Sie sind nicht angemeldet.

Weird

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 886

Beruf: Anführer der gefürchteten Xenoblatisten Piratenbande! xO

Gil: 140687

  • Nachricht senden

Luna-Stein Donnerschuppe Luna-Stein Luna-Stein Steinchen

166

Sonntag, 13. August 2017, 17:10

Den blauen Ring hab ich jetzt auch endlich... Das erstmal zu finden xD Und ich hab auch endlich den Magie Schild, nachdem ich erst nicht wusste, dass der, der in den Shops verkauft wird, genau dieser ist, weil der einfach haargenau, wie der Standard Schild aussieht ._. Ich dachte das wär nur ne Möglichkeit sich nen neuen zu beschaffen, wenn der eigene kaputt geht... toll xD Das hät mir so viel Ärger erspart :D

Dennoch hänge ich in Dungeon 7 fest und bin da echt am verzweifeln... Teilweise ist das Spiel so extrem unfair.... Da haut man einfach mal zig Millionen Viecher in den Raum rein, wo mindestens eins ein unbesiegbares Vieh ist und alle Anderen ständig mit Fernangriffen kommt und selbst beim stärksten Schwert 3 Schläge aushalten... Ich glaube das ist das Erste und Einzige Zelda, wo mich diese Magier Viecher tierisch aufm Sack gehen >,< Sonst find ich die immer eher unproblematisch... und wie ich dann nen Raum endlich weiter kam vorhin, um im nächsten dann zusätzlich zu den normalen Magier, auch noch die, die sich bewegen und zwischendurch unsichtbar werden, kamen, wo ich mit müh und not es geschafft hab bis auf einen alle zu besiegen... dann meinen Bumerang geworfen hab und der ist dann einfach durch den Gegner durch geflogen und hat den einfach nicht interessiert -,- Am Ende gabs nen Double KO, weil der anscheinend noch iwie einen weiteren Angriff losgefeuert, zusätzlich zu den anderen gefühlten Hundert, ohne Pause dazwischen, während er gestorben ist.... "seufz"
d.H. ich darf schon wieder erstmal zur Feenquelle um meine Herzen aufzufüllen, dann den dämlichen Weg erneut dahin latschen, zum xten Mal und erneut diesen übertrieben scheiß Raum davor machen, um mich nochmal an diesen kack Raum zu versuchen... -,- Manchmal frage ich mich warum ich mir das antue :D

167

Sonntag, 13. August 2017, 18:36

@ Weird

Der magische Schild ist bedeutend größer als der Schild zu Spielbeginn. Das sieht man an drei verschiedenen Stellen im Spiel. Einmal im Intro bei der Itemlisten Vorstellung, dann im Spiel selbst und dann noch beim Händler deines Vertrauens. Aber Achtung einige Gegner in den Dungeons können selbigen fressen und dann stehst Du wieder mit dem regulären da. :D

Das einzige was etwas Zeitintensiver ist, für mich aber jede Meeeeengeeee Retro Charme aufkommen lässt... Map Making!!! :jumping) Ich zeichne jedes Feld quasi mit und notiere mir dann wenn es etwas zu finden gibt.

Weird

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 886

Beruf: Anführer der gefürchteten Xenoblatisten Piratenbande! xO

Gil: 140687

  • Nachricht senden

Luna-Stein Donnerschuppe Luna-Stein Luna-Stein Steinchen

168

Mittwoch, 16. August 2017, 09:46

Nun aber das sieht man ja nicht wirklich, wenn der Schild beim Shop angeboten wird und eben nicht weiß, dass es dieser ist^^ Items sehen da ja meistens etwas größer aus, was einfach an der Perspektive liegt. Beim Tragen merkte ich das nun aber auch, vor Allem, als ich den Schild verlor und diese erst bemerkte, als ich plötzlich keine Magieangriffe mehr abwehren konnte (Wobei der Magieschild irgendwie eh nicht alle Magieangriffe abblockt... wie oft bin ich schon gestorben, weil mich was getroffen hat, was mich niemals hätte treffen dürfen -,-) :D

