Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: JPGames Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild trotz Neuladen nicht identifizieren können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 3 Beiträge

3

Freitag, 21. April 2017, 08:25

Von Pericci

Die Veröffentlichung erfolgt über Acttil nur digital. Aber vielleicht wird es später ein Projekt mit Limited Run Games geben? Zumindest würde es sich hier gut anbieten. Aber bisher ist, meines Wissens nach, noch nichts darüber bekannt.

2

Donnerstag, 20. April 2017, 20:00

Von Yangus

Ich finde den Grafikstil ja wunderschön und auch die Geschichte ist bezaubernd. Allerdings bin ich mit dem Spielprinzip der Mobile Version nicht wirklich zurecht gekommen. Die herannahenden Töne auf dieser Linie zu treffen hat mir auch überhaupt keinen Spaß gemacht. Das Ganze ging mir teilweise zu schnell und sie kamen oft auch alle gleichzeitig an. Da finde ich das System von SK Bon Appetit viel eingängiger. Aber vielleicht komme ich auf der Vita besser zurecht.

Wird es eine Retail Version geben?

1

Donnerstag, 20. April 2017, 18:00

Von Brandybuck

Deemo: The Last Recital erscheint im Mai in Europa

Das rhythmische Videospiel Deemo: The Last Recital erscheint im Mai in Europa und Nordamerika für PlayStation Vita. In Nordamerika sollte die Version bereits 18. April veröffentlicht werden, allerdings wurde die Erscheinung auf den nächsten Monat verschoben.

Deemo ist gleichzeitig auch der Name des geheimnisvollen Protagonisten, der allein in einem großen Schloss wohnt. Eines Tages fiel ein kleines Mädchen vom Himmel, das unter Gedächtnisverlust litt. Daraufhin entschloss sich Deemo ihr zu helfen und fängt an, auf seinem Klavier im Schloss zu spielen, aus dem auf wundersame Weise ein Baum wächst, immer wenn Deemo es spielt.

Insgesamt gibt über 100 Stücke aus unterschiedlichen Genres zu entdecken. Hierbei müssen die herannahenden Töne zum passenden Zeitpunkt angetippt werden. Ihr werdet auch der Frage auf den Grund gehen, was geschieht, wenn das kleine Mädchen Deemo wieder alleine lässt. Oder wie das Mädchen damit klar kommt, wenn es plötzlich seine Erinnerungen wiedererlangt…

via Gematsu

Ganze News lesen


.