. Es sieht sehr taktisch orientiert aus, aber das muss noch lange nichts heissen.

12

Montag, 20. Februar 2012, 22:01

Hat Dragons Dogma einen Koop Modus ?(

13

Dienstag, 24. April 2012, 19:40

Ich hab die Demo bereits gezockt. Die Länge ist ein absoluter Witz, selbst für eine Demo. Was ich ganz nett finde, ist dass man in der Demo schon seinen Charakter kreieren und dann ins eigentliche Hauptspiel importieren kann.

Das Spiel an sich fand ich jetzt nicht so schlecht. Vom Hocker gehauen hat es mich nicht und das Spiel kann auf jeden Fall noch ein bisschen Feinschliff vertragen, aber ich hab auch schon schlimmeres gesehen. Was mir gut gefallen hat, war dass es möglich ist, auf Gegner zu klettern und einzelne Teile anzugreifen. Das hat mich doch sehr stark an Shadow of the Colossus erinnert. Was ich nicht so toll fand, war dass das KS ein bisschen chaotisch ist. Der Bildschirm ist vollgepackt mit GUI und anderen Texteinblendungen, die keinen wirklich Zweck erfüllen. Ebenso ist das Kampfgeschehen sehr unübersichtlich und die Mitstreiter tun sowieso nur das, was ihnen gerade in den Sinn kommt.

14

Dienstag, 24. April 2012, 21:29

War hat denn ehrlich damit gerechnet, dass die KI gut ist? xD
Die letzte Minute vom Video war aber cool. Als der Zyklop am Ende seinen Helm verloren hat, musste ich grinsen. :D
Hoffentlich ist es schön schwer und es gibt viel zu erkunden. Dann ignoriere ich auch gerne das Gesabbel von den NPCs. ^^

15

Dienstag, 24. April 2012, 22:14

Sieht höchst...
..scheiße aus. Ps2 / bzw. Runescape -Grafik
Kämpfe allerdings ganz nett. Liegt aber vielleicht auch an deren Größe. Sind bestimmt Bosse : /

.