Das mit der Map zeichnen wollt ich auch erst machen^^ Ich konnte aber einfach nicht genau erkennen, wie viele Felder es gibt, weshalb ich mich nicht entscheiden konnte, wie viel Platz ich brauche. Daher hab ich am Ende doch ne Map ausm Inet geholt und da einfach alles eingezeichnet was ich so finde :D Es macht auch echt spaß zu sehen, wie die sich nach und nach füllt :)


Was mir gerade bei Zelda aber auch auffällt... Das Balancing ist sowas von absolut miserabel in diesem Spiel xD Lvl 6... extremst schwer und einfach nur unfair und frustrierend, weil man in mehreren Räumen einfach tausend Viecher reinwirft, mit Hindernissen im Raum, wo man ständig, aufgrund der Steuerung und des Gameplays, an den Ecken hängen bleibt und dann der Schild auch nicht mal immer seinen Dienst tut und man einfach trotzdem drauf geht.... Und bei Lvl 7, den ich erstmal gemacht hab, weil ich noch nen Herzkasper bekomme, wenn ich weiter Lvl 6 versuche xD, ist einfach mega einfach und einfach nur nen Recycling von schwachen Bossen, die zu normalen Mobs quasi degradiert wurde. Der Hauptrecyclingboss des Dungeons war dann auch mit 2 Angriffen erledigt :D
Das einzige Schwere war dieses sehr in die Hose gegangene Rätsel, vonwegen "Geheimnis in der Nasenspitze" und dabei sieht die Form der Karte einfach KEIN bisschen auch nur annähernd wie eine Nase aus :D Was hatten dei damals denn für Vorstellungen, wie eine Nase aussieht? xD Ich dachte dei ganze Zeit, dass sich der Tipp auf den nächsten Dungeon oder die Overworld bezieht, weils einfach keinen Sinn in diesem Dungeon ergab xD
Naja was solls. Es tat aber echt gut endlich wieder nen Dungeon gehabt zu haben, der nicht frustrierend war^^
Als nächstes guck ich mal, ob ich den 8. Dungeon iwo finde... den 9. hab ich schon zufällig sehr früh gefunden xD Mich aber noch nicht reingetraut. Gehe aber auch davon aus, dass ich da wohl alle Triforceteile brauche. Wäre ja sonst iwie etwas witzlos^^ Ich hoffe jedenfalls der 8. wird auch wieder gut schaffbar. Dann muss ich mich hinterher nur noch durch lvl 6 quälen... falls ich das Spiel nicht, aufgrund diesen verkackten Drecksdungeon, doch noch abbreche... .___.

169

Mittwoch, 16. August 2017, 11:14

Ich hab 16 x 8 Felder (Breite x Höhe) wenn ich mich nicht verguggt habe.

Also ein Bildschirmfeld ist bei mir quasi ein Kästchen auf einem karierten Block. :D

Bei mir schleift es grad im 5. Dungeon, da wo diese nervigen Blauen Ritter (die man nur Backstabben kann) den Weg zum Extra in diesem Dungeon versperren. Ich glaub ich brauch mehr Herzen.


Ähhh ich will Dir ja nicht den Mut rauben Großer, aber für das richtige Ende musst Du sowie noch einen zweiten Durchgang einplanen. :rofl)

Weird

Gehört zum Inventar!

Beiträge: 5 886

Beruf: Anführer der gefürchteten Xenoblatisten Piratenbande! xO

Gil: 140687

  • Nachricht senden

Luna-Stein Donnerschuppe Luna-Stein Luna-Stein Steinchen

170

Mittwoch, 16. August 2017, 12:54

Jop ist die richtige anzahl^^ Die ist auch auf der karte vermerkt :D Die Felder sind bei mir auch von A-P und 1-8 markiert, um dann zu notieren wo was ist^^

