Sie sind nicht angemeldet.

DarkJokerRulez

ehemals Noctis_Thanatos

Beiträge: 8 896

Beruf: Science-Fiction Autor/ erstes Buch : Beyond the Bounds

Gil: 184606

  • Nachricht senden

Steinchen Peridot Steinchen Lapislazuli Donnerschuppe

16

Freitag, 18. April 2014, 22:17

Trailer jetzt auch in Deutsch

Da muss ich einfach im Kino gehen, so lange es natürlich Uct in
Germany ausgestrahlt wird.
Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
Suchen? Wie geht das? Suchfunktionsguide by Zweistein!
MFG! DarkJokerRulez
“Die Bedürfnisse Vieler Sind Wichtiger, Als Die Bedürfnisse Weniger, Oder Eines Einzigen.”



17

Donnerstag, 29. Mai 2014, 21:36

Folgendes Poster darf in den USA nicht ausgestellt werden, da es wohl zu aufreizend ist:

  Spoiler Spoiler


18

Donnerstag, 21. August 2014, 10:31

Bei den Kritikern schneidet der Film recht durchwachsen ab:

41% auf Metacritic
76% auf IMDb
50% auf Rotten Tomatoes

Diag

Deus

Beiträge: 3 444

Beruf: Sharl Züchter

Gil: 79262

  • Nachricht senden

Mithril-Erz Steinchen Steinchen Luna-Stein Goldgil-Erz

19

Samstag, 23. August 2014, 22:20

war auch ein großer freund des ersten teils, und hab vor kurzem auch erst in der werbung beim wrestling mitbekommen, dass es einen neuen teil gibt :o bin ziemlich gespannt drauf o/

20

Freitag, 19. September 2014, 00:53

Vielleicht sollte man den Titel des Threads in "Sin City: A Dame to Kill for" ändern..

My few cents zum Film..

21

Montag, 26. Januar 2015, 21:39

Seit heute steht der Film in den Videotheken. Entgegen der allgemeinen Auffassung fand ich ihn ganz gut:

Im Vergleich zum Vorgänger wirkt "A Dame to Kill" deutlich trashiger, um nicht zu sagen billig. Fast schon wie eine Karikatur. Das wird schon in den ersten 10 Minuten klar. Hat man sich damit aber erst einmal abgefunden, so kann man trotzdem noch Spaß mit dem Streifen haben.

6 von 10

Somnium

Raguna za Buraddoejji

Beiträge: 5 586

Beruf: Freier Autor, professioneller Geizhals

Gil: 159501

  • Nachricht senden

Ivalice Award 2014 - Das Monomi Ivalice Award 2015 - Shining Pom

22

Mittwoch, 28. Januar 2015, 01:15

Der Film lag Heute schon im Saturn aus, hab mir Blu-ray Steelbook mitgenommen, gefällt mir optisch wirklich und für unter 15 Euro kann man wohl nicht viel falsch machen.
Ich möchte nämlich unbedingt die Box Office Bombe von 2014 sehen :D

Das geringe Interesse und der magere Erfolg an den Kinokassen sind der Altersfreigabe zu verschulden und der Tatsache, dass dieser Film vor knapp 5 oder 6 Jahren schon in die Kinos kommen sollte. Nun ist der Sin City Zug aber abgefahren und die Leute, die Teil 1 damals noch nicht sehen durften interessieren sich Heute für andere Filme.

Habe A Dame to Kill for damals gelesen, fand die Story sehr gut. Wenn der Film ansatzweise so ist wie Nero in beschreibt, freue ich mich drauf.

23

Montag, 7. September 2015, 22:54

Ich habe mir den Film heute Abend angesehen und war wieder sehr davon angetan. Was mir auffiel, sind zwei Punkte: Ich hatte das Gefühl, dass die Optik diesmal Comic-lastiger war. Man hat es an vielen Szenen aber auch an einzelnen Gegenständen wie zum Beispiel Pfeilen gesehen und irgendwie hat diese Mischung aus realer Optik und Comic-Optik nicht ganz so hochwertig wie noch im ersten Teil gewirkt. Ansonsten wirkte der Film für mich schon ziemlich brutal, denn ich kann mich nicht erinnern, dass man die Gewalt im ersten Teil so zelebriert hat. Vielleicht ist es das, was Nero mit "billig" meinte.

Was die Story angeht, ist A Dame to Kill for glaube ich weniger komplex als der Vorgänger. Ich würde den Film in drei Handlungsstränge gliedern, wobei zwei eigentlich mehr oder weniger zusammen gehören. Das Gesamtbild von Sin City war wieder äußerst stimmig, was ich an den Filmen so liebe.

.