Sie sind nicht angemeldet.

Robb

News-Redakteur

Beiträge: 814

Beruf: Autor

Gil: 51116

  • Nachricht senden

Mjöllnir Ivalice Award 2013 - Gold-Prinny Schweißgurke Ivalice Award 2014 - Rollo Vertrag mit dem Teufel

196

Mittwoch, 11. Januar 2017, 00:04

Ich habe leider keinen passenden Thread für meine Frage gefunden, deswegen muss leider dieser hier herhalten. Ich habe Final Fantasy 8 für die PS1 als Original Spiel, habe unglaublich Lust es mal wieder zu spielen. Ich liebäugele im Moment etwas mit der verbesserten PC Version, was mich abschreckt vom kauf ist bisher, ist das einige Rezenssionen (Steam) davon berichten das man einen Square Enix Account braucht. Kann mir jemand vielleicht sagen was da dran ist ? Oder ob man generell die PC Version empfehlen kann. Gibt auch Stimmen die sagen, das der OST anders abgemischt und geändert wurde.

Noch ein Wort, ich bin wirklich nur an die PC Umsetzung interessiert nicht an der PSN oder Mobile Version.


Ein Square-Enix-Account ist tatsächlich erforderlich. Theopraktisch reicht aber auch Facebook oder Steam: https://membership.square-enix.com/users/sign_in
Der Soundtrack ist qualitativ tatsächlich nicht ganz die gewohnte Qualität, da im MIDI-Format.

197

Mittwoch, 11. Januar 2017, 03:07

Das heißt kein extra Account bei Square, ne ? Danke dir.^^

CirasdeNarm

Ordensritter

Beiträge: 477

Beruf: Mediengestalter

Gil: 12448

  • Nachricht senden

Luna-Stein Holz Luna-Stein Steinchen Mithril-Erz

198

Mittwoch, 11. Januar 2017, 08:16

"Nicht ganz" ist wohl etwas untertrieben, würde ich sagen. Ähnlich wie bei der PC-Version von FF VII werden die "Instrumente" falsch eingesetzt, was folglich auch sehr anders klingt, als man es vom Original gewöhnt ist. Ist schwer zu beschreiben, aber man könnte sagen, es klingt einfach verfremdet.

Insgesamt würde ich die PC Version von FF VIII in ihrem Ur-Zustand nicht zwingend als die bessere Version bezeichnen. Das ist sie tatsächlich erst, wenn man diverse Mods anwendet, mit denen sich unter anderem besonders optisch einiges machen lässt. So kann dann übrigens auch der alte Sound wiederhergestellt werden. Ohne diverse Mods sieht sie teilweise sogar schlechter aus, als die PSX-Version, was besonders auf der Weltkarte auffällt. An den Hintergründen wurde ebenfalls nicht gearbeitet.

Richtig Mühe wurde sich tatsächlich erst mit FF IX gegeben, da es sich hier um ein "echtes" Remaster handelt, wo mehr getan wurde, als nur die Auflösung zu erhöhen. VII und VIII sind im Prinzip nur Neuveröffentlichungen der alten PC-Versionen ohne großartige Anpassungen.
Fliegen ist gar nicht so schwer, wie man denkt:

Man muss sich nur auf den Boden schmeißen und vergessen aufzuschlagen!
____________________________________________________________

:zidane/ "Wann machen wir denn mal 'nen Rundflug oder so?" :steiner/ "K-Kerl!"

199

Mittwoch, 11. Januar 2017, 14:30

Nach dieser Beschreibung ist das natürlich ein Fail für mich, dann wohl doch lieber mein altes Retail FFVIII auspacken...sehr dumm.

.