Ja diese verdammten Ritter gehen mir auch so mega aufm Sack... Ich bin ja froh, dass die Entwickler es in Grenzen hielten, als man sich entschloss random 3-8 Ritter in nen Raum zu werfen, die man, sollten es nur 5 oder weniger sein, noch mit den Feuerspeiherstatuen unterstützt, die man nicht besiegen kann. Dazu drehen die sich zum Glück ja nicht fast immer zu einem um, wenn man sie von hinten oder der Seite anschaut... Und bei einer maximalen Anzahl von 16 Bomben die man tragen kann, ist es zum Glück auch so gut berechnet, dass man 3-6 Bomben pro Ritter verbrauchen muss, was auch iwie random ist, damit man auch ja durchkommt... xD
Ganz ehrlich.. der Game Designer war doch komplett besoffen xD

Der 8. Dungeon ist somit auch wieder fürn Arsch xD Ich hab kp wie man da durchkommen soll. Echt nicht :D


Ist das Ende dann echt anders? Ich wusste dass man es noch nen zweites Mal spielen kann, wo die Welt sich ändert, man also alles woanders findet und so aber von nem anderen Ende hab ich noch nix gelesen bisher?! O_O
Naja auch egal. Mir wird das nun mit dem 8. Dungeon eh zu blöd xD Ich brech das Spiel jetzt ab und schau mir das Ende sonst bei Youtube an^^ Ist mir persönlich jetzt eine zu große Zeitverschwendung so viele sinnlose Tode zu sterben, nur weil das Spiel voll von Fehlern und schlechten Gamedesignentscheidungen ist :D Auch wenn ich ansonsten echt Spaß am Spiel hab und es gern durchspielen würde^^


Naja mal schauen, wie es dann als nächstes beim 2. Zelda laufen wird :D Ich habe ja iwie wenig Hoffnung da das Ende zu erreichen xD Aber ich geb mein Bestes! :jumping)


"Halte dich gerade, hebe den Kopf, schlage die
Augen nicht nieder, lauf nicht weg, sei nicht devot, geh hocherhobenen
Hauptes und die Welt wird sich dir öffnen!"


"Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

Piece of Cake!


:kochin/

171

Freitag, 18. August 2017, 14:14

Ahh guhl danke, dass Du mal gegengecheckt hast bezüglich der Kartengröße. War mir da echt nicht mehr sicher. ;)

Also der Fortschritt bei mir aktuell:

Dungeon 1 - 7 inkl. Extraitems clear! Okay eigentlich heißen die Dungeons ja Unterwelt wie es mir die Anleitung verklickert. Aber was solls.

Zusätzlich habe ich auch die beiden Bomben Upgrades gefunden und bin nun bereit für Dungeon 8 & 9. Ich denke das werde ich mit dem nun beginnenden Wochenende angehen.

Hatte übrigens die Dungeons in chronologischer Reihenfolge gemacht. Meiner Meinung nach spürt man dadurch schon wie Link langsam wächst bzw. stärker wird. Unabhängig der stundenlangen Stöberreien auf der Oberwelt nach verborgenen Herzfragmenten und Höhlen Händlern. :rollen)

Ehrlich gesagt bin ich in den ganzen Stunden des Spielens relativ wenig gefrustet gewesen. Liegt wohl daran, dass ich mit alten Titeln und deren Mechanismen weit weniger Probleme habe. Sicherlich gab es hier und da einige "Hohoho wassn hier los Momente", aber ich denke die Macher haben sich dabei schon was gedacht. Wichtige Items bzw. Geheimnisse müssen eben stärker durch Feindaufkommen bewacht werden.

Also die nervigsten Gegner in den Dungeons sind ganz klar: Darknut (die erwähnten Ritter in rot / blau), Pyromagus, Wallmaster und Pols Voice (dat Mauseding). Gerade bei diesen versuche ich immer eine volle Herzanzeige zu besitzen um auf Link's besondere Schwertattacke zurückgreifen zu können.

Zwecks dem zweiten Durchgang. Nein anderst ist es nicht (ist schon so wie Du geschrieben hast). War wohl etwas unglücklich formuliert. Dachte nur, dass Du das auch noch angehen wirst. :D


Bezüglich Zelda II... hey coole Sache. Da würde ich mich dann definitiv auch mit einklinken, sobald ich mit dem ersten Teil fertig bin. Von diesem Teil habe ich so gut wie gar nichts mehr in Erinnerung. Könnte launig werden...

.