Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 20. März 2017, 15:04

Venom (2018)


2018 startet der Venom Solofilm. Das hat Sony vor kurzem bekannt gegeben. Eine sehr erfreuliche Nachricht, immerhin ist der schwarze Spider-Man einer meiner liebsten Comic-Bösewichte. Wobei Carnage auch super ist! Wie dem auch sei, im Netz gibt es bereits einige Diskussionen zu dem Thema: Wird man Venom ins MCU einbinden? Welche Venom Version wird verfilmt? Ist der Film Life ein inoffizielles Prequel? Fragen über Fragen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nero« (20. März 2017, 15:48)


2

Montag, 20. März 2017, 15:30

Wenn Marvel da nicht involviert ist, sehe ich Schwarz. Sony kann keine Filme machen.


"Warum können Vögel fliegen?"
- Artorius Collbrande